Aromabild Punta Arenas Ushuaia4
Chile - Kreuzfahrt ums Kap Hoorn - 5 Tage

Ablauf des Reisebausteins Chile - Kreuzfahrt ums Kap Hoorn - 5 Tage

1

Beginn der Kreuzfahrt in Punta Arenas

kreuzfahrtschiff
  • Abendessen
  • Fahrt durch die Magellanstraße

Heute beginnt Ihre Kreuzfahrt ums Kap Hoorn! Von 13 bis 17 Uhr können Sie in Punta Arenas in der Straße O'Higgins 1385 (Hafen "Puerto Prat") einchecken. Um 18 Uhr gehen Sie an Bord des Kreuzfahrtschiffs, um Ihre Reise anzutreten. Die Besatzung mit dem Kapitän an der Spitze heißt Sie an Bord willkommen und serviert Ihnen und Ihren Reisegefährten einen Begrüßungscocktail. Dann heißt es “Leinen los!” zur Fahrt ans Ende der Welt. Auf der legendären Magellanstraße geht es durch Patagonien und Feuerland: der Beginn des großen Abenteuers.

  • Stella Australis (Kreuzfahrtschiff)

    Das Expeditionsschiff Stella Australis verfügt über modernste Navigationssysteme und höchste Sicherheitsstandards. Die 210 Passagiere werden in geräumigen Doppelkabinen á 16,5 m² untergebracht, die jeweils mit privatem Bad (Dusche/WC), Zentralheizung und Klimaanlage ausgestattet sind. An Bord befinden sich auf 5 Decks mehrere gemütliche Aufenthaltsräume, ein Fitnesszenter sowie weitläufige Panorama-Decks, von denen Sie eine grandiose Aussicht auf die faszinierende Landschaft Feuerlands und Patagoniens haben. Das Schiff ist 89 m lang und 15 m breit.

    Das moderne Kreuzfahrtschiff Stella Australis verfügt insgesamt über 100 Kabinen, die auf drei Decks aufgeteilt sind. Die Kabinen "Typ A" und "Typ B" (lediglich 2 B-Kabinen an Bord!) befinden sich im untersten Deck, die Kabinen "Typ AA" und "Typ AA sup" im zweiten Deck, die Kabinen "Typ AAA" und "Typ AAA sup" im dritten Deck. Für eine detaillierte Ansicht klicken Sie bitte auf das nebenstehende Bild.

    stella en
  • Ventus Australis (Kreuzfahrtschiff)

    Das Expeditionsschiff Ventus Australis wurde 2017 speziell konzipiert um in den schmalsten Kanälen und Fjorden Südamerikas zu navigieren. Die Ventus Australis ist ausgestattet mit modernsten Navigationssystemen und höchsten Sicherheitsstandards. Die 210 Passagiere werden in geräumigen Doppelkabinen á 16,5 m² untergebracht, die jeweils mit privatem Bad (Dusche/WC), Zentralheizung und Klimaanlage ausgestattet sind. An Bord befinden sich mehrere gemütliche Aufenthaltsräume sowie weitläufige Panorama-Decks, von denen Sie eine grandiose Aussicht auf die faszinierende Landschaft Feuerlands und Patagoniens haben. Insgesamt gibt es 100 Kabinen.

    Das moderne Kreuzfahrtschiff Ventus Australis verfügt insgesamt über 100 Kabinen, die auf drei Decks aufgeteilt sind. Die Kabinen "Typ A" und "Typ B" (lediglich 2 B-Kabinen an Bord!) befinden sich im untersten Deck, die Kabinen "Typ AA" und "Typ AA sup" im zweiten Deck, die Kabinen "Typ AAA" und "Typ AAA sup" im dritten Deck. Insgesamt gibt es 5 Decks. Für eine detaillierte Ansicht klicken Sie bitte auf das nebenstehende Bild.

    stella australis kabinenplan t1h7Qws
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
2

Ainsworth-Bucht - Tucker-Eiland

136 tag2seelowen
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Ainsworth-Bucht
  • Tucker Eiland

Im Morgengrauen durchfährt das Schiff den Almirantazgo-Sund bis zur Ainsworth-Bucht mit dem Marinelli-Gletscher im Hintergrund. Hier unternehmen Sie eine Wanderung, um mit etwas Glück einen Biberdamm zu entdecken und den subantarktischen, magellanschen Urwald zu bestaunen. Mit etwas Glück sehen Sie am Strand auch eine Kolonie von Seeelefanten. Wieder zurück an Bord, fahren Sie weiter zu den Tucker-Eilanden, wo Sie von Zodiacs aus Magellanpinguine, Kormorane und zahlreiche einheimische Vogelarten beobachten können. Die Pinguine auf Tucker ziehen im April nach Norden. Deswegen wird dieser Ausflug im April und September durch den Besuch der Brookes-Bucht ersetzt, wo Sie an Land gehen und in der Nähe des gleichnamigen Gletschers eine Wanderung unternehmen können.

  • Stella Australis (Kreuzfahrtschiff)

    Das Expeditionsschiff Stella Australis verfügt über modernste Navigationssysteme und höchste Sicherheitsstandards. Die 210 Passagiere werden in geräumigen Doppelkabinen á 16,5 m² untergebracht, die jeweils mit privatem Bad (Dusche/WC), Zentralheizung und Klimaanlage ausgestattet sind. An Bord befinden sich auf 5 Decks mehrere gemütliche Aufenthaltsräume, ein Fitnesszenter sowie weitläufige Panorama-Decks, von denen Sie eine grandiose Aussicht auf die faszinierende Landschaft Feuerlands und Patagoniens haben. Das Schiff ist 89 m lang und 15 m breit.

    Das moderne Kreuzfahrtschiff Stella Australis verfügt insgesamt über 100 Kabinen, die auf drei Decks aufgeteilt sind. Die Kabinen "Typ A" und "Typ B" (lediglich 2 B-Kabinen an Bord!) befinden sich im untersten Deck, die Kabinen "Typ AA" und "Typ AA sup" im zweiten Deck, die Kabinen "Typ AAA" und "Typ AAA sup" im dritten Deck. Für eine detaillierte Ansicht klicken Sie bitte auf das nebenstehende Bild.

    stella en
  • Ventus Australis (Kreuzfahrtschiff)

    Das Expeditionsschiff Ventus Australis wurde 2017 speziell konzipiert um in den schmalsten Kanälen und Fjorden Südamerikas zu navigieren. Die Ventus Australis ist ausgestattet mit modernsten Navigationssystemen und höchsten Sicherheitsstandards. Die 210 Passagiere werden in geräumigen Doppