peru machu picchu gruppe
Peru - Auf den Spuren der Inkas

Hotels der Gruppenreise Peru - Auf den Spuren der Inkas

  • Lima

    Hotel Britania Miraflores (Standard)

    Das Hotel Britania Miraflores liegt zentral im Herzen von Limas neben dem archäologischen Komplex Huaca Pucllana und in der näheren Umgebung finden sich zahlreiche moderne Läden, Cafes, Parks und ausgewählten Restaurants.

    Die bequemen Zimmer sind mit modernen Möbeln dekoriert, die eine gemütliche und ruhige Atmosphäre schaffen.

    Neben einem 24-Stunden Zimmerservice bietet das Hotel Ihnen moderne Zimmer mit Kabel-TV, Klimaanlage, Safe und kostenlosem WLAN.

    • bar
    • restaurant
    • tv
    • internet
    • telefon
  • Huacachina

    El Huacachinero (Standard)

    Das Gasthaus El Huacachinero befindet sich in Huacachina, einer Oase in der Nähe von Ica.

    Die Zimmer sind jeweils mit eigenem Bad ausgestattet, daneben stehen Ihnen im Haus auch ein Telefon und ein Safe zur Verfügung.

    Der Pool inmitten eines grünen Gartens lädt zum entspannen ein und an der Bar können Sie typische Getränke der Region genießen. Das Haus bietet neben Souvenirs auch typische Liköre der Region zum Verkauf an und Sie haben die Möglichkeit, sich Boards zum Sandsurfen auszuleihen.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • telefon
  • Nasca

    Hotel Oro Viejo (Standard)

    Das familiäre Hotel Oro Viejo ("Altes Gold") ist zentral aber ruhig gelegen, nicht weit vom Plaza de Armas und den touristischen Sehenswürdigkeiten entfernt. In der Nähe finden Sie auch zahlreiche Restaurants und Geschäfte.

    Die 22 komfortablen Zimmer sind jeweils mit eigenem Bad und fließendem Warmwasser, Ventilator, Kabel-TV und Telefon ausgestattet.

    • pool
    • tv
    • telefon
  • Puerto Inka

    Hotel Puerto Inka (Standard)

    Das Hotel Puerto Inka liegt entlang der Route der berühmten Straße Panamericana, direkt an der schönen peruanischen Küste. Durch seine etwas abgelegene Lage lädt es zum Entspannen in einem natürlichen Umfeld ein, umgeben von Prä-Inka und Inkaruinen. Im Inkareich wurde dieses kleine Paradies an der Küste als Ausgangspunkt zum Fischen genutzt.

    • bar
    • restaurant
    • pool
  • Arequipa

    Hotel Villa del Carmen

    Nahe des historischen Stadtzentrums gelegen, befindet sich das schöne Hotel Villa del Carmen. Das Hotel verfügt über helle Zimmer mit Kabel- TV, kostenlosem Internet und einem eigenem Bad. In Ihrer Freizeit können Sie im nahe gelegenen Park spazieren gehen oder im Hotelgarten entspannen. Am nächsten Morgen können Sie sich auf ein leckeres Frühstücksbuffet freuen.

    • tv
    • internet
  • Colca Canyon

    Hotel Granada (Standard)

    Das Hotel Granada Colca liegt in Mitten des Colca Tals im schönen Dorf Coporaque, etwa 10 Minuten außerhalb der Stadt Chivay Colca Canyon. Das Hotel lädt zu einem gemütlichen Aufenthalt in dem beeindruckenden Colca Tal ein und bietet an manchen Abenden musikalisches oder kulinarisches Programm.

    • bar
    • restaurant
    • internet
  • Puno

    La Hacienda Puno (Standard)

    Das Hotel liegt mitten im Stadtzentrum von Puno, der Hauptstadt der peruanischen Folklore, am Titicacasee, dem höchsten beschiffbaren See der Welt. In nur wenigen Minuten Fußweg erreichen Sie verschiedene Sehenswürdigkeiten, Museen, Märkte, Wechselstuben und Geschäfte.Hinweis Die Übernachtung in Puno erfolgt normalerweise in der Hacienda Puno. In machen Fällen ist jedoch auch eine Übernachtung in der Casona Plaza Puno möglich.

    • restaurant
    • tv
    • internet
    • telefon
  • Llachón

    Comunidad de Llachón (Standard)

    Valentin, der Chef der Gemeinde Llachon, hat zusammen mit seinen Gemeindemitgliedern ein Tourismusprojekt zur Unterstützung Ihrer Gemeinde auf die Beine gestellt. Sie übernachten in sehr einfachen Unterkünften, die von verschiedenen Gemeindemitgliedern für Touristen hergerichtet wurden. Fließend Wasser und Strom stehen eingeschränkt zur Verfügung. Sie können so in das freundliche Dorfleben am Titicacasee eintauchen. Die Gemeinde ist mit viel Herz und Freude dabei und profitiert zu 100% von allen Einkünften.

    • Cusco

      Hotel Munay Wasi Inn (Standard)

      Das Hotel Munay Wasi Inn liegt inmitten des historischen Zentrums Cuscos, von wo aus Sie problemlos die verschiedenen Attraktionen der Stadt besuchen können. Das Hotel selbst ist ein herrschaftlicher Wohnsitz im Kolonialstil, welches so renoviert wurde, dass die typischen Eigenschaften des damaligen Stils beibehalten wurden. Die Zimmer mit Fenster zum schönen überdachten Innenhof sind modern eingerichtet und bieten Ihnen alle Einrichtungen eines Drei Sterne Hotels. Neben einer gemütlich eingerichteten Bar gibt es ein im Kolonialstil gehaltenes Restaurant, wo Sie typisch nationale so wie auch internationale Gerichte genießen können.

