Chile/Argentinien - Highlights

Highlights

Besonderheiten

Sie beginnen die Reise in Santiago de Chile, wo Sie eine Stadtbesichtigung machen und in den nahe gelegenen Küstenort Valparaíso ein Weingut besuchen. Danach geht es mit dem Flugzeug weiter nach San Pedro de Atacama, um dort die Wüste des Mondtals und die Hochlandlagunen zu bestaunen. Zwischen beeindruckenden Geysiren wandern oder reiten Sie auf Lamas auf den Wegen der lokalen Bevölkerung, welche Sie in ihre Bräuche und Traditionen einweist. Von San Pedro fliegen Sie dann an die Küste nach Puerto Varas im Süden Chiles, bevor es weiter nach Punta Arenas und Puerto Natales geht. In Puerto Natales nehmen Sie an einer Schiffstour zu den Gletschern Balcameda & Serrano und durch den Nationalpark Torres del Paine teil und fahren dann mit dem Bus über die Grenze nach Argentinien, nach El Calafate. Dort angekommen machen Sie einen Ausflug in den spektakulären Nationalpark Los Glaciares und zu einer Estancia (Farm), wo Sie einen faszinierenden Einblick in das Leben der patagonischen Einwohner bekommen. Zuletzt fliegen Sie nach Buenos Aires und lernen die argentinische Hauptstadt bei einer Stadtbesichtigung kennen.

Quick-Info

Dauer

20 Tage

Reisebeginn

täglich zu Ihrem Wunschtermin

Mindestteilnehmer

ab 2 Personen

Beste Reisezeit

Oktober bis März

Reisetyp

Individualreise

Flug

auf Anfrage

Wir beraten Sie gerne persönlich!

02 21/35 55 77-44

Wochentags 10:00 – 20:00 Uhr

[email protected] Kontaktformular

In 4 Schritten zu Ihrer Traumreise

Stöbern und Favoriten zum Reisekoffer hinzufügen
Pfeil
Individuelle Wünsche äußern und von unserer Experten-Beratung profitieren
Pfeil
Maßgeschneidertes Reiseangebot erhalten und buchen
Pfeil
Vorfreude genießen und sorglos reisen

Preis pro Person (2023/2024*)

Standard HotelsKomfort HotelsSuperior Hotels
2 Personen im Doppelzimmer€ 3.289,-€ 3.919,-€ 4.789,-
  • Diese Preise sind gültig bis zum 31.03.2024.

Preis pro Person (2023/2024*)

2 Personen im Doppelzimmer
Standard Hotels
€ 3.289,-
Komfort Hotels
€ 3.919,-
Superior Hotels
€ 4.789,-
  • Diese Preise sind gültig bis zum 31.03.2024.

Im Preis enthalten

  • Alle notwendigen Transfers ab/bis Flughafen, Hotel, Busbahnhof, etc. im Privatwagen nur mit Fahrer (Punta Arenas, Buenos Aires, El Calafate, Santiago de Chile, Puerto Natales) & im Sammelbus (El Calafate) (Ausnahmen siehe „Nicht im Preis enthalten“)
  • Übernachtungen im Doppelzimmer in Hotels der Standard Kategorie mit Frühstück laut Hotelliste
  • Weitere Mahlzeiten laut Tourablauf
  • Transport laut Tourablauf:
    • Privatwagen nur mit Fahrer: Calama – San Pedro de Atacama
    • Sammelbus: Puerto Montt – Puerto Varas, San Pedro de Atacama – Calama, Puerto Varas – Puerto Montt
    • Bus: Puerto Natales – El Calafate (semicama Sitz), Punta Arenas – Puerto Natales
  • Privatgeführte Ausflüge mit lokaler, deutschsprachiger Reiseleitung:
    • Santiago Stadtführung ab/bis Santiago de Chile
    • Valparaíso & Weingut im Casablanca Tal ab/bis Santiago de Chile
    • Stadtbesichtigung Buenos Aires ab/bis Buenos Aires inklusive Transport in öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Ausflüge in internationaler Gruppe mit lokaler, englischsprachiger Reiseleitung:
    • Valle de la Luna ab/bis San Pedro de Atacama
    • Salar de Atacama & Lagunas Altiplanicas ab/bis San Pedro de Atacama
    • Geysire El Tatio ab/bis San Pedro de Atacama
    • Vulkan Osorno & Petrohué Wasserfälle ab/bis Puerto Varas
    • Ausflug zur Halbinsel Chiloé ab/bis Puerto Varas
    • Bootsausflug zu den Gletschern Balmaceda & Serrano ab/bis Puerto Natales
    • Ausflug in den Nationalpark Torres del Paine ab/bis Puerto Natales
    • Perito Moreno Gletscher ab/bis El Calafate
    • Schafsfarm Estancia Nibepo Aike ab/bis El Calafate inklusive Grillessen inklusive ein Glas Wein oder ein unalkoholisches Getränk
  • Ansprechpartner vor Ort mit 24-Stunden Notfall-Nummer (deutschsprachige / englischsprachige Betreuung)

