Guatemala Atitlan See Sonnenuntergang Ufer2
Guatemala - Kultur & Natur im Hochland von Guatemala - 6 Tage

Ablauf des Reisebausteins Guatemala - Kultur & Natur im Hochland von Guatemala - 6 Tage

1

Willkommen in Guatemala - Transfer nach Antigua

Guatemala Antigua Plaza Central
  • Ankunft in Guatemala-Stadt
  • Transfer nach Antigua

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Guatemala-Stadt werden Sie herzlich willkommen geheißen und zu Ihrer Unterkunft in das kleine Städtchen Antigua gebracht, das Sie nach etwa einer Stunde erreichen. Die charmante Kolonialstadt wurde 1979 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und ist ein Muss für jeden Guatemala-Reisenden!

  • Posada San Pedro (Standard)

    Das Hotel Posada San Pedro besteht aus zwei verschiedenen Hotelanlagen: Der Posada San Pedro I mit 10 Zimmern und der Posada San Pedro II mit 8 Zimmern. Diese befinden sich nur 15 Minuten zu Fuß entfernt in der Innenstadt Antiguas. Die Posada San Pedro II liegt etwas mehr außerhalb und befindet sich daher in einer ruhigeren Umgebung; zudem verfügt sie über einen begrünten Patio.

    Die rustikalen Zimmer sind gemütlich eingerichtet und verfügen über ein privates Bad mit Warmwasser.

      Guatemala Antigua Plaza Central Guatemala Antigua Plaza Central
    • La Posada de Don Rodrigo Antigua (Komfort)

      Die Posada de Don Rodrigo ist sehr zentral im Herzen der Stadt Antigua gelegen. Es besteht aus drei liebevoll restaurierten kolonialen Residenzen.

      Es besteht aus 41 einzigartig eingerichteten Zimmern, jedes auf seine eigene Art und Weise unterschiedlich mit Kunstwerken, handgemachten Möbeln und handgemalten Decken ausgestattet. Des Weiteren sind Annehmlichkeiten wie Schallschutzfenster, WIFI, Fernseher, Telefon, Fön sowie ein privates Badezimmer vorhanden.

      Das Posada de Don Rodrigo verfügt über ein Restaurant, mit täglicher Live-Musik und Tanzeinlagen am Abend. Es gibt eine 24-Stunden-Rezeption, Wäscherei-Service und einen Spa Bereich.

      • bar
      • restaurant
      • tv
      • internet
      • telefon
      • spa
      Guatemala Antigua Plaza Central Guatemala Antigua Plaza Central Guatemala Antigua Plaza Central
    • Camino Real Antigua (Superior)

      Das Hotel Camino Real befindet sich vier Straßen entfernt vom Hauptplatz der Stadt Antigua.

      Erholen Sie sich in einem der 86 luxuriös ausgestatteten Zimmer. Jedes verfügt über WIFI, einen Fernseher, ein Telefon, einen Safe, eine Minibar, eine Heizung, ein eigenes Badezimmer sowie eine Klimaanlage.

      Das Camino Real bietet außerdem Annehmlichkeiten wie ein Restaurant und eine Bar die für Ihr leibliches Wohl sorgen, einen Jacuzzi, eine Sauna sowie einen Spa Bereich.

      • bar
      • restaurant
      • tv
      • internet
      • telefon
      • spa
      • sauna
      Guatemala Antigua Plaza Central Guatemala Antigua Plaza Central Guatemala Antigua Plaza Central
    *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
    2

    Charmante Kolonialstadt Antigua - Stadtrundgang

    Guatemala-Antigua-Tor
    • Frühstück
    • Stadtrundgang durch Antigua

    Heute steht ein geführter Stadtrundgang durch La Antigua Guatemala, wie der vollständige Name der Stadt lautet, auf dem Programm (ca. 6 Std.). Die ehemalige Hauptstadt des Vizekönigreichs Guatemala (1543 – 1773) ist eine überschaubare Stadt im Kolonialstil mit kopfsteingepflasterten Straßen und viel Atmosphäre. Sie besuchen zunächst den Plaza Mayor, der von einer Reihe sehenswerter und bedeutender Gebäude wie der Kathedrale, dem Generalspalast und dem Rathaus umgeben ist. Anschließend geht es in den Nordwesten der Stadt, wo Sie die schöne Barockkirche La Merced besichtigen. Auf der Suche nach Souvenirs werden Sie sicher auf einem der lokalen Kunsthandwerksmärkte fündig: bunte Hängematten und Tücher, Holzmasken, Schmuck und Keramiken gibt es hier in Hülle und Fülle. Zudem besichtigen Sie eine Jadefabrik und das Jade-Museum, wo Sie Interessantes über die Schmuckverarbeitung sowie die große Bedeutung von Jade für die klassische Maya-Kultur erfahren. Den restlichen Tag können Sie frei nach Ihren Wünschen gestalten. In der Stadt gibt es eine Vielzahl von Restaurants, Bars sowie einigen Internetcafés.

    • Posada San Pedro (Standard)

      Das Hotel Posada San Pedro besteht aus zwei verschiedenen Hotelanlagen: Der Posada San Pedro I mit 10 Zimmern und der Posada San Pedro II mit 8 Zimmern. Diese befinden sich nur 15 Minuten zu Fuß entfernt in der Innenstadt Antiguas. Die Posada San Pedro II liegt etwas mehr außerhalb und befindet sich daher in einer ruhigeren Umgebung; zudem verfügt sie über einen begrünten Patio.

      Die rustikalen Zimmer sind gemütlich eingerichtet und verfügen über ein privates Bad mit Warmwasser.

        Guatemala-Antigua-Tor Guatemala-Antigua-Tor
      • La Posada de Don Rodrigo Antigua (Komfort)

        Die Posada de Don Rodrigo ist sehr zentral im Herzen der Stadt Antigua gelegen. Es besteht aus drei liebevoll restaurierten kolonialen Residenzen.

        Es besteht aus 41 einzigartig eingerichteten Zimmern, jedes auf seine eigene Art und Weise unterschiedlich mit Kunstwerken, handgemachten Möbeln und handgemalten Decken ausgestattet. Des Weiteren sind Annehmlichkeiten wie Schallschutzfenster, WIFI, Fernseher, Telefon, Fön sowie ein privates Badezimmer vorhanden.

        Das Posada de Don Rodrigo verfügt über ein Restaurant, mit täglicher Live-Musik und Tanzeinlagen am Abend. Es gibt eine 24-Stunden-Rezeption, Wäscherei-Service und einen Spa Bereich.

        • bar
        • restaurant
        • tv
        • internet
        • telefon
        • spa
        Guatemala-Antigua-Tor Guatemala-Antigua-Tor Guatemala-Antigua-Tor
      • Camino Real Antigua (Superior)

        Das Hotel Camino Real befindet sich vier Straßen entfernt vom Hauptplatz der Stadt Antigua.

        Erholen Sie sich in einem der 86 luxuriös ausgestatteten Zimmer. Jedes verfügt über WIFI, einen Fernseher, ein Telefon, einen Safe, eine Minibar, eine Heizung, ein eigenes Badezimmer sowie eine Klimaanlage.

        Das Camino Real bietet außerdem Annehmlichkeiten wie ein Restaurant und eine Bar die für Ihr leibliches Wohl sorgen, einen Jacuzzi, eine Sauna sowie einen Spa Bereich.

        • bar
        • restaurant
        • tv
        • internet
        • telefon
        • spa
        • sauna
        Guatemala-Antigua-Tor Guatemala-Antigua-Tor Guatemala-Antigua-Tor
      *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
      3

      Antigua - Markt in Chichicastenango - Atitlán See

      Guatemala Chichicastenango Markt
      • Frühstück
      • Markt in Chichicastenango
      • Fahrt nach Panajachel am Atitlán See

      Mit der Weiterfahrt ins Hochland stehen heute zwei weitere Highlights Ihrer Guatemala-Reise auf dem Programm. Zunächst fahren Sie nach Chichicastenango, kurz Chichi, das für seinen imposanten und farbenfrohen Markt bekannt ist. Jeden Donnerstag und Sonntag kommen Tausende Indigenas aus den umliegenden Dörfern hierher, um Lebensmittel, bunte Decken, Taschen, Schmuck, Keramik, Masken und vieles mehr zu verkaufen. Handeln ist übrigens ausdrücklich erwünscht! Ebenfalls sehenswert ist die Kirche Santo Tomás, denn der prächtige Kolonialbau wurde einst auf den Stufen eines alten Maya-Tempels errichtet. Mit ein paar Souvenirs im Gepäck geht es am Nachmittag weiter nach Panajachel am wunderschönen Atitlán See, wo Sie heute übernachten.

      • Hotel Utz Jay (Standard)

        Das Hotel Utz Jay befindet sich in unmittelbarer Nähe des Atitlán Sees in der Stadt Panajachel, Guatemala.

        Die Zimmer sind alle mit typischen, handgemachte Artefakten der guatemaltekischen Ureinwohner dekoriert und verfügen jeweils über ein privates Bad und einen TV.

        Den Gästen steht außerdem ein kleiner Wellnessbereich, ein Gemeinschaftsgarten und kostenloses WiFi zur Verfügung.

        • tv
        • internet
        • telefon
        • spa
        • sauna
        Guatemala Chichicastenango Markt Guatemala Chichicastenango Markt Guatemala Chichicastenango Markt
      • Posada de Don Rodrigo Panajachel (Komfort)

        Die Posada de Don Rodrigo Panajachel befindet sich inmitten der kleinen Stadt Panajachel und in der Nähe des Atitlán Sees.

        Jedes der 39 Zimmer ist komfortabel ausgestattet mit einem privaten Badezimmer, TV, Telefon, WIFI und einem Fön.

        Das Hotel Don Rodrigo besitzt Annehmlichkeiten wie einen Pool, ein Restaurant, Sauna und Massage-Service.

        • restaurant
        • pool
        • tv
        • internet
        • telefon
        • sauna
        Guatemala Chichicastenango Markt Guatemala Chichicastenango Markt Guatemala Chichicastenango Markt
      • Hotel Atitlán (Superior)

        Das Hotel Atitlán befindet sich direkt am Ufer des Sees Atitlán mit einer unbeschreiblichen Ausicht auf den See und die umliegenden Vulkane.

        Jedes der 60 Zimmer ist mit einem privaten Balkon und handgemachten guatemaltekischen Kunstwerken ausgestattet. Moderne Annehmlichkeiten wie WIFI, Fernseher, Fön sowie ein luxuriöses privates Bad sind vorhanden.

        Das Hotel verfügt über einen Wäsche- Service, einen Pool, ein Fitness Centre, einen Jacuzzi sowie ein Restaurant und eine Bar die für Ihr leibliches Wohl sorgen.

          Guatemala Chichicastenango Markt Guatemala Chichicastenango Markt Guatemala Chichicastenango Markt
        *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
        4

        Atitlán See - Wanderung & Bootstour - lokales Kunsthandwerk

        Guatemala-Lago-Atitlan-Aussicht
        • Frühstück
        • Wanderung und Bootsausflug auf dem Atitlán See
        • Besuch des indigenen Dorfes San Juan la Laguna

        Ein tiefblauer See auf 1.562m Höhe, umgeben von Vulkanen, üppig grüner Uferlandschaft und malerischen Indígena-Dörfern: nicht umsonst zählt der Atitlán-See zu den touristischen Hauptzielen des Landes. Der heutige Ausflug ist eine schöne Kombination aus Natur- und Kulturerlebnis: Mit dem Boot geht es morgens von Panajachel bis nach Jaibalito oder Santa Cruz, von wo Sie eine unvergessliche Panorama-Wanderung am See bis nach San Marcos unternehmen. Das malerische kleine Dorf eignet sich bestens für einen erholsamen Zwischenstopp: Nutzen Sie die Zeit für ein erfrischendes Bad im Atitlán See oder trinken Sie einen gesunden Smoothie aus frischen Früchten. Mit dem Boot geht es anschließend weiter bis nach San Juan la Laguna. In dem indigenen Dorf der Tzutuhil – die zum Stamm der Maya gehören – haben Sie Gelegenheit, verschiedene einheimische Familien zu besuchen. Dabei erfahren Sie viel über das lokale Kunsthandwerk, wie zum Beispiel das Weben und das Färben mit natürlichen Farben, aber auch über den Anbau von Heilpflanzen und Kaffee. Am Nachmittag geht es mit dem Boot zurück nach Panajachel ins Hotel.

        • Hotel Utz Jay (Standard)

          Das Hotel Utz Jay befindet sich in unmittelbarer Nähe des Atitlán Sees in der Stadt Panajachel, Guatemala.

          Die Zimmer sind alle mit typischen, handgemachte Artefakten der guatemaltekischen Ureinwohner dekoriert und verfügen jeweils über ein privates Bad und einen TV.

          Den Gästen steht außerdem ein kleiner Wellnessbereich, ein Gemeinschaftsgarten und kostenloses WiFi zur Verfügung.

          • tv
          • internet
          • telefon
          • spa
          • sauna
          Guatemala-Lago-Atitlan-Aussicht Guatemala-Lago-Atitlan-Aussicht Guatemala-Lago-Atitlan-Aussicht
        • Posada de Don Rodrigo Panajachel (Komfort)

          Die Posada de Don Rodrigo Panajachel befindet sich inmitten der kleinen Stadt Panajachel und in der Nähe des Atitlán Sees.

          Jedes der 39 Zimmer ist komfortabel ausgestattet mit einem privaten Badezimmer, TV, Telefon, WIFI und einem Fön.

          Das Hotel Don Rodrigo besitzt Annehmlichkeiten wie einen Pool, ein Restaurant, Sauna und Massage-Service.

          • restaurant
          • pool
          • tv
          • internet
          • telefon
          • sauna
          Guatemala-Lago-Atitlan-Aussicht Guatemala-Lago-Atitlan-Aussicht Guatemala-Lago-Atitlan-Aussicht
        • Hotel Atitlán (Superior)

          Das Hotel Atitlán befindet sich direkt am Ufer des Sees Atitlán mit einer unbeschreiblichen Ausicht auf den See und die umliegenden Vulkane.

          Jedes der 60 Zimmer ist mit einem privaten Balkon und handgemachten guatemaltekischen Kunstwerken ausgestattet. Moderne Annehmlichkeiten wie WIFI, Fernseher, Fön sowie ein luxuriöses privates Bad sind vorhanden.

          Das Hotel verfügt über einen Wäsche- Service, einen Pool, ein Fitness Centre, einen Jacuzzi sowie ein Restaurant und eine Bar die für Ihr leibliches Wohl sorgen.

            Guatemala-Lago-Atitlan-Aussicht Guatemala-Lago-Atitlan-Aussicht Guatemala-Lago-Atitlan-Aussicht
          *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
          5

          Atitlan - Salcaja - Zunil - Quetzaltenango

          Guatemala Zunil Kirchenfassade
          • Frühstück
          • Kleinstadt Zunil
          • Markt in Salcajá
          • Stadtrundgang in Quetzaltenango

          Nach einem leckeren Frühstück verlassen Sie den Atitlán See und fahren in Richtung Quetzaltenango, der Kulturhauptstadt und zweitgrößten Stadt des Landes. Während der recht kurvenreichen Fahrt können Sie immer wieder den prächtigen Ausblick auf tiefe Täler, Berge und Vulkane genießen. Auf dem Weg legen Sie einen Stopp in Salcajá ein um eine Runde über den Markt zu schlendern. Im Anschluss machen Sie einen kurzen Halt in der Kleinstadt Zunil, wo Sie mit etwas Glück der Zeremonie zu Ehren des lokalen Maya-Heiligen San Simón beiwohnen. Danach geht es weiter in Richtung Quetzaltenango, kurz Xela, wo Sie heute übernachten. Bei einem kurzen Stadtrundgang erkunden Sie das Zentrum der Stadt.

          Hinweis: Bei Option 1 entfallen die Stopps in Salcajá und Zunil. Den Stadtrundgang in Xela unternehmen Sie in diesem Fall auf eigene Faust.

          • Hotel Modelo (Standard)

            Historisches familienbetriebenes Hotel im Herzen von Quetzaltenango, 10km vom Santa Maria Vulkan entfernt. Die einfach und traditionell ausgestatteten Zimmer bieten kostenloses WIFI und einen Fernseher. Im Hotel befindet sich ebenfalls ein Restaurant.

            • restaurant
            • tv
            • internet
            Guatemala Zunil Kirchenfassade Guatemala Zunil Kirchenfassade Guatemala Zunil Kirchenfassade
          • Pensión Bonifaz (Komfort)

            Die Pensión Bonifaz befindet sich gegenüber dem Park im Zentrum von Quetzaltenango, auch bekannt unter dem Namen Xela.

            Die 75 Zimmer sind mit einem privaten Bad, heißem Wasser, Telefon sowie einem Fernseher ausgestattet.

            Außerdem verfügt die Pension über Annehmlichkeiten wie ein Restaurant, eine Cocktail Lounge, Wäsche - Service und einen Pool.

            Kategorie Superior Hotels: Für Sie sind superior Suiten bei Verfügbarkeit vorgesehen.

            • bar
            • restaurant
            • pool
            • tv
            • internet
            • telefon
            Guatemala Zunil Kirchenfassade Guatemala Zunil Kirchenfassade Guatemala Zunil Kirchenfassade
          *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
          6

          Markt in Almolonga - Zunil - Guatemala-Stadt - Heim- oder Weiterreise

          guatemala markt
          • Frühstück
          • Markt in Almolonga
          • Fahrt nach Guatemala Stadt

          Früh am Morgen verlassen Sie Xela wieder und fahren in das fruchtbare Almolonga Tal, das sich etwas außerhalb von Quetzaltenango befindet. Almolonga bedeutet "Ort, an dem das Wasser entspringt" und ist als die Kornkammer von Guatemala bekannt. Auf dem farbenprächtigen Markt werden riesige Mengen von Gemüse wie Kartoffeln, Brokkoli, Blumenkohl, Karotten und Zwiebeln an die Großhändler aus der Hauptstadt verkauft. Ihre Fahrt geht weiter nach Guetamala Stadt. In der Hauptstadt des Landes besichtigen Sie das berühmte Nationalmuseum der Archäologie. Dort können Sie viele eindrucksvolle Ausstellungsstücke sehen sowie kunstvoll bemalte Keramiken, Jadeschmuck und andere religiöse Jade-Objekte und das Originalgrab des Königs Ah-Cacao von Tikal. Nach Ihrem spannenden Besuch im Nationalmuseum endet Ihre Reise in Guatemala-Stadt.

          Hinweis: Bei Option 1 entfällt der Besuch von Almolonga. Das Nationalmuseum der Archäologie können Sie auf eigene Faust besichtigen.