peru papagai
Costa Rica/Nicaragua - Natur, Traumstrände & koloniale Schätze - 18 Tage

Ablauf der Mietwagenreise Costa Rica/Nicaragua - Natur, Traumstrände & koloniale Schätze - 18 Tage

1

Ankunft in San José

cr san jose nationaltheater
  • Transfer vom Flughafen zum Hotel
  • Optional: Stadtbesichtigung San José

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von San José werden Sie von einem Mitarbeiter unserer Partneragentur empfangen und weiter zu Ihrem Hotel nach San José begleitet. Hier verbringen Sie die erste Nacht Ihrer Mietwagenrundreise und erhalten Ihre Reisedokumente, sowie weitere nützliche Tipps und Informationen.Je nach Ankunftszeit empfehlen wir Ihnen einen kleinen Stadtrundgang durch San José zu unternehmen. Empfehlenswert sind z.B. die Besichtigung der Kathedrale, das Nationaltheater und der überdachte Mercado Central (Zentralmarkt), wo Sie auf jeden Fall einen frischgepressten Saft probieren sollten. Von Obst über Fleisch, Blumen, Kleidung und Lederwaren wird hier alles angeboten. Im Stadtpark können Sie sich anschließend von der Hektik der Stadt ein wenig erholen.

  • Hotel Rincón del Valle (Standard)

    Das moderne Boutique-Hotel Rincón del Valle befindet sich 2 km westlich des Stadtzentrums von San José, nur wenige Gehminuten vom Stadtpark Sabana entfernt. Dieser weitläufige Park gilt als grüne Lunge der Stadt und ist ideal zum Joggen und Spazierengehen. Mit dem Auto benötigt man ca. 10 Minuten ins Stadtzentrum sowie 20 - 30 Minuten zum internationalen Flughafen. Die 41 klimatisierten Zimmer sind im eleganten, klassischen Stil eingerichtet, liegen im Erdgeschoss und im ersten Stock des 1994 errichteten Hotelgebäudes und bieten teilweise eine Sicht auf den Innenhof. Zur Ausstattung gehören ein Flachbild-Kabel-TV, WLAN, eine Kaffeemaschine und ein eigenes Bad mit einem Haartrockner. Bei der Ausstattung wurden hauptsächlich biologisch abbaubare Materialien verwendet und das Hotel besitzt eine staatliche Zertifizierung für nachhaltige Betriebsführung. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels zählen ein Fitnessraum und ein Spa mit Massagen und Jacuzzi. Im stilvollen, modernen Restaurant des Hotels genießen Sie internationale Küche.

    • restaurant
    • pool
    • tv
    • internet
    • telefon
    • spa
    • whirlpool
    cr san jose nationaltheater cr san jose nationaltheater cr san jose nationaltheater
  • Hotel Grano de Oro (Komfort)

    Dieses elegante Boutiquehotel begrüßt Sie im Stadtzentrum von San José und ist nur 10 Gehminuten von vielen der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und 15 Minuten Autofahrt vom Flughafen entfernt.

    Die 40 spektakulären, klimatisierten Zimmer dieser Unterkunft erwarten Sie alle mit einem Flachbild-Kabel-TV, Safe, Kaffeemaschine, Minibar und W-LAN.

    Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels zählen ein Gourmetrestaurant, eine Bar, ein Sonnendeck mit Whirlpools und ein kleiner Souvenirladen.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • tv
    • internet
    • telefon
    • spa
    • whirlpool
    cr san jose nationaltheater cr san jose nationaltheater cr san jose nationaltheater
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
2

San José - Cartago - Vulkan Irazú - Turrialba (110 km / 2,5 h)

kratertag2
  • Frühstück
  • Mietwagenannahme
  • Optional: Cartago - ehemalige Hauptstadt Costa Ricas
  • Optional: Ausflug zur ältesten Kolonialkirche Costa Ricas nach Orosi oder zum Vulkan Irazú
  • Fahrt nach Turrialba

Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Mietwagen schon vor dem Hotel. Nach der Übernahme kann es mit der ersten Etappe Richtung Osten, nach Cartago der ehemaligen Hauptstadt Costa Ricas, losgehen. Heute gilt Cartago als religiöses Zentrum für Pilger, was auch die prunkvolle Basilika, als wichtigste Kirche des Landes, untermauert. Von hier aus können Sie einen Ausflug zum Vulkan Irazú (3.400 m) unternehmen. Die mondähnliche Landschaft um den 300 m tiefen Hauptkrater herum lädt zum Bestaunen ein. Bei sonnigem Wetter genießen Sie eine eindrucksvolle Aussicht der umliegenden Gegend und bei besonders klarer Sicht können Sie den pazifischen und atlantischen Ozean sogar gleichzeitig erblicken! Von Cartago führt das letzte Stück Ihrer heutigen Etappe vorbei an Zuckerrohr- und Kaffeeplantagen Richtung Turrialba, wo Sie heute übernachten.

Tipp: Wir empfehlen Ihnen einen Abstecher Richtung Süden nach Orosi zu unternehmen. Hier befindet sich die 1767 erbaute und somit älteste Kolonialkirche Costa Ricas.

  • Guayabo Lodge (Standard)

    Die Guayabo Lodge liegt ca. 15 Minuten vom Städtchen Turrialba entfernt. Mit Blick auf den Vulkan Turrialba und das Orosi-Tal verfügt die Guayabo Lodge über insgesamt 23 neu-erbaute, geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Holzfussböden, Privatbad / Warmwasser und Balkon oder Terrasse. Den Gästen stehen zwei Aufenthaltsräume mit Kamin, ein Restaurant mit internationaler Küche, Bar und Wäscherei-Service zur Verfügung. Das Hotel steht unter holländischer Leitung.