Im Preis enthalten

  • Alle notwendigen Transfers ab/bis Flughafen, Hotel, Busbahnhof, etc. im Privatwagen nur mit Fahrer (Punta Arenas, Buenos Aires, El Calafate, Santiago de Chile, Puerto Natales) & im Sammelbus (El Calafate) (Ausnahmen siehe „Nicht im Preis enthalten“)
  • Übernachtungen im Doppelzimmer in Hotels der Standard Kategorie mit Frühstück laut Hotelliste
  • Weitere Mahlzeiten laut Tourablauf
  • Transport laut Tourablauf:
    • Privatwagen nur mit Fahrer: Calama – San Pedro de Atacama
    • Sammelbus: Puerto Montt – Puerto Varas, San Pedro de Atacama – Calama, Puerto Varas – Puerto Montt
    • Bus: Puerto Natales – El Calafate (semicama Sitz), Punta Arenas – Puerto Natales
  • Privatgeführte Ausflüge mit lokaler, deutschsprachiger Reiseleitung:
    • Santiago Stadtführung ab/bis Santiago de Chile
    • Valparaíso & Weingut im Casablanca Tal ab/bis Santiago de Chile
    • Stadtbesichtigung Buenos Aires ab/bis Buenos Aires inklusive Transport in öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Ausflüge in internationaler Gruppe mit lokaler, englischsprachiger Reiseleitung:
    • Valle de la Luna ab/bis San Pedro de Atacama
    • Salar de Atacama & Lagunas Altiplanicas ab/bis San Pedro de Atacama
    • Geysire El Tatio ab/bis San Pedro de Atacama
    • Vulkan Osorno & Petrohué Wasserfälle ab/bis Puerto Varas
    • Ausflug zur Halbinsel Chiloé ab/bis Puerto Varas
    • Bootsausflug zu den Gletschern Balmaceda & Serrano ab/bis Puerto Natales
    • Ausflug in den Nationalpark Torres del Paine ab/bis Puerto Natales
    • Perito Moreno Gletscher ab/bis El Calafate
    • Schafsfarm Estancia Nibepo Aike ab/bis El Calafate inklusive Grillessen inklusive ein Glas Wein oder ein unalkoholisches Getränk
  • Ansprechpartner vor Ort mit 24-Stunden Notfall-Nummer (deutschsprachige / englischsprachige Betreuung)

Nicht im Preis enthalten

  • internationale und nationale Flüge
  • alle nicht aufgeführten Ausflüge und optionale Aktivitäten (siehe Zusatzleistungen)
  • Getränke und nicht aufgeführte Mahlzeiten
  • sonstige persönliche Ausgaben und freiwillige Trinkgelder
  • Eintritte in Museen, Snacks & Getränke während der Stadtbesichtigung in Buenos Aires
  • Eintritt für die Wasserfälle von Petrohué (ca. 15 Euro)
  • Eintrittsgelder für Los Glaciares Nationalpark (ca. 21 Euro)

Nicht im Preis enthalten

  • internationale und nationale Flüge
  • alle nicht aufgeführten Ausflüge und optionale Aktivitäten (siehe Zusatzleistungen)
  • Getränke und nicht aufgeführte Mahlzeiten
  • sonstige persönliche Ausgaben und freiwillige Trinkgelder
  • Eintritte in Museen, Snacks & Getränke während der Stadtbesichtigung in Buenos Aires
  • Eintritt für die Wasserfälle von Petrohué (ca. 15 Euro)
  • Eintrittsgelder für Los Glaciares Nationalpark (ca. 21 Euro)

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass die Preise an Weihnachten, Neujahr, Karneval und Ostern sowie an lokalen Feiertagen abweichen können.

Falls Sie allein oder mit mehr als zwei Personen reisen, erstellen wir Ihnen auf Anfrage gerne ein individuelles Angebot.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass die Preise an Weihnachten, Neujahr, Karneval und Ostern sowie an lokalen Feiertagen abweichen können.

Falls Sie allein oder mit mehr als zwei Personen reisen, erstellen wir Ihnen auf Anfrage gerne ein individuelles Angebot.

Wichtige Info

Aufgrund der unterschiedlichen Regionen, in denen Sie bei dieser Individualreise unterwegs sind, empfiehlt sich als Reisezeit lediglich der chilenische Frühling und Sommer (Oktober bis einschließlich März). In den restlichen Monaten sind in Patagonien viele Hotels geschlossen und Ausflüge können aufgrund der Wetterbedingungen nicht durchgeführt werden. Besonders im Torres del Paine Nationalpark muss aber ganzjährig mit starkem Wind und schwankenden Temperaturen gerechnet werden.

Wichtige Info

Aufgrund der unterschiedlichen Regionen, in denen Sie bei dieser Individualreise unterwegs sind, empfiehlt sich als Reisezeit lediglich der chilenische Frühling und Sommer (Oktober bis einschließlich März). In den restlichen Monaten sind in Patagonien viele Hotels geschlossen und Ausflüge können aufgrund der Wetterbedingungen nicht durchgeführt werden. Besonders im Torres del Paine Nationalpark muss aber ganzjährig mit starkem Wind und schwankenden Temperaturen gerechnet werden.