Unterkünfte der Rundreise Ecuador/Kolumbien - Andenhochland und Karibik - 19

Guayaquil

  • Hostal Villa 64 (Standard)

    Die Unterkunft ist ein typisches, im Inneren hell gehaltenes Haus in der Innenstadt von Guayaquil. Es befindet sich in schöner Lage nur zwei Minuten vom Malecón del Salado und fünf Km vom Flughafen entfernt.

    Sie verfügt über 10 Themenzimmer mit Klimaanlage, kostenfreiem Wifi und eigenem Bad.

    Der offene Innenhof lädt ein bei einem Kaffee, Bier oder Glas Wein ein Buch zu lesen oder sich in der Hängematte zu entspannen. Zudem verfügt Sie über eine Bibliothek, einen Aufenthaltsraum mit Kabel-TV und Internet im gesamten Haus.

  • Grand Hotel Guayaquil (Komfort)

    Dieses große, luxuriös ausgestattete Hotel bietet alles, was man sich für einen komfortablen Aufenthalt wünscht. Es liegt in einer guten Gegend, in direkter Nähe zur Kathedrale von Guayaquil.

    Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet und bieten unter anderem einen Kabelfernseher, Föhn, Minibar, Schreibtisch und WLAN.

    Das Hotel beinhaltet außerdem neben dem Schwimmbad verschiedenste Freizeiteinrichtungen wie Sauna und Fitnessstudio. Dazu gibt es verschiedene Restaurants und Cafés. Im Innenhof befindet sich ein Pool und ein wild bewachsener Garten.

Cuenca

  • Hotel Victoria (Standard)

    Das Hotel Victoria befindet sich auf einem Hügel am Ufer der Flusses Tomebamba. Die Fassade des Gebäudes besteht aus einer verblüffenden Mischung aus typisch kleinbürgerlichem Mauergestein und edlen Marmor. Im Inneren des Hotels finden Sie sich in weiträumigen Hallen und Flure wieder, die mit typischen Elementen der ecuadorianischen Kultur geschmückt sind. Ein Eingang des Hotels liegt direkt im historischen Zentrum der Stadt in der Calle Larga. Ein zweiter führt Sie zum Rìo Tomebamba.

    Die Zimmer sind sehr schön und qualitativ hochwertig eingerichtet.

    Außerdem verfügt das Hotel über einen großflächigen Kundenparkplatz und einen wunderschönen Garten mit Ausblick auf den angrenzenden Fluss. Das qualifizierte und freundliche Personal und die vielen kleinen Details des Hotels garantieren einen angenehmen und entspannenden Aufenthalt als Gast im Hotel Victoria.

  • Hotel Santa Lucía (Komfort)

    In der historischen Altstadt Cuencas gelegen, ist das neu renovierte Kolonialhotel Santa Lucia selbst eines der antiksten Gebäude der Stadt.

    Alle der 20 Zimmer sind mit Kabel-TV, Minibar, Heizung und Radiowecker ausgestattet und verfügen über kabelloses Internet.

    In den 2 Restaurants des Hotels werden Spezialitäten aus nationaler und internationaler Küche, sowie ein amerikanisches Frühstücksbuffet serviert und in der einzigen Lounge der Stadt kann mein einen Cocktail geniessen. Das Hotel bietet seinen Gästen außerdem einen Rezeptionssafe und einen Souvenirshop.

Riobamba

  • Mansión Santa Isabella (Standard)

    In dem geschichtsträchtigen und kulturellen Städtchen Riobamba, mitten in Ecuador, liegt die Villa Santa Isabella. Vor über einem Jahrhundert wurde sie im andalusischen Stil erbaut.

    Heutzutage ist sie ein Boutique Hotel mit individuell eingerichteten Zimmern, welche je nach einem Aroma benannt sind, die wiederum die Schönheit der Natur Ecuadors widerspiegeln sollen.

    Neben diesen gemütlich eingerichteten Zimmern, bietet die Mansión Santa Isabella ein Restaurant mit internationaler und nationaler Küche, sowie die Bar "La Cueva del Cura", wo man den Abend in gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen kann.

  • Hacienda Abraspungo (Komfort)

    Die Hacienda "Abraspungo" liegt etwa 3,5km außerhalb von Riobamba (Provinz Chimborazo) auf 2.754m Höhe.