    • bar
    • restaurant
    • internet
    • telefon
    kratertag2 kratertag2 kratertag2
  • Hotel Casa Turire (Komfort)

    Dieses elegante Hotel, im Stile eines historischen Herrenhauses erbaut und ca. 15 Minuten entfernt vom Städtchen Turrialba gelegen, bietet seinen Gästen insgesamt 16 Zimmer mit Hartholzfußböden aus Plantagenholz. Zum Hotel gehört ein Gourmetrestaurant mit kreativer, internationaler Küche, ein Konferenzraum, Spielraum/Bibliothek mit großem Fernseher, Jacuzzi und Swimmingpool. Schön angelegte Gärten ergänzen das entspannte Ambiente. Das Hotel bietet seinen Gästen darüber hinaus: Wireless Internet, Spa, Wäscheservice, Wanderpfade, Helikopter-Landeplatz. Alle Zimmer sind mit Zwei Doppel- oder einem Kingsize-Bett, Zimmersafe, Telefon für lokale und internationale Gespräche, Haartrockner, Satellitenfernsehen, Privatbad mit Warmwasser, Deckenventilator, Kaffeemaschine und privatem Balkon ausgestattet. Wäsche- und Zimmerservice sind erhältlich.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • tv
    • internet
    • telefon
    • spa
    kratertag2 kratertag2 kratertag2
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
3

Turrialba (0 km / 0 h)

cr rafting
  • Frühstück
  • Optional: Rafting Tour auf dem Pacuare Fluss oder Kaffeetour
  • Optional: Wanderung im Reservat La Marta
  • Optional: Besuch des prähistorischen Guayabo Monumentes oder des Botanischen Gartens

Heute bieten sich verschiedene Ausflugsmöglichkeiten an. Diese können Sie entweder über Ihr Hotel buchen oder auf eigene Faust unternehmen. Wenn Sie sich sportlich betätigen wollen, empfehlen wir Ihnen eine Rafting Tour auf dem Pacuare Fluss oder eine Wanderung im Reservat La Marta. Etwas ruhiger wäre ein Besuch des prähistorischen Guayabo Monumentes, eine Kaffeetour oder ein Spaziergang durch den Botanischen Garten von CATIE (ein landwirtschaftliches Wissenschafts- und Ausbildungszentrum). Sie übernachten erneut in Ihrer Unterkunft bei Turrialba.

  • Guayabo Lodge (Standard)

    Die Guayabo Lodge liegt ca. 15 Minuten vom Städtchen Turrialba entfernt. Mit Blick auf den Vulkan Turrialba und das Orosi-Tal verfügt die Guayabo Lodge über insgesamt 23 neu-erbaute, geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Holzfussböden, Privatbad / Warmwasser und Balkon oder Terrasse. Den Gästen stehen zwei Aufenthaltsräume mit Kamin, ein Restaurant mit internationaler Küche, Bar und Wäscherei-Service zur Verfügung. Das Hotel steht unter holländischer Leitung.

    • bar
    • restaurant
    • internet
    • telefon
    cr rafting cr rafting cr rafting
  • Hotel Casa Turire (Komfort)

    Dieses elegante Hotel, im Stile eines historischen Herrenhauses erbaut und ca. 15 Minuten entfernt vom Städtchen Turrialba gelegen, bietet seinen Gästen insgesamt 16 Zimmer mit Hartholzfußböden aus Plantagenholz. Zum Hotel gehört ein Gourmetrestaurant mit kreativer, internationaler Küche, ein Konferenzraum, Spielraum/Bibliothek mit großem Fernseher, Jacuzzi und Swimmingpool. Schön angelegte Gärten ergänzen das entspannte Ambiente. Das Hotel bietet seinen Gästen darüber hinaus: Wireless Internet, Spa, Wäscheservice, Wanderpfade, Helikopter-Landeplatz. Alle Zimmer sind mit Zwei Doppel- oder einem Kingsize-Bett, Zimmersafe, Telefon für lokale und internationale Gespräche, Haartrockner, Satellitenfernsehen, Privatbad mit Warmwasser, Deckenventilator, Kaffeemaschine und privatem Balkon ausgestattet. Wäsche- und Zimmerservice sind erhältlich.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • tv
    • internet
    • telefon
    • spa
    cr rafting cr rafting cr rafting
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
4

Turrialba - Puerto Viejo de Sarapiquí (125 km / 2 h)

cr tukan
  • Frühstück
  • Fahrt nach Puerto Viejo de Sarapiquí
  • Optional: Gondelfahrt in den Baumkronen des Regenwaldes
  • Optional: Wanderung im Tirimbina-Reservat

Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Weiterfahrt Richtung Norden nach Puerto Viejo de Sarapiquí an. Die Strecke führt über Siquirres und Guápiles, von wo Sie einen kurzen Abstecher zur Aerial Tram machen können, um eine Gondelfahrt in den Baumkronen des Regenwaldes zu genießen. Etwa 15 km von Puerto Viejo entfernt befindet sich das Tirimbina Reservat. Hier können Sie sowohl Wanderungen auf eigene Faust als auch geführte Touren zu bestimmten Themen wie z.B. Kakao (bestimmte Tourzeiten), Vögel (frühmorgens), Frösche und Fledermäuse (beide abends) unternehmen. Schließlich erreichen Sie Ihre Unterkunft in der Nähe von Puerto Viejo de Sarapiquí.

  • Hotel La Quinta de Sarapiquí (Standard)

    Dieses sehr umweltfreundliche Naturlodge befindet sich ca. zwölf Kilometer westlich von Puerto Viejo de Sarapiquí. Auf dem weitläufigen Gelände sind ausgedehnte Spaziergänge möglich, wobei Sie erstaunliche viele Tiere beobachten können.

    Die 38 Superior Zimmer und 6 Junior Suiten sind über das ganze Gelände verteilt und verfügen über ein privates Bad, Deckenventilator / Klimaanlage sowie eine kleine überdachte Terrasse mit Hängematte und Blick auf die Gärten.

    Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels zählen ein Schwimmbad, Kinderspielplatz, Billardtisch, Gemüsegarten sowie ein Frosch- und Schmetterlingsgarten. Einer der Höhepunkte ist die Vogelfutterstelle, die eine Vielzahl der gefiederten Freunde anlockt und großartige Schnappschüsse ermöglicht.

    Kategorie Standard Hotels: Sie übernachten in den Superior Zimmern.

    Kategorie Komfort Hotels: Für Sie sind die Junior Suiten vorgesehen.

