ecuador cuenca ingapirca
Ecuador - Inka Trail (100% privatgeführt) - 3 Tage
Foto von Michael Theis / CC BY

Reisebaustein: Ecuador - Inka Trail (100% privatgeführt) - 3 Tage

Dieser Baustein führt Sie auf den jahrhundertealten Steinstraßen der Inkas am Río Cadrul entlang von Achupallas bis nach Ingapirca. Bei Ihrer Wanderung durch das Andenhochland werden Sie Höhen von bis zu 4.000 m passieren und können dabei atemberaubende Ausblicke geniessen. Ihre Nachtlager werden Sie an dem wunderschönen Bergseen Tres Cruces und Culebrillas aufschlagen. Der kulturelle Höhepunkt dieses Bausteins ist die Besichtigung der größten und bedeutendsten präkolumbischen Ruinen Ecuadors in Ingapirca.

Reisebeginn: täglich zu Ihrem Wunschtermin

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Beste Reisezeit: ganzjährig

Preis pro Person (2018/2019*) - englischsprachige Reiseleitung

Zeltlager
2 Personen€ 659,-
3 Personen€ 509,-
4 - 6 Personen€ 449,-

* die Preise sind gültig bis zum 31.12.2019

Preis pro Person (2018/2019*) - englischsprachige Reiseleitung mit deutschsprachigem Übersetzer

Zeltlager
2 Personen€ 749,-
3 Personen€ 579,-
4 - 6 Personen€ 519,-

* die Preise sind gültig bis zum 31.12.2019

Wichtige Info

Täglich werden zwischen 4 und 6 Stunden gewandert.
Höhen: 3.200 – 4.100 Meter

Im Preis enthalten

  • Übernachtungen im 1 oder 2 Personenzelt mit Frühstück in Zeltlagern laut Hotelliste
  • weitere Mahlzeiten laut Tourablauf
  • private, durchgehende englischsprachige Reiseleitung (je nach Buchung mit deutschsprachigem Übersetzer) von Tag 1 bis Tag 3 mit privatem Transport sowie zusätzlichem, obligatorischen, lokalen Naturführer in einigen Nationalparks; inkl. Ausflüge laut Tourablauf
  • Campingausstattung: 1- oder 2-Personen-Zelte, Verpflegungszelt, Toilettenzelt, Küchen-Utensilien und Isomatten
  • Maultiere und Gepäckträger
  • Ansprechpartner vor Ort mit 24-Stunden Notfall-Nummer (deutschsprachige / englischsprachige Betreuung)

Nicht im Preis enthalten

  • internationale und nationale Flüge
  • Getränke und nicht aufgeführte Mahlzeiten
  • sonstige private Ausgaben und freiwillige Trinkgelder
  • sonstiges Camping-Equipment (Schlafsack, Taschenlampe, etc.)