Peru

Reiseziel Peru

Darum werden Sie Peru lieben

Möchten Sie ein Mal im Leben auf den Spuren der Inkas zur legendären Ruinenstadt Machu Picchu gelangen und die mystische Atmosphäre auf sich wirken lassen? Und wollen Sie auf einer abenteuerlichen Kanutour durch den tiefen, dicht bewachsenen Dschungel wilden Tieren begegnen und die Schönheit der unberührten Natur genießen? Oder durch die bunten, lebhaften Märkte kolonialer Städte wie Arequipa oder Cusco schlendern und kleine Schätze entdecken? Oder sich einfach nur von überwältigende Andenkulissen und den tiefsten Canyon der Welt in ihren Bann ziehen lassen? All das und noch viel mehr können Sie auf unseren Peru Reisen erleben.

Peru Reise Highlights: Das erwartet Sie

Natürlich ist Peru vor allem für die sagenumwobene Inkaruine Machu Picchu berühmt. Doch das Land hat noch so viel mehr zu bieten, was erkundet werden will. Auf Peru Reisen erwarten Sie pulsierende Metropolen, traditionelle Andendörfer, mystische Ruinen aus fernen Epochen und die Freundlichkeit der warmherzigen Landsleute. Auf Ihrer Peru Reise können Sie aber nicht nur den beeindruckenden Einfluss der Inka Kultur, sowie koloniale Schätze und fremde Kulturen hautnah erleben, sondern auch die wunderschöne, unberührte Natur bestaunen. Schließlich ist das Land nicht ohne Grund bei Naturliebhabern ebenso beliebt wie bei Hobby-Archäologen oder kulturinteressierten Reisenden. Auf allen Peru Reisen mit Papaya Tours erwartet Sie eine beeindruckende Mischung aus hautnahen Kultur- und Naturerlebnissen. Wo sonst kann man unendlich wirkende Wüsten, vergletscherte Hochgebirgszüge und den üppigen Amazonas-Regenwald erleben und gleichzeitig die schönsten Kolonialstädte und die unglaublichsten Bauwerke jahrtausendalter Kulturen bewundern.

Inka Trail: Deutsch geführt nur mit Papaya Tours

Für alle Liebhaber vergangener Kulturen ist die Reise in das Land der Inkas ein ganz besonderes Erlebnis. Denn auf den ursprünglichen Inka Pfaden zur gut erhaltenen Ruinenstätte Machu Picchu ist man den Inkas so nah wie nie zuvor. Kein Wunder also, dass der Inka Trail auf Peru Reisen sehr beliebt ist. Mit unserem Büro vor Ort in Cusco bieten wir Ihnen nicht nur als einziger Veranstalter deutschlandweit den Inka Trail deutsch geführt an, sondern auch verschiedene Wege, den Inka Pfaden zu folgen: Der klassische Inka Trail führt Sie über 4 Tage hinweg entlang alter Inkastädte durch das Sonnentor zum Machu Picchu. Wenn Ihnen 4 Tage Trekking zu anstrengend sind, Sie aber nicht auf dieses Highlight auf Ihrer Peru Rundreise verzichten möchten, ist unser 2-tägiger Inka Trail für Sie genau richtig. Da der Inka Trail sehr beliebt und schnell ausgebucht ist, bieten wir Ihnen außerdem zwei wunderbare Alternativen an: Den 4-tägigen Lares Trek und den 4-tägigen Salkantay Trek.

Noch mehr Peru Highlights

  • Cusco – Die damalige Hauptstadt der Inkas
  • Huacachina – Erleben Sie 1001 Nacht in der Wüstenoase
  • Nasca-Linien – Genießen Sie auf einem Flug den Ausblick auf die Nasca Linien
  • Titicacasee – Lassen Sie sich von diesem besonderen Naturschauspiel begeistern
  • Islas Ballestas – Das artenreiche Meeresschutzgebiet
  • Arequipa – Eine wundervolle, zeitlose Kolonialstadt
  • Colca Canyon – Der tiefste Canyon der Welt
  • Heilige Tal der Inkas – Zahlreiche Inka-Ruinen und verschlafene Dörfer
  • Huaraz – Die größte Stadt im Santa-Tal
  • Kuelap – Eine ehemalige Festung der Chachapoya
  • Huaraz – Trekkingmetropolo in der Cordillera Blanca
  • Chan Chan – die Stadt aus Lehm (Weltkulturerbe)

Die beste Zeit für Peru Reisen

Eigentlich können Sie Ihre Peru Reise das ganze Jahr über planen. Da das Land aber sehr groß ist – und sogar das drittgrößte Südamerikas ist – unterscheiden sich die Regionen in ihren Klimazonen Andenhochland, Küste und Regenwald. Jede Region hat dabei ihre ganz eigene ideale Reisezeit. Bei den Reisenden ist aber die Zeit zwischen Mai und Oktober am beliebtesten. Denn da herrscht in ganz Peru die Trockenzeit, gefolgt von angenehmen Temperaturen und überwiegendem strahlenden Sonnenschein. Die anderen Monate bilden die Regenzeit. In dieser Phase können Sie Ihre Peru Reise natürlich auch antreten. Bedenken Sie jedoch, dass in den regenreichsten Monaten Januar und Februar der Inka Trail gesperrt ist. Genauere Infos finden Sie in unseren Reiseinformationen.

Unser Reiseangebot für Peru

Reisen ist unsere Leidenschaft. Deshalb bieten wir Ihnen auch genau den Reisetyp an, der zu Ihnen passt. Reisen Sie lieber in einer kleinen Gruppe durch Peru? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Gruppenreisen, die unsere Reisespezialisten liebevoll zusammengestellt haben. Oder haben Sie eine genaue Vorstellung, wie Sie Peru erleben möchten? Auf unseren Individualreisen entscheiden Sie, wie Ihre Reise gestaltet sein soll. Dabei können Sie Ihre Reise mit Reisebausteinen selbst erstellen, oder von einem unserer Spezialisten nach Ihren Wünschen anfertigen lassen. Ganz gleich für welche Peru Reise oder Peru Rundreise Sie sich entscheiden, mit Papaya Tours erleben Sie Highlights und Geheimtipps abseits der üblichen touristischen Pfade.

Ihr Spezialist für Peru Reisen: Papaya Tours

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie eine individuelle Beratung von einem unserer Peru-Reise-Spezialisten? Dann rufen Sie uns einfach an unter der 02 21/ 35 55 77 -0 oder schicken Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular – wir freuen uns darauf, Sie zu beraten!

Nach oben