    • restaurant
    • pool
    • internet
    • telefon
    cr tukan cr tukan cr tukan
  • Hacienda La Isla (Komfort)

    Das kleine, familiengeführte Boutiquehotel befindet sich in Horquetas, etwa 15 km südlich von Puerto Viejo de Sarapiquí und 75 Autominuten von San José entfernt. Naturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten, denn die Hacienda La Isla ist umgeben von einem üppigen tropischen Garten, Weiden und dichtem Regenwald. Die 14 Superior Zimmer sind - im Stil einer Hacienda - gemütlich rustikal eingerichtet und verfügen über eine Terrasse / Balkon, ein eigenes Bad, einen Haartrockner und einen Safe. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels zählen W-LAN, ein Außenpool, eine Bar und ein Open-Air-Restaurant. Das Hotel bietet außerdem zahlreiche Ausflüge in die Umgebung an, z.B. Wildwasser-Rafting, Canopy-Touren, Reitausflüge, Nachtwanderungen und vieles mehr.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • internet
    • telefon
    cr tukan cr tukan cr tukan
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
5

Puerto Viejo - La Fortuna - Vulkan Arenal (110 km / 1,5 h)

cr bananenfabrik
  • Frühstück
  • Optional: Ausflug ins Tirimbina-Reservat oder zu einer Ananas-/ Bananenplantage
  • Optional: Bootstour am Fluss Sarapiquí
  • Fahrt nach La Fortuna
  • Optional: Bad in denThermalquellen

Am Vormittag empfehlen wir Ihnen eine Tour im Tirimbina Reservat, den Besuch einer Bananen- oder Ananasplantage oder eine Bootstour am Fluss Sarapiquí. Anschließend führt Sie Ihr Weg weiter über San Miguel nach La Fortuna an den Fuß des Vulkans Arenal, wo Sie heute übernachten. Der Blick auf den majestätischen Vulkan und den gleichnamigen Nationalpark bietet ein ganz besonderes Erlebnis. Lassen Sie sich ein Bad in einer der Thermalquellen nicht entgehen.

  • Hotel Arenal Volcano Inn (Standard)

    Das Hotel Arenal Volcano Inn befindet sich neben dem Nationalpark Arenal Volcano und 7 Fahrminuten vom Stadtzentrum von La Fortuna entfernt. Der Arenal-See liegt 10 km vom Hotel entfernt und San Jose City erreichen Sie in 2 Autostunden. Die 25 klimatisierten Zimmer sind mit kostenfreiem WLAN, Kabel-TV, einem eigenen Bad und einer Terrasse ausgestattet. Zudem stehen Ihnen eine Kaffeemaschine und eine Minibar zur Verfügung. Einige der Zimmer bieten eine Aussicht auf den Garten und den Vulkan Arenal. Zu weiteren Annehmlichkeiten zählen ein Wellnessbereich im Garten, ein Restaurant und ein Pool. Zudem werden Aktivitäten wie Kanufahren, Wandern und Reiten in der grünen Umgebung vom Hotel angeboten.

    • restaurant
    • tv
    • internet
    • telefon
    • spa
    cr bananenfabrik cr bananenfabrik cr bananenfabrik
  • Hotel Arenal Springs (Komfort)

    Das Hotel Arenal Springs ist ruhig gelegen, ca. 6 km außerhalb von La Fortuna, in der Nähe der Verbindungsstraße zwischen La Fortuna und dem Nationalpark Vulkan Arenal. Es bietet einen wunderschönen Blick auf den Vulkan Arenal und verfügt über 87 sehr geräumige und komfortable Zimmer im Kolonialstil, von denen jeweils 2 Einheiten in einem freistehenden Steinhaus untergebracht sind.

    Alle Zimmer bieten eine eigene Terrasse mit Schaukelstühlen und Blick auf den Vulkan Arenal, umgeben vom tropischen Garten; ein Kingsize oder 2 Queensize-Betten, Klimaanlage, Deckenventilator, Kühlschrank gefüllt mit Softgetränken (gratis), Kaffeemaschine (Kaffee und Tee gratis), Telefon, Kabelfernsehen, kabelloses Internet, Zimmersafe sowie Privatbad mit Dusche und Haartrockner.

    Das Hotel verfügt über je einen Swimmingpool für Erwachsene und für Kinder, eine Poolbar und einen Jacuzzi. Gäste können außerdem die hoteleigenen Thermalquellen genießen. Zum Hotel gehören zwei Restaurants mit nationaler und internationaler Küche sowie eine Sushi Bar in natürlicher Umgebung. Auf der hoteleigenen, organischen Farm werden zahlreiche Gemüse- und Obstsorten für den Eigenbedarf angebaut. Das Spa-Angebot des Hotels beinhaltet Massagen und therapeutische Anwendungen, welche im grossen hoteleigenen SPA angeboten werden. Des Weiteren bietet das Arenal Springs Resort einen Souvenirladen, Wäscheservice, Parkplatz, Internetservice, einen großen tropischen Garten und kleine Naturpfade.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • tv
    • internet
    • telefon
    • spa
    • whirlpool
    cr bananenfabrik cr bananenfabrik cr bananenfabrik
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
6

La Fortuna - Nationalpark Tenorio - Caño Negro (240 km / 4 h)

tenorinotag6
  • Frühstück
  • Optional: Ausflug in den Tenorio Nationalpark
  • Fahrt ins Caño Negro Reservat

Bevor Sie Ihr heutiges Tagesziel ansteuern, lohnt ein Abstecher zum nordwestlich gelegenen Tenorio Nationalpark (dienstags geschlossen; Fahrzeit für Hin- und Rückweg: 2 Stunden). Der für seinen hellblauen Fluss „Rio Celeste“ bekannte Park bietet Wanderwege für aktiv veranlagte Personen mit guter Kondition an. Eine chemische Reaktion beim Zusammentreffen zweier Flüsse färbt das Wasser dort zu einem unglaublich leuchtenden Hellblau. Im Anschluss geht es Richtung Norden, bis Sie Ihre Unterkunft inmitten des Caño Negro Reservats erreichen, wo Sie die nächsten beiden Nächte verbringen.

  • Hotel Campo de Caño Negro (Standard)

    Das Hotel Campo de Caño Negro liegt mitten im Nationalpark Caño Negro und ist ein wunderbarer Ort für Naturliebhaber. Umgeben von 4500 Quadratkilometern Fläche ist sie der ideale Ausgangspunkt um den Nationalpark zu erkunden. Die 15 Zimmer verfügen über ein privates Bad, einen Fön und eine Klimaanlage. Zu weiteren Annehmlichkeiten zählen ein Pool, ein Restaurant, eine Bar und ein Jacuzzi.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • internet
    tenorinotag6 tenorinotag6 tenorinotag6
  • Natural Lodge Caño Negro (Komfort)

    Die Caño Negro Lodge liegt im gleichnamigen Naturschutzgebiet Caño Negro. Ein Paradies für Fotografen, Vogelbeobachter und Abenteurer. Angefangen mit 10 kleinen Zimmer verfügt die Lodge nun über 42 schöne Zimmer mit eleganter Einrichtung, Klimaanlage und Safe. Zu weiteren Annehmlichkeiten zählen der Pool, das Restaurant und eine Bar.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • telefon
    tenorinotag6 tenorinotag6 tenorinotag6
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
7

Caño Negro Schutzgebiet (0 km / 0 h)

cr iguana
  • Frühstück
  • Erkunden des Caño Negro Schutzgebietes
  • Optional: Boots-/ oder Kayakexpedition

Heute haben Sie ausreichend Zeit das Caño Negro Schutzgebiet zu erkunden. Es ist eines der weltweit wichtigsten Feuchtlandgebiete und Heimat einer unglaublichen Tier- und Pflanzenvielfalt. Einige Arten sind vom Aussterben bedroht, wie zum Beispiel der Seevogel Jabiru und verschiedene Reptilien wie Kaimane und Schildkröten. Das Naturschutzgebiet erstreckt sich auf 10.000 Hektar und besteht aus einem verzweigten Netz sumpfiger Flussnebenarme. Hier können Sie im Rahmen einer zwei- bis dreistündigen Boots- oder Kayakexpedition die reiche Vogelwelt bestaunen. Am Abend kehren Sie in Ihr Hotel zurück und verbringen dort eine weitere Nacht.

  • Hotel Campo de Caño Negro (Standard)

    Das Hotel Campo de Caño Negro liegt mitten im Nationalpark Caño Negro und ist ein wunderbarer Ort für Naturliebhaber. Umgeben von 4500 Quadratkilometern Fläche ist sie der ideale Ausgangspunkt um den Nationalpark zu erkunden. Die 15 Zimmer verfügen über ein privates Bad, einen Fön und eine Klimaanlage. Zu weiteren Annehmlichkeiten zählen ein Pool, ein Restaurant, eine Bar und ein Jacuzzi.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • internet
    cr iguana cr iguana cr iguana
  • Natural Lodge Caño Negro (Komfort)

    Die Caño Negro Lodge liegt im gleichnamigen Naturschutzgebiet Caño Negro. Ein Paradies für Fotografen, Vogelbeobachter und Abenteurer. Angefangen mit 10 kleinen Zimmer verfügt die Lodge nun über 42 schöne Zimmer mit eleganter Einrichtung, Klimaanlage und Safe. Zu weiteren Annehmlichkeiten zählen der Pool, das Restaurant und eine Bar.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • telefon
    cr iguana cr iguana cr iguana
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
8

Caño Negro - Nationalpark Rincón de la Vieja (145 km / 3 h)

Costa Rica Mietwagen Adobe Suzuki Jimny3
  • Frühstück
  • Fahrt nach Rincón de la Vieja
  • Optional: Erkunden der Umgebung

Nach dem Frühstück machen Sie sich über Upala und Bijagua auf den Weg nach Norden in eine der trockenen Zonen des Landes. In der Trockenzeit ähnelt die Landschaft einer Steppe. Kurz nach Liberia verlassen Sie den interamerikanischen Highway und folgen einer Naturstraße über Curubandé bis zu Ihrem Hotel, das sich nur wenige Kilometer vom Eingang zum Nationalpark Rincón de la Vieja entfernt befindet. Den Nachmittag können Sie zur Erkundung der Umgebung nutzen oder sich im Pool erfrischen.

  • Hacienda Guachipelín (Superior Zimmer) (Standard)

    Die rustikale Hacienda ist etwa 5 km vom Nationalpark Rincón de la Vieja entfernt und erweckt den Eindruck einer alten Ranch im besten Western-Stil, denn sie wird noch als vollfunktionierende Rinderfarm betrieben. Die Lodge liegt mitten im tropischen Trockenwald, wo Sie eine Vielzahl von wilden Tieren und exotischen Pflanzen entdecken können.

    Das Hotel verfügt über 77 Zimmer, davon 20 Standard, 42 Superior Zimmer und 15 Suiten. Alle Zimmer sind mit einer Klimaanlage, Deckenventilator und einem Safe ausgestattet. Sie bieten ein eigenes Bad mit (solar) erhitztem Wasser, eine kleine Terrasse und sind mit typischen Details einer Hacienda dekoriert. Die Standard Zimmer sind einfach, aber sauber und luftig und befinden sich in der Nähe der Rezeption, des Pools und der Bar, sowie einige auch nahe des Stalles. Die Superior Zimmer sind großzügiger geschnitten, befinden sich in den neueren Gebäuden und bieten einen besseren Ausblick auf die Umgebung. Sie verfügen zusätzlich über einen Kabel-TV, eine Kaffeemaschine und ein Telefon. Wenige der Superior Zimmer befinden sich näher bei den Ställen. Bitte informieren Sie uns vorab, falls Sie etwas ländlicher Geruch stören könnte.

    Zu den weiteren Annehmlichkeiten der Hacienda zählen das Restaurant, die Bar und der Spa-Bereich. Die Lodge bietet außerdem verschiedene Wander- und Reittouren in den Nationalpark, zu den heißen Quellen oder zu den Wasserfällen an; auch eine Canopy-Tour kann vor Ort gebucht werden.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • tv
    • telefon
    • spa
    Costa Rica Mietwagen Adobe Suzuki Jimny3 Costa Rica Mietwagen Adobe Suzuki Jimny3 Costa Rica Mietwagen Adobe Suzuki Jimny3
  • Hacienda Guachipelín

    Die rustikale Hacienda ist etwa 5 km vom Nationalpark Rincón de la Vieja entfernt und erweckt den Eindruck einer alten Ranch im besten Western-Stil, denn sie wird noch als vollfunktionierende Rinderfarm betrieben. Die Lodge liegt mitten im tropischen Trockenwald, wo Sie eine Vielzahl von wilden Tieren und exotischen Pflanzen entdecken können.

    Das Hotel verfügt über 77 Zimmer, davon 20 Standard, 42 Superior Zimmer und 15 Suiten. Alle Zimmer sind mit einer Klimaanlage, Deckenventilator und einem Safe ausgestattet. Sie bieten ein eigenes Bad mit (solar) erhitztem Wasser, eine kleine Terrasse und sind mit typischen Details einer Hacienda dekoriert. Die Standard Zimmer sind einfach, aber sauber und luftig und befinden sich in der Nähe der Rezeption, des Pools und der Bar, sowie einige auch nahe des Stalles. Die Superior Zimmer sind großzügiger geschnitten, befinden sich in den neueren Gebäuden und bieten einen besseren Ausblick auf die Umgebung. Sie verfügen zusätzlich über einen Kabel-TV, eine Kaffeemaschine und ein Telefon. Wenige der Superior Zimmer befinden sich näher bei den Ställen. Bitte informieren Sie uns vorab, falls Sie etwas ländlicher Geruch stören könnte. Die neuen geräumigen Suiten liegen abseits des Stallbereiches und der anderen Zimmer und bieten somit viel Privatsphäre.

    Zu den weiteren Annehmlichkeiten der Hacienda zählen das Restaurant, die Bar und der Spa-Bereich. Die Lodge bietet außerdem verschiedene Wander- und Reittouren in den Nationalpark, zu den heißen Quellen oder zu den Wasserfällen an; auch eine Canopy-Tour kann vor Ort gebucht werden.

    • restaurant
    • pool
    • tv
    • telefon
    • spa
    Costa Rica Mietwagen Adobe Suzuki Jimny3 Costa Rica Mietwagen Adobe Suzuki Jimny3 Costa Rica Mietwagen Adobe Suzuki Jimny3
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
9

Nationalpark Rincón de la Vieja (0 km / 0 h)

cr canopy
  • Frühstück
  • Wanderung im Nationalpark Rincón de la Vieja
  • Optional: Reitausflug, Canopytour oder Rafting Tour

Am heutigen Tage erkunden Sie nach einem ausgiebigen Frühstück den Nationalpark Rincón de la Vieja (montags geschlossen). Der ca. 14.000 Hektar große Park mit seinem aktiven Vulkan und einem faszinierenden Ökosystem ist von ganz besonderem Reiz. Heiße Quellen, Geysire und sprudelnde Schlammlöcher gehören zu den Höhepunkten auf dem Rundweg „Las Pailas“, den Sie in 2-3 Stunden bewältigen können. Vor Ort stehen aber auch längere Wanderstrecken zur Auswahl. Am Nachmittag können Sie eine Reittour auf den ausgedehnten Feldern der Vulkanhänge machen und dabei den fantastischen Blick auf die Halbinsel Nicoya genießen. Zudem werden auch weitere spannende Touren wie Canopy und Rafting (Tubing) angeboten. Am Abend kehren Sie in Ihre Lodge zurück und verbringen Ihre zweite Nacht dort.

Hinweis: Der Eintritt zu den Rio Negro Hotsprings des Hotels, welche nach kurzem Spaziergang erreicht werden können, ist frei.

  • Hacienda Guachipelín (Superior Zimmer) (Standard)

    Die rustikale Hacienda ist etwa 5 km vom Nationalpark Rincón de la Vieja entfernt und erweckt den Eindruck einer alten Ranch im besten Western-Stil, denn sie wird noch als vollfunktionierende Rinderfarm betrieben. Die Lodge liegt mitten im tropischen Trockenwald, wo Sie eine Vielzahl von wilden Tieren und exotischen Pflanzen entdecken können.

    Das Hotel verfügt über 77 Zimmer, davon 20 Standard, 42 Superior Zimmer und 15 Suiten. Alle Zimmer sind mit einer Klimaanlage, Deckenventilator und einem Safe ausgestattet. Sie bieten ein eigenes Bad mit (solar) erhitztem Wasser, eine kleine Terrasse und sind mit typischen Details einer Hacienda dekoriert. Die Standard Zimmer sind einfach, aber sauber und luftig und befinden sich in der Nähe der Rezeption, des Pools und der Bar, sowie einige auch nahe des Stalles. Die Superior Zimmer sind großzügiger geschnitten, befinden sich in den neueren Gebäuden und bieten einen besseren Ausblick auf die Umgebung. Sie verfügen zusätzlich über einen Kabel-TV, eine Kaffeemaschine und ein Telefon. Wenige der Superior Zimmer befinden sich näher bei den Ställen. Bitte informieren Sie uns vorab, falls Sie etwas ländlicher Geruch stören könnte.

    Zu den weiteren Annehmlichkeiten der Hacienda zählen das Restaurant, die Bar und der Spa-Bereich. Die Lodge bietet außerdem verschiedene Wander- und Reittouren in den Nationalpark, zu den heißen Quellen oder zu den Wasserfällen an; auch eine Canopy-Tour kann vor Ort gebucht werden.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • tv
    • telefon
    • spa
    cr canopy cr canopy cr canopy
  • Hacienda Guachipelín

    Die rustikale Hacienda ist etwa 5 km vom Nationalpark Rincón de la Vieja entfernt und erweckt den Eindruck einer alten Ranch im besten Western-Stil, denn sie wird noch als vollfunktionierende Rinderfarm betrieben. Die Lodge liegt mitten im tropischen Trockenwald, wo Sie eine Vielzahl von wilden Tieren und exotischen Pflanzen entdecken können.

    Das Hotel verfügt über 77 Zimmer, davon 20 Standard, 42 Superior Zimmer und 15 Suiten. Alle Zimmer sind mit einer Klimaanlage, Deckenventilator und einem Safe ausgestattet. Sie bieten ein eigenes Bad mit (solar) erhitztem Wasser, eine kleine Terrasse und sind mit typischen Details einer Hacienda dekoriert. Die Standard Zimmer sind einfach, aber sauber und luftig und befinden sich in der Nähe der Rezeption, des Pools und der Bar, sowie einige auch nahe des Stalles. Die Superior Zimmer sind großzügiger geschnitten, befinden sich in den neueren Gebäuden und bieten einen besseren Ausblick auf die Umgebung. Sie verfügen zusätzlich über einen Kabel-TV, eine Kaffeemaschine und ein Telefon. Wenige der Superior Zimmer befinden sich näher bei den Ställen. Bitte informieren Sie uns vorab, falls Sie etwas ländlicher Geruch stören könnte. Die neuen geräumigen Suiten liegen abseits des Stallbereiches und der anderen Zimmer und bieten somit viel Privatsphäre.

    Zu den weiteren Annehmlichkeiten der Hacienda zählen das Restaurant, die Bar und der Spa-Bereich. Die Lodge bietet außerdem verschiedene Wander- und Reittouren in den Nationalpark, zu den heißen Quellen oder zu den Wasserfällen an; auch eine Canopy-Tour kann vor Ort gebucht werden.

    • restaurant
    • pool
    • tv
    • telefon
    • spa
    cr canopy cr canopy cr canopy
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
10

Weiterfahrt nach Nicaragua - Isla de Ometepe (165 km / 3,5 h)

nic faehre zur isla ometepe
  • Frühstück
  • Mietwagenabgabe/ und -annahme an der Grenze Costa Rica - Nicaragua
  • Fährfahrt von San Jorge zur Insel Ometepe
  • Optional: Ausflug zur Lagune Charco Verde

Heute verlassen Sie Costa Rica und beginnen den zweiten Teil Ihrer Mietwagenreise in Nicaragua. Über Liberia fahren Sie zunächst bis zum Grenzort Peñas Blancas, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben (Fahrzeit: 1,5 Std. / 85 km). Nachdem Sie die Grenze überquert und die üblichen Einreiseformalitäten erledigt haben, übernehmen Sie den Mietwagen und erhalten von einem Mitarbeiter der Mietwagenfirma Ihre Reiseunterlagen und das notwendige Kartenmaterial. Danach beginnen Sie Ihre Nicaragua-Reise mit der Fahrt zum Hafen von San Jorge, wo Sie mit der Fähre auf die idyllische Vulkaninsel Isla de Ometepe im Nicaraguasee übersetzen. Auf dem Weg zu Ihrer Unterkunft bietet sich ein kurzer Halt an der sagenumwobenen Lagune Charco Verde an, wo Sie sich im tiefblauen, klaren Wasser abkühlen können. Schließlich erreichen Sie den Playa Santo Domingo, den schönsten Strand der Insel, wo Sie Ihr Hotel beziehen (Fahrzeit ab Peñas Blancas: 2 Std. / 80 km).

Hinweis: Wenn der Mietwagen mit Budget Car gemietet wird beachten Sie bitte, dass ein Transfer nach San Juan del Sur enthalten ist (Fahrzeit ca. 30 Minuten).

  • Hotel Villa Paraiso (Standard)

    Das Hotel Villa Paraíso auf der Insel Ometepe befindet sich am sieben km langen Strand von Santo Domingo, etwa 24 km von der Hauptstadt Moyagalpa entfernt. Das Hotel verfügt über 13 Bungalows und 5 Zimmer, die in die tropische Natur eingebettet sind. Die Standard Zimmer sind mit einem Privatbad mit Warmwasserdusche, Fernseher, Ventilator und einer Terrasse mit Hängematte ausgestattet. Die Bungalows sind deutlich geräumiger als die Zimmer und sind zusätzlich mit einer Klimaanlage und einem Kühlschrank ausgestattet; zudem bietet die Terrasse mehr Privatsphäre und einen Blick auf den See. Desweiteren bietet das Hotel ein Restaurant mit einheimischen und internationalen Gerichten, eine Bar und Internetzugang. Im Hotel können außerdem zahlreiche Ausflüge in die Umgebung gebucht werden (auch mit Pferden), auch Fahrräder und Boote werden hier verliehen.

    Kategorie Standard Hotels: Sie übernachten in den Standard Zimmern.

    Kategorie Komfort Hotels: Für Sie sind die geräumigen Bungalows mit Seeblick vorgesehen.

    • bar
    • restaurant
    • tv
    • internet
    nic faehre zur isla ometepe nic faehre zur isla ometepe nic faehre zur isla ometepe
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
11

Entspannung pur auf der Insel Ometepe (0 km / 0 h)

nic playa santodomingo
  • Frühstück
  • Entspannen am Strand
  • Optional: Fahrradtour, Reitausflug oder Kayaktour auf dem Rio Istián
  • Optional: Wasserfall San Ramon oder Naturschwimmbecken "Ojo de Agua"
  • Optional: Ausflug zu den Vulkanen Concepción und Maderas

Den heutigen Tag können Sie mit Baden und Relaxen am 4 km langen Sandstrand von Santo Domingo verbringen, umgeben von sattgrünen Tropenwäldern und mit einer herrlichen Aussicht auf die imposanten Vulkane der Insel. Alternativ können Sie sich vor Ort auch Fahrräder ausleihen oder einen Ausflug buchen: von Reittouren, einer Kayaktour auf dem Rio Istián mit seiner reichen Vogelwelt, Touren zum Wasserfall San Ramon oder zum Naturschwimmbecken Ojo de Agua bis hin zu Besichtigungstouren der beiden Vulkane sowie eindrucksvoller Steinstatuen und Petroglyphen stehen Ihnen zahlreiche Aktivitäten zur Auswahl! Sie übernachten ein weiteres Mal am Playa Santo Domingo.

  • Hotel Villa Paraiso (Standard)

    Das Hotel Villa Paraíso auf der Insel Ometepe befindet sich am sieben km langen Strand von Santo Domingo, etwa 24 km von der Hauptstadt Moyagalpa entfernt. Das Hotel verfügt über 13 Bungalows und 5 Zimmer, die in die tropische Natur eingebettet sind. Die Standard Zimmer sind mit einem Privatbad mit Warmwasserdusche, Fernseher, Ventilator und einer Terrasse mit Hängematte ausgestattet. Die Bungalows sind deutlich geräumiger als die Zimmer und sind zusätzlich mit einer Klimaanlage und einem Kühlschrank ausgestattet; zudem bietet die Terrasse mehr Privatsphäre und einen Blick auf den See. Desweiteren bietet das Hotel ein Restaurant mit einheimischen und internationalen Gerichten, eine Bar und Internetzugang. Im Hotel können außerdem zahlreiche Ausflüge in die Umgebung gebucht werden (auch mit Pferden), auch Fahrräder und Boote werden hier verliehen.

    Kategorie Standard Hotels: Sie übernachten in den Standard Zimmern.

    Kategorie Komfort Hotels: Für Sie sind die geräumigen Bungalows mit Seeblick vorgesehen.

    • bar
    • restaurant
    • tv
    • internet
    nic playa santodomingo nic playa santodomingo nic playa santodomingo
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
12

Ometepe - Kolonialstadt Granada - Las Isletas (80 km / 2 h)

nic kajak mit vulkan
  • Frühstück
  • Fährfahrt von Ometepe nach San Jorge
  • Fahrt nach Granada
  • Optional: Bootsfahrt Las Isletas
  • Optional: Stadtbesichtigung Granada

Heute geht es zurück aufs Festland nach Granada, einer schönen und gleichzeitig modernen Kolonialstadt, wo Sie heute übernachten. Zu den kulturellen Sehenswürdigkeiten zählen die historische Altstadt mit dem San Francisco Konvent und der Kirche La Merced, von deren Kirchturm Sie eine fantastische Aussicht auf die Stadt, den Vulkan Mombacho und den Nicaraguasee haben. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen eine Bootstour durch die Isletas, einer Ansammlung von 365 Inseln vulkanischen Ursprungs und ein absolutes Naturparadies! Zurück in Granada, können Sie einen gemütlichen Spaziergang entlang der Seepromenade unternehmen und sich anschließend in das quirlige Nachtleben stürzen.

  • Hotel El Almirante (Standard)

    Dieses schöne, umweltfreundliche Hotel begrüßt Sie im historischen Zentrum von Granada. Etwa 500 m von der Kathedrale und 3 Gehminuten vom hübsche Parque Central entfernt. Der internationalen Flughafen von Managua ist in 35 Fahrminuten zu erreichen, auch den Nicaraguasee erreichen Sie in 10 Autominuten. Die 20 im Kolonialstil eingerichteten, klimatisierten Zimmer sind alle mit umweltfreundlichen Geräten ausgestattet. Jedes verfügt über einen Plasma-Kabel-TV, eine Minibar, einen Safe, eine Kaffeemaschine und ein eigenes Badezimmer. Zu weiteren Annehmlichkeiten zählen inmitten von hübschen Gärten, ein Außenpool, eine Sonnenterrasse und kostenloses WLAN. Ein Frühstück wird täglich serviert und das Hotelrestaurant lockt mit lokalen und internationalen Gerichten. Zudem lädt die gemütliche Lounge und eine Bar zum Verweilen ein.

    • pool
    • tv
    • internet
    • telefon
    nic kajak mit vulkan nic kajak mit vulkan nic kajak mit vulkan
  • Hotel Darío (Komfort)

    Das Hotel Darío ist das neueste Hotel Granadas. Es liegt in der Fußgängerzone "La Calzada" mit vielen Bars, Cafés und Restaurants. Die 22 komfortablen Zimmer verfügen alle über eine Klimaanlage und Kabel-TV. Zu weiteren Annehmlichkeiten zählen ein Restaurant, eine Caféteria, ein Swimmingpool, W-LAN und Fittnessgeräte.

    Hinweis:Die Zimmer mit Balkon sind zur Straße ausgerichtet und daher etwas lauter. Aus diesem Grund versuchen wir Ihnen ein Zimmer ohne Balkon zu reservieren (je nach Verfügbarkeit).

    • restaurant
    • pool
    • tv
    • internet
    • telefon
    nic kajak mit vulkan nic kajak mit vulkan nic kajak mit vulkan
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
13

Handwerksmarkt & Vulkan bei Masaya - León (170 km / 3,5 h)

nic masaya handwerksmarkt
  • Frühstück
  • Optional: Nationalpark Vulkan Masaya und Handwerksmarkt
  • Fahrt nach León
  • Optional: Stadtbesichtigung León

Ihr heutiges Tagesziel ist die im Nordwesten gelegene Stadt León, die ehemalige Hauptstadt und zweitgrößte Stadt Nicaraguas. Auf dem Weg dorthin lohnt ein Besuch des Marktes in Masaya, wo Sie lokale Handwerkskunst, gewebte Hängematten, Holzspielzeug und Bilder günstig erstehen können. Anschließend fahren Sie weiter zum Nationalpark Vulkan Masaya. Mit Ihrem Mietwagen können Sie hinauf zum aktiven Krater fahren und eine spektakuläre Aussicht genießen. Am Nachmittag erreichen Sie schließlich León, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen. Das pulsierende Leben der Stadt lässt sich am besten an der Plaza Central beobachten: hier gibt es zahlreiche Straßenmusikanten, Essensstände und Verkäufer und man kommt leicht mit Einheimischen ins Gespräch.

  • Hotel Los Balcones (Standard)

    Das architektonisch schön gestaltete Hotel Los Balcones liegt mitten in León. Die 20 Zimmer sind mit Klimaanlage, Kabel-TV und privatem Bad ausgestattet. Zu weiteren Annehmlichkeiten zählen ein Restaurant, eine Bar, Internet und eine Wäscherei.

      nic masaya handwerksmarkt nic masaya handwerksmarkt nic masaya handwerksmarkt
    • Hotel El Convento (Komfort)

      Das Hotel El Convento befindet sich nur ein paar Blocks vom historischen Stadtkern Leóns und etwa 2 Stunden vom Flughafen in Managua entfernt. Die 31 Zimmer verfügen alle über ein privates Bad, eine Klimaanalage, Kabel-TV, W-LAN und eine Mini Bar. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen das Restaurant und ein schöner großer Garten.

      • bar
      • restaurant
      • tv
      • internet
      • telefon
      nic masaya handwerksmarkt nic masaya handwerksmarkt nic masaya handwerksmarkt
    *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
    14

    Ausflug Vulkan Cerro Negro & Strand Las Peñitas (70 km / 2 h)

    strand pqR6Wnr
    • Frühstück
    • Optional: Ausflug zum Vulkan Cerro Negro
    • Optional: Entspannen am Strand Las Peñitas

    Am Vormittag können Sie einen Ausflug zum Vulkan Cerro Negro unternehmen. Der kurze Aufstieg ist zwar relativ anstrengend, aber man wird mit einer atemberaubenden Sicht in den Krater und die umliegenden Vulkane belohnt. Danach empfehlen wir Ihnen einen Abstecher an die Pazifikküste zum breiten und wunderschönen Strand Las Peñitas zu machen. Viele Restaurants dort haben leckere Meeresfrüchte im Angebot. Anschließend kehren Sie nach León zurück.

    • Hotel Los Balcones (Standard)

      Das architektonisch schön gestaltete Hotel Los Balcones liegt mitten in León. Die 20 Zimmer sind mit Klimaanlage, Kabel-TV und privatem Bad ausgestattet. Zu weiteren Annehmlichkeiten zählen ein Restaurant, eine Bar, Internet und eine Wäscherei.

        strand pqR6Wnr strand pqR6Wnr strand pqR6Wnr
      • Hotel El Convento (Komfort)

        Das Hotel El Convento befindet sich nur ein paar Blocks vom historischen Stadtkern Leóns und etwa 2 Stunden vom Flughafen in Managua entfernt. Die 31 Zimmer verfügen alle über ein privates Bad, eine Klimaanalage, Kabel-TV, W-LAN und eine Mini Bar. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen das Restaurant und ein schöner großer Garten.

        • bar
        • restaurant
        • tv
        • internet
        • telefon
        strand pqR6Wnr strand pqR6Wnr strand pqR6Wnr
      *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
      15

      Wasserfälle, Berge & Kaffee im Landesinneren (200 km / 3 h)

      nic matagalpa farmerfamilie
      • Frühstück
      • Optional: Matagalpa - Zentrum des Kaffeeanbaus
      • Optional: Ausflug zum Wasserfall Santa Emilia
      • Optional: Erkunden des privaten Wildreservates um die Ökolodge La Sombra

      Nach dem Frühstück verlassen Sie León und fahren Richtung Nordosten ins Landesinnere. Die Strecke führt über die bergige und grüne Landschaft von Matagalpa, einem wichtigen Zentrum des Kaffeeanbaus. Wir empfehlen einen Zwischenstopp am Wasserfall Santa Emilia, bevor Sie weiter nach La Dalia zu Ihrer Unterkunft fahren. Die Ökolodge La Sombra, in der Sie heute übernachten, liegt inmitten einer Kaffeeplantage, welche im Jahr 2004 zu einem privaten Wildreservat erklärt wurde. Dort können Sie fußläufig den Wald erkunden, Vögel beobachten und ein köstliches Bad in den Wasserfällen genießen.

      • La Sombra Ecolodge (Standard)

        Die La Sombra Ecolodge liegt mitten in einem Naturreservat in der Nähe von La Dalia. Sie enstand aus Holz, welches Teil eines Hauses auf einer Kaffeeplantage war. Der Besitzer der Lodge baute den größten Schmetterlingsgarten in Nicaragua mit bis zu 2000 Schmetterlingsarten. Die Lodge verfügt über 15 Zimmer mit Balkonen und privatem Bad. Zusätzlich gibt es noch 6 weitere Zimmer und eine Suite, alle mit privatem Bad und Balkonen mit Hängematten ausgestattet. Einige mit einem schönen Blick auf den Schmetterlingsgarten. Zu weiteren Annehmlichkeiten zählen ein ökölogischer Pool, ein Restaurant und eine Baseballmaschine.

        • restaurant
        • pool
        nic matagalpa farmerfamilie nic matagalpa farmerfamilie nic matagalpa farmerfamilie
      • La Sombra Ecolodge (Suite) (Standard)

        Wenn Sie die Hotelkategorie Komfort wählen, werden Sie in der La Sombra Ecolodge in einer Suite untergebracht.

        • restaurant
        • pool
        nic matagalpa farmerfamilie nic matagalpa farmerfamilie nic matagalpa farmerfamilie
      *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
      16

      La Dalia - Naturreservat La Estanzuela - Estelí (130 km / 2 h)

      matagalpa
      • Frühstück
      • Optional: La Estanzuela Naturschutzgebiet
      • Fahrt nach Estelí

      Im Mittelpunkt des heutigen Tages steht das Tisey – La Estanzuela Naturschutzgebiet, das sich in der Cordillera Central von Nicaragua befindet. Es umfasst eine Fläche von ca. 9.000 Hektar und liegt zwischen 700 und 1.550 Meter über dem Meeresspiegel. Auf Ihrer Tour genießen Sie die schöne Landschaft, um abschließend einen Wasserfall zu bestaunen. Im Anschluss daran fahren Sie nach Estelí, wo Sie Ihr Hotel beziehen. Die umliegenden Berge sind die höchsten Nicaraguas, zudem gibt es in der Region unzählige Wandermöglichkeiten.

      • Hotel Los Altos (Suite) (Standard)

        Wenn Sie die Hotelkategorie Komfort wählen, werden Sie im Hotel Los Altos in einer Suite untergebracht.

        • tv
        • internet
        matagalpa matagalpa matagalpa
      • Hotel Los Altos (Standard)

        Das gemütliche Boutique Hotel Los Altos empfängt Sie im Zentrum von Estelí. Die komfortablen Zimmer sind ausgestattet mit einem Flachbild-TV und verfügen über ein privates Bad mit Pflegeprodukten und einem Haartrockner. Alle Gäste haben Zugriff auf kostenfreies WLAN und haben einen privaten Parkplatz zur Verfügung. Nur wenige Gehminuten entfernt befindet sich die Kathedrale und die Hauptstraße Estelís, sowie zahlreiche Restaurants und Geschäfte.

        • tv
        • internet
        matagalpa matagalpa matagalpa
      *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
      17

      Estelí - Zigarrenfabrik - Managua Stadtrundgang (140 km / 2 h)

      cigar factory
      • Frühstück
      • Optional: Besuch einer Zigarrenfabrik
      • Fahrt nach Managua
      • Optional: Stadtbesichtigung Managua

      Nach dem Frühstück verlassen Sie die Zentralregion und fahren Richtung Managua, der Hauptstadt Nicaraguas. Auf dem Weg können Sie eine Zigarrenfabrik besuchen. In Managua angekommen bietet sich eine kurze Stadtrundfahrt und ein Besuch des Loma de Tiscapa, dem einstigen Platz des Präsidentenpalastes an. Von hier oben haben Sie eine tolle Aussicht auf den Kratersee Tiscapa, die Stadt selbst und den Vulkan Momotombo. Für ihre letzte Nacht beziehen Sie Ihr Hotel in Managua.

      • Hotel Camino Real (Standard)

        Aufgrund eines sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnisses können wir Ihnen auch in der Kategorie Standard das Komfort Hotel Camino Real anbieten.

        • bar
        • restaurant
        • pool
        • tv
        • internet
        • telefon
        cigar factory cigar factory cigar factory
      • Hotel Camino Real (Komfort)

        Das Hotel Camino Real liegt etwas außerhalb vom Managuas Zentrum und nur ca. 1 km vom internationalen Flughafen entfernt. Die 117 Zimmer verfügen über eine Klimaanlage, LCD-Flachbildfernseher, Haartrockner, W-LAN, einen Safe und ein Bügeleisen nebst Bügelbrett. Zu weiteren Annehmlichkeiten zählen eine Bar, ein Kasino, ein Fitnesscenter, ein Restaurant und ein Swimmingpool.

        • bar
        • restaurant
        • pool
        • tv
        • internet
        • telefon
        cigar factory cigar factory cigar factory
      *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
      18

      Abreise aus Managua

      nic managua city und lake xolotlan
      • Frühstück
      • Mietwagenabgabe
      • Transfer vom Hotel zum Flughafen

      Nach der Abgabe Ihres Mietwagens im Hotel haben Sie noch etwas Zeit bevor Sie ein Mitarbeiter unserer Partneragentur rechtzeitig vor Ihrem Abflug zum Flughafen bringt, wo Sie Ihre Heim- oder Weiterreise antreten.

      Zusatzinformationen

      • Strandverlängerung

        Verlängern Sie Ihren Urlaub mit ein paar erholsamen Tagen am Strand! Passend zu Ihrem verfügbaren Zeitrahmen & Budget können wir Ihnen z.B. einen Aufenthalt an den nahegelegenen Pazifikstränden rund um San Juan del Sur im Südwesten des Landes oder aber auf den traumhaften Karibikinseln Little & Big Corn Island im Osten anbieten. Bitte teilen Sie uns die gewünschte Aufenthaltsdauer und Hotelkategorie mit und wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot!

        strandverlaengerung