Bolivien - Bolivien Highlights

Highlights

Besonderheiten

    Erleben Sie die Highlights Boliviens in einer 2-wöchigen Rundreise. Die Reise beginnt in La Paz, der höchst gelegenen Stadt der Welt. Lassen Sie sich während der dreitägigen Jeeptour durch die Salzwüste Uyuni von dem strahlendem Weiß und der schier endlosen Weite begeistern. Anschließend erkunden Sie Potosí und bekommen einen Einblick in den Alltag der Bergarbeiter in den Silberminen. Weiter geht es für Sie nach Sucre, Boliviens Hauptstadt. Wegen der vielen weißen Häuserfassaden wird Sucre auch „die weiße Stadt“ genannt. Genießen Sie das bolivianische Flair in der hübschen Kolonialstadt. In Cochabamba, der viertgrößten Stadt Boliviens, können Sie sich die weltweit zweithöchste Christusstatue anschauen bevor es für Sie für drei Tage in den nahelegenden Nationalpark Torotoro geht. Genießen Sie die spektakulären Landschaftsformen und erkunden Sie die über 60 Millionen Jahre alten Fußabdrücke der Dinosaurier. Den Abschluss Ihrer Reise bildet die Stadt Santa Cruz.

    Mindestteilnehmer: 1 Person

    Beste Reisezeit: April bis Oktober

    Quick-Info

    Dauer

    15 Tage

    Reisebeginn

    Mindestteilnehmer

    1 Person

    Beste Reisezeit

    April bis Oktober

    Reisetyp

    Individualreise

    Flug

    auf Anfrage

    Wir beraten Sie gerne persönlich!

    02 21/35 55 77-0 [email protected] Kontaktformular

    In 4 Schritten zu Ihrer Traumreise

    Stöbern und Favoriten zum Reisekoffer hinzufügen
    Pfeil
    Individuelle Wünsche äußern und von unserer Experten-Beratung profitieren
    Pfeil
    Maßgeschneidertes Reiseangebot erhalten und buchen
    Pfeil
    Vorfreude genießen und sorglos reisen

    Preis pro Person (2019/2020*)

    Standard HotelsKomfort Hotels
    2 Personen im Doppelzimmer€ 3.019,-€ 3.479,-

    *die Preise sind gültig bis zum 31.12.2020

    Im Preis enthalten

    • alle notwendigen Transfers ab / bis Flughafen, Busbahnhof, Hotels etc.
    • Übernachtungen im Doppelzimmer / Einzelzimmer mit Frühstück in Hotels der Standard / Komfort Kategorie laut Hotelliste (während der Uyuni-Tour wird bei den Hotels der Standard Kategorie in sehr einfachen Unterkünften in Mehrbettzimmern mit Gemeinschaftsbädern übernachtet, Sie teilen sich das Zimmer ggf. mit Ihren Mitreisenden der Jeeptour); während des Aufenthaltes im Torotoro National Park wird in sehr einfachen Unterkünften mit privatem Bad übernachtet
    • weitere Mahlzeiten laut Tourablauf
    • Transport laut Tourablauf: öffentlicher Bus Uyuni – Potosí, Potosí – Sucre
    • nationaler Flug La Paz – Uyuni
    • private, deutschsprachige Ausflüge: Stadtbesichtigung in La Paz inkl. Besuch des Valle de la luna, Stadtbesichtigungen in Potosi inkl. Besuch der Silberminen und in Sucre inkl. Besuch von Cal Orck’o
    • private, englischsprachige Ausflüge: Stadtbesichtigung in Cochabamba und in Santa Cruz
    • 3-tägiger Aufenthalt im Torotoro National Park mit privater englischsprachiger Reiseleitung inkl. Ausflüge laut Tourablauf
    • private Jeeptour Salar de Uyuni (nur mit spanischsprachigen Fahrer)
    • Eintrittsgelder für alle aufgeführten Ausflüge (Ausnahmen siehe nicht im Preis enthalten)
    • Ansprechpartner vor Ort mit 24-Stunden Notfall-Nummer (deutschsprachige Betreuung

    Nicht im Preis enthalten

    • internationale und nationale Flüge (Ausnahme: La Paz - Uyuni)
    • alle nicht aufgeführten Ausflüge und optionale Aktivitäten
    • Getränke und nicht aufgeführte Mahlzeiten
    • sonstige private Ausgaben und freiwillige Trinkgelder
    • Eintrittsgelder während der Salartour (ca. 201 BOB/ca. 26 Euro)

    Hinweis

    Falls Sie allein oder mit mehr als zwei Personen reisen, erstellen wir Ihnen auf Anfrage gerne ein individuelles Angebot.

    Wichtige Info

    Beste Reisezeit: Reisen nach Bolivien können grundsätzlich ganzjährig unternommen werden. Die angenehmste Zeit ist der Winter von Mai bis Oktober mit seinen trockenen, klaren Tagen. In der Regenzeit von November bis April können Schlamm, hohe Luftfeuchtigkeit, Insekten und heftige Regengüsse das Reisen erschweren.

    Hinweis zum Salar de Uyuni: Der Salzsee steht in der Regenzeit (ungefähr von Januar bis März) unter Wasser und die Insel Incahuasi kann nicht besucht werden. Dafür können Sie den See während dieser Monate als eine spiegelnde Wasserfläche erleben! Je nach Begebenheit des Salar de Uyuni behält sich Ihr Fahrer vor, die Route entsprechend anzupassen.