      • bar
      • restaurant
      • tv
      • internet
      • telefon

      Hotel Taypikala Cusco (Standard)

      In ruhiger Lage und in unmittelbarer Nähe zum berühmten Korikancha-Inkatempel finden Sie dieses schöne Hotel. Im Taypikala Hotel in Cusco werden Sie sich schnell zu Hause fühlen und können von hier zu Fuß den Plaza de Armas - das Zentrum von Cusco - erreichen.

      Alle Zimmer verfügen über eine Heizung, Telefon, Safe sowie ein privates Badezimmer.

      • bar
      • restaurant
      • internet

      Zeltcamp Inka Trail

      Die Übernachtungen während des Inka Trails erfolgen in Doppeldachzelten, die von der Begleitmannschaft aufgebaut werden. Die Zelte sind jeweils mit dicken Schaumstoffmatratzen ausgestattet, die von den Trägern transportiert werden (beim Trail in englischsprachiger Gruppe Isomatten, die von den Teilnehmern selber transportiert werden). Schlafsäcke können vor Beginn des Trekkings vor Ort gegen eine Gebühr geliehen werden und müssen von den Teilnehmern selbst getragen werden. Die Camps verfügen über keine festen sanitären Einrichtungen.

      Ein Essenszelt bietet genügend Platz, um gemeinsam zu essen und in aller Ruhe den Abend ausklingen zu lassen.

        Zeltcamp Salkantay Trail Komfort Plus

        Die Übernachtungen während des Salkantay Komfort Plus Trails erfolgen in extra großen Doppeldachzelten, die von der Begleitmannschaft aufgebaut werden. Die geräumigen Zelte sind mit einem Teppich, Nachttisch und einer Lampe eingerichtet. Zur Ausstattung gehört darüber hinaus pro Person eine 11 cm dicken Matratze (190cm x 80cm), die mit einem Bettlaken bezogen ist. Frische Bettwäsche, eine Decke und Kissen sind dabei selbstverständlich inklusive. Im Vorfeld der Wanderung haben Sie die Möglichkeit zwischen einer Bettdecke und einem Schlafsack zu wählen.

        Das geräumige Essenszelt ist ausgestattet mit einem großen Esstisch und bequemen Stühlen. Das köstliche Essen wird auf Geschirr (kein Campinggeschirr) serviert und die Getränke erhalten Sie in Gläsern (keine Plastikbecher).

        Die gesamte Ausrüstung wird von den Trägern und Packtieren transportiert und zusätzlich werden 7kg Ihres persönlichen Gepäcks von Maultieren getragen.

        • Aguas Calientes

          Hotel El Santuario (Standard)

          Das Hotel El Santuario liegt in der Nähe des Flusses im Dorf Aguas Calientes.

          Übernachtet wird in insgesamt 30 Zimmern mit Fernseher, Telefon und heißem Wasser. Viele der Zimmer sind mit Balkon ausgestattet und verfügen über einen schönen Blick auf den Fluss. Das Frühstück ist sehr einfach.

          Es verfügt über eine Bar, ein Restaurant mit lokaler Küche, einen Wäscheservice und Gepäckaufbewahrung.

          • bar
          • restaurant
          • tv
          • telefon

          Hotel Taypikala Boutique Machupicchu (Standard)

          Die Zimmer im Taypikala Machupicchu verfügen über große Fenster mit einem, beeindruckenden Bergblick. Sie sind ausgestattet mit Bambusböden und Nachttischen aus Holz. Des Weiteren steht eine Minibar und ein Badewanne in allen Zimmern bereit. Das Frühstück wird morgens in Buffetform angeboten.
          Das Hotel verfügt über einen Garten, wo sie sich entspannen können.

          Das Hotel Taypikala Machupicchu befindet sich im Zentrum des Örtchens in der Nähe des kleinen Bahnhofs.

          • bar
          • restaurant
          • internet
          • telefon
        • Tambopata Reservat

          Cayman Lodge (Standard)

          Die Cayman Lodge liegt inmitten des Tambopata Reservats, am Ufer des Rio Tambopata, umgeben von einem wunderschönen Botanischen Garten. Alle Unterkünfte und Einrichtungen sind aus natürlichen Materialen gebaut, wie zum Beispiel Holz und Palmenblätter, sodass die Lodge mit dem umliegenden Dschungel harmoniert und den idealen Platz bietet um einen authentischen Dschungelaufenthalt zu erleben.

          Die Doppelzimmer sind ausgestattet mit zwei einzelnen Betten und einem privaten Bad, welches über lauwarmes Wasser verfügt. Des Weiteren ist vor jedem Zimmer ein Tisch mit Stühlen vorhanden, in denen Sie sich entspannen können.

          Da Sie sich inmitten der Natur befinden und die Cayman Lodge viel Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit legt, gibt es Strom grundsätzlich nur um Mahlzeiten vorzubereiten und einzunehmen, Akkus aufzuladen oder Funkverbindungen herzustellen. Durch Kerzenlicht und Petroleumlampen erhalten die Abende somit eine romantische und natürliche Stimmung. Im Restaurant stehen für Sie rund um die Uhr Kaffee, Wasser, Tee, Früchte und Kekse zur Verfügung und in der Bar finden Sie unter anderem Brettspiele und Bücher zur Unterhaltung. Entspannen können Sie im Wohnzimmer oder im Hängematten-Zimmer, von welchem Sie einen Blick auf den Rio Tambopata genießen können.

          • bar
          • restaurant