    Mit seinen 20 komfortablen Zimmern mit eigenem Bad und Zugang zu den Gärten und den unterschiedlichen Einrichtungen des Hotels, wird die Hacienda Abraspungo allen Ansprüchen gerecht.

    Den Gästen stehen eine Bar, ein Restaurant mit nationaler und internationaler Küche, sowie ein Event- und Seminarraum und ein Aufenthaltsraum mit Billiardtisch, Dart, Tischfussball etc. zur Verfügung. Außerdem bietet das Hotel Massagen, Touren in die Umgebung, einen Tennis- und Volleyballplatz, sowie Telefon und Fax mit internationaler Verbindung. Der Stil des Gebäudes ist typisch für die ecuadorianische Architektur. Die Hacienda Abraspungo ist traditionell, mit vielen antiken, landwirtschaftlichen Objekten und Fotos eingerichtet.

Lasso

  • Hosteria La Quinta Colorada (Standard)

    Die gemütliche Hosteria La Quinta Colorada liegt etwa 7 km entfernt von Lasso am Fuße des Cotopaxi. Sie ist der perfekte Ort, um sich vor Wanderungen zu akklimatisieren.

    Die komfortablen Zimmer haben alle ein Privatbad, durchgehend warmes Wasser und eine Heizung oder einen Kamin. Mit spektakulärem Blick auf den Vulkan Cotopaxi lädt der schöne Garten zum Entspannen ein.

    Die Hosteria verfügt über ein Restaurant mit einer breiten Auswahl an lokalen Gerichten und eine Bar, in der verschiedene Weine und Cocktails angeboten werden.

  • Hacienda La Ciénega (Komfort)

    Errichtet im Jahre 1580, ist die Hacienda La Ciénega eine der ältesten Haciendas in Ecuador und Eigentum der Nachfahren vom Marquis de Maenza. Die Hacienda liegt etwa 1,5 Stunden Fahrzeit von der Hauptstadt und 20 km von Latacunga entfernt. Hier werden Sie am Fuße des Cotopaxi, umgeben von den schneebedeckten Gipfeln der Kordilleren, einen unvergesslichen Aufenthalt haben.

    Die gemütlichen Zimmer verfügen alle über Privatbad, Telefon und Heizung. Insgesamt bietet die Hacienda 34 Zimmer, davon 29 Standard zimmer, 3 Familien Suiten und 2 Deluxe Suiten.

    Des Weiteren findet man in der Hacienda ein schönes Restaurant mit frisch zubereiteten Speisen aus ecuadorianischer und internationaler Küche und einem schönem Blick auf den Garten. Die Hacienda verfügt über einen Wäscheservice, ein Lesezimmer, eine historische Kapelle, sowie Internetzugang und Telefonen in allen Zimmern.

Quito

  • Ikala Quito Hotel (Komfort)

    Das Ikala Quito Hotel (ehemals Anahi Boutique Hotel; fusioniert mit dem Hotel Fuente de Piedra I) befindet sich mitten im Mariscal, einem beliebten touristischen Stadtviertel von Quito. Sie können zu Fuß das Finanz- und Verkaufszentrum erreichen, das umgeben ist von einer Vielzahl an Gastronomie-, Kultur- und Freizeitangeboten. Die Altstadt ist knapp 4 km entfernt.

    Das Hotel besticht durch sein charmantes und gleichzeitig modernes Design und seinem typisch ecuadoranischem Ambiente. Die 44 Zimmer (Standard Zimmer, Junior Suites, Suites) sind stilvoll und individuell eingerichtet und verfügen über ein Privatbad, Föhn, Telefon, Fernseher, Safe und Minibar. Zur weiteren Ausstattung des Hotels zählen ein Restaurant, eine Bar, gratis WLAN, eine Kunstboutique und kostenlose Parkmöglichkeiten. Im Wellnessbereich können Sie sich im Whirlpool oder Hammam entspannen oder es sich mit Aromatherapie und einer Massage gut gehen lassen.

    Kategorie Standard Hotels: Sie übernachten in den Standard Zimmern.

    Kategorie Komfort Hotels: Für Sie sind die geräumigen Suites vorgesehen.

