Kuba Havana Paseo de Marti
Kuba - Salsa-Tanzkurs in Havanna mit Ausflugsprogramm - 2 bis 7 Tage

Reisebaustein: Kuba - Salsa-Tanzkurs in Havanna mit Ausflugsprogramm - 2 bis 7 Tage

Musik und Tanz sind wichtige Bestandteile des kubanischen Lebensgefühls. Alle großen Tänze Lateinamerikas haben Ihre Wurzeln auf Kuba. Der moderne Gesellschaftstanz Salsa entstand durch die Vermischung von verschiedenen Musikstilen. Jedes lateinamerikanische Land entwickelte eigene Formen, doch alle basieren auf den ursprünglichen kubanischen Rhythmen. Was wäre also eine Reise nach Kuba ohne einmal an einer richtigen Tanzstunde teilgenommen zu haben? Professionell ausgebildete, englischsprachige Tänzer bringen Ihnen Salsa und weitere kubanische Tanzstile während eines zweistündigen Kurses näher. Nach dem Kurs erkunden Sie Havanna auf authentische Weise mit Ihrem Tanzlehrer. In unserem Paket ist die Übernachtung in einer Casa Particular bereits enthalten.

Reisebeginn: täglich zu Ihrem Wunschtermin (Anzahl der Tage frei wählbar)

Mindestteilnehmer: buchbar ab 1 Person

Beste Reisezeit: November bis April

Preis pro Person (2018/2019*)

2-Tage-Programm mit Casa ParticularVerlängerungstag
1 Person im Einzelzimmer€ 169,-€ 119,-
2 Personen im Doppelzimmer€ 139,-€ 89,-

* Preise gültig bis 30.04.2019 (kein Programm am 01.01.2019 möglich!).

Aufpreis pro Person pro Tag für höherwertige Casa Particular (2018/2019*)

Casa Particular (Standard Plus)Casa Particular (Komfort)
1 Person im Einzelzimmer€ 39,-€ 109,-
2 Personen im Doppelzimmer€ 19,-€ 59,-

* Preise gültig bis 30.04.2019.

Hinweis

Gerne erstellen wir Ihnen auf Wunsch auch ein Angebot mit dem reinen Tanzkurs (ohne Ausflüge); bitte sprechen Sie uns an!

Casas Particulares: Bei den Casas Particulares handelt es sich um eine alternative Form der Unterkunft, die sich in Kuba großer Beliebtheit erfreut und die bereits in allen großen Städten existiert. Bei einem Aufenthalt in einer Casa Particular wohnen Sie in einem privat betriebenen Gästezimmer oder einer Ferienwohnung – Ihre Gastgeber wohnen ebenfalls im selben Gebäude oder direkt nebenan. So haben Sie die Möglichkeit jederzeit Kontakt mit ihnen aufzunehmen und sich kulturell auszutauschen. Außerdem sind die Casas Particulares immer sehr liebevoll und authentisch eingerichtet, so dass Sie sich sicherlich wohlfühlen werden.

Sauberkeit, ein Mindeststandard an Komfort sowie eine gute Lage gehören bei der Auswahl der Casas Particulares selbstverständlich genauso zu unseren Prämissen, wie bei den üblichen Hotels. Alle Casas Particulares verfügen über ein privates Bad mit Kalt- und Heißwasser, Klimaanlage/Ventilator sowie ein großes Bett bzw. zwei Einzelbetten. In einigen Orten können wir Ihnen auch Casas Particulares einer höheren Kategorie anbieten, die sich aufgrund folgender Merkmale von der Standard Kategorie abheben (Aufpreis siehe Zusatzleistungen):

Standard Plus: Zimmer dieser Kategorie haben neben der üblichen Standard-Ausstattung noch das gewisse Etwas in Bezug auf das Design. Außerdem bieten die Casas meist noch ein zusätzliches Highlight, z.B. eine gute Aussicht, einen Balkon oder eine sehr gefragte Lage. Casas dieser Kategorie sind in fast allen größeren Orten auf Kuba verfügbar.

Komfort: Die Casas Particulares der Kategorie Komfort verfügen über eine gehobene und komfortable Ausstattung mit viel Privatsphäre und kommen einem internationalen Hotelstandard schon sehr nahe. Momentan sind diese Casas in Havanna, Varadero, Trinidad und Santiago de Cuba verfügbar.

Falls Sie stattdessen lieber in einem Hotel übernachten möchten, teilen Sie uns bitte die gewünschte Hotelklasse mit und wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Im Preis enthalten

  • alle notwendigen Transfers ab/bis Unterkunft in Havanna, Tanzkurs etc. im Sammeltaxi
  • Übernachtungen im Doppelzimmer / Einzelzimmer mit Frühstück in einer Casa Particular der Standard Kategorie laut Hotelliste
  • weitere Mahlzeiten laut Tourablauf
  • ein zweistündiger Salsa-Tanzkurs pro Tag in kleiner internationaler Gruppe, inkl. kubanischem Tanzpartner, mit professionellem, englischsprachigen Tanzlehrer
  • Ausflüge in kleiner internationaler Gruppe mit lokaler englischsprachiger Reiseleitung: Montag: Altstadtbesichtigung in Havanna / Dienstag: Zigarrenfabrik / Mittwoch: Rum-Museum / Donnerstag: Museum der Yoruba Religion / Freitag: Casa de la Musica / Samstag: El Palenque / Sonntag: Restaurant „1830“ mit Livemusik
  • Eintrittsgelder für alle aufgeführten Ausflüge
  • Ansprechpartner vor Ort mit 24-Stunden Notfall-Nummer (deutschsprachige Betreuung)

Nicht im Preis enthalten

  • Anreise nach Havanna
  • alle nicht aufgeführten Ausflüge und optionale Aktivitäten
  • Getränke und nicht aufgeführte Mahlzeiten
  • sonstige private Ausgaben und freiwillige Trinkgelder
  • ggf. Ausreisesteuer für Kuba in Höhe von 25 CUC pro Person (nur Barzahlung vor Ort möglich); im Regelfall ist die Steuer aber bereits im Preis des Flugtickets enthalten (bitte fragen Sie am Flughafen beim Check-In das Bodenpersonal der Airline)
  • obligatorische Touristenkarte / Visum (für 25,- € pro Person bei uns erhältlich)