Mindo

  • Sachatamia Lodge (Standard)

    Die Sachatamia Lodge befindet sich neben dem geschützten Mindo – Nambillo Nebelwald, der eine große Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren beherbergt. Die subtropische Umgebung lädt Ihre Gäste zum spazieren und bestaunen der einzigartigen und unberührte Natur ein. Die aus Holz erbaute Lodge eignet sich mit ihrem gemütlichen und rustikalen Charme perfekt dazu der Hektik der Großstadt zu entfliehen.

    Die Lodge verfügt insgesamt 14 Zimmer (5 Standard Zimmer und 9 Bungalows/ Suiten). Jedes Zimmer ist mit einem eigenen Bad, Telefon, Heizung bzw. Klimaanlage und einer Minibar ausgestattet.

    Die Lodge bietet darüberhinaus einen Wäscheservice und die Aufbewahrung Ihres Gepäckes an.

    Kategorie Standard Hotels: Sie übernachten in den Standard Zimmern.

    Kategorie Komfort Hotels: Für Sie sind die etwas größeren Bungalows vorgesehen.

Bogotá

  • Hotel Casa Deco (Standard)

    Das Hotel Casa Deco liegt inmitten des kulturellen Zentrums von Bogotá, dass gleichzeitig auch das Regierungszentrum der Stadt ist. Das Hotel ist großzügig geschnitten und die Balkone und großen Fenster bieten seinen Gästen die Möglichkeit über die Straßen der Hauptstadt Kolumbiens zu blicken.

    Die 22 Zimmer, die in den unterschiedlichsten Farben gehalten sind, verleihen eine lebendige und gemütliche Atmosphäre. Die einzelnen Zimmer verfügen über ein privates Bad, Fernsehen, Minibar und Wireless Internet.

  • Hotel de la Opera (Komfort)

    Das hochklassige Hotel de la Opera befindet sich im kulturellen und historischen Zentrum Bogotás, im schönen Stadtteil La Candeleria.

    Die 42 komfortablen Zimmer sind mit Telefon, pirvatem Badezimmer, Safe und Fernseher ausgestattet.

    Neben der hervorragenden Lage bietet das im italienischen Kolonialstil gehaltende Hotel mit zwei Restaurants und einer Bar, einem Spabereich, 24-Stunden-Zimmerservice und zuvorkommendem Personal alle Annehmlichkeiten, um sich richtig wohlzufühlen.

Pereira

  • Hacienda Castilla (Komfort)

    Das im Kolonialstil gestaltete Herrenhaus Hacienda Castilla erwartet Sie inmitten einer großzügigen Gartenanlage und bietet Ihnen eine ganz besondere Atmosphäre.

    Alle Zimmer sind klimatisiert und mit Kabelfernsehen und einem eigenen Bad mit Dusche ausgestattet.

    Das Hotel verfügt über einen Außenpool, einen Spabereich und einem Restaurant, in dem nationale und internationale Speisen serviert werden.

Armenia

  • Hacienda Combia (Standard)

    Die Hacienda Combia befindet sich im wunderschönen Valle Verda la Bella und von grünen Kaffeeplantagen umgeben.

    Die 33 gemütlich eingerichteten Zimmer sind alle mit einem Fernseher, einem Deckenventilator, einem Arbeitstisch, privatem Bad und WLAN-Verbindung ausgestattet.

    Die Hotelanlage verfügt über ein Restaurant mit lokaler Küche, einer Bar, einem Swimming Pool, einem Jacuzzi, einer Sauna und einem Türkischen Bad.

Cartagena

  • Hotel Tres Banderas (Standard)

    Das 22 Zimmer große Hotel Tres Banderas befindet sich im Stadtteil San Diego, mitten in der Altstadt und nur drei Blöcke entfernt vom Meer. Alle Sehenswürdigkeiten Cartagenas können so bequem zu Fuß erreicht werden.

    Alle Zimmer sind klimatisiert und mit Kabelfernsehen ausgestattet. Mehrere Zimmer im zweiten Stock verfügen außerdem über einen privaten Balkon.

    In diesem familiengeführten Hotel erwartet Sie eine ruhige Atmosphäre und freundlicher Service. Kostenloses Internet, zwei große Patios und eine Dachterrasse mit Blick über Cartagena stehen den Gästen zur Verfügung. Neben den vielen gemütlichen Cafés und Plätzen im Viertel lohnen sich auch Aufslüge zum Islas Rosarios Archipel, zum Vulkan Torumo oder ins nahegelegene Fischerdorf La Boquilla.

  • Hotel Alfiz (Komfort)

    Das Gebäude aus dem 17. Jahrhundert wurde 2005 einer grundlegenden Restauration unterlegen und in das heutige luxuriöse Boutique-Hotel umgewandelt. Dabei wurden die im Laufe der Umgestaltung gefundenen Antiquitäten und Artefakte in die Neukonstruktion integriert.

    Jedes der neun Zimmer und Suiten ist ein Unikat und reflektiert eine wichtige historische Etappe der kolumbianischen Geschichte seit der Conquista bis zur Unabhänigkeit. Die Zimmer bieten außerdem exklusive Badewannen, Klimaanlagen, Decken-Ventilatoren, eine Minibar, Sateliten TV und Wifi-Zugang.

    Das Hotel Alfiz bietet außerdem einen für alle Gäste zugängliche Pool und Jacuzzi, ein Sonnendeck, eine Bibliothek mit einer umfassenden Sammlung der Bücher des Nobelpreis-Gewinners Gabriel García Márques in verschiedenen Sprachen und einen Leseraum.

    Der Aufenthalt im Hotel Alfiz ist eine Reise in die Vergangenheit kombiniert mit den Annehmlichkeiten der Gegenwart.

Islas del Rosario

  • Hotel Isla Pirata (Standard)

    Das Hotel Isla Pirata befindet sich auf der idyllischen Insel Isla Pirata, welche zum Archipel "Islas del Rosario" gehört. Mit dem Schnellboot kann die Insel von Cartagena aus in etwa 45 Minuten erreicht werden.

    Die einzige Unterkunft der ganzen Insel besteht aus 11 Bungalows verschiedener Kategorien (2 Suiten, 4 Junior Suiten und 5 Standard Bungalows), die alle mit einem privaten Bad, Ventilator und einer Terrasse mit Hängematten ausgestattet sind. Die Junior Suiten verfügen zusätzlich über Meerblick, die Suiten haben auch einen direkten Zugang zum Meer.

    Es gibt einen kleinen, künstlich aufgeschütteten Sandstrand, wo Sie in Sonnenliegen entspannen können. Ins Meer gelangen Sie über einen Holzsteg, da die Insel wegen ihres vulkanischen Ursprungs aus steil abfallenden Felsen besteht.

    In dem hoteleigenen Restaurant wird ein leckeres Frühstück sowie Mittag- und Abendessen serviert (im Preis enthalten). Vor Ort können Sie zahlreiche Ausflüge buchen und auch Kajaks ausleihen.

  • San Pedro de Majagua (Komfort)

    Das ökologische Hotel San Pedro de Majagua, auf der Isla Grande, ist ein komfortables kleines Hotel mit 17 Zimmer. Es ist in der typischen Architektur der Islas del Rosario erbaut und liegt direkt am Strand.

    Die Zimmer verfügen über ein Privatbad und einer Terrasse mit Hängematten. Das Hotel hat ein exzellentes Restaurant mit internationalen Speisen, vor allem frischen Fisch und Meeresfrüchte werden dort serviert. An der Bar werden typische und innovative Cocktails mit uns ohne Alkohol ausgeschenkt.

Unsere Hotelkategorien
Kategorie Standard
Unsere Standard Hotels sind je nach Ort und Gegebenheit einfache Mittelklassehotels, sehr gute Hostals oder rustikale Lodges mit einfacher Ausstattung. Ideal für Reisende mit einfachen Ansprüchen an Komfort und Service.
Kategorie Komfort
Unsere Komfort Hotels sind je nach Ort und Begebenheit gehobene Mittelklassehotels, Boutique Hotels, gute 4-Sterne-Hotels oder komfortable Lodges mit besonderem Flair. Ideal für Reisende mit gehobenen Ansprüchen an Komfort und Service.
Kategorie Superior
Unsere Superior Hotels sind ja nach Ort und Gegebenheit sehr gute 4-Sterne-Hotels, exklusive 5-Sterne-Hotels oder außergewöhnliche Lodges mit gehobener Ausstattung. Luxushotels nach internationalem Standard gibt es jedoch meist nur in den Großstädten und Touristenzentren. Ideal für Reisende, die Wert auf ein besonderes Ambiente und einen exklusiven Service legen und das Außergewöhnliche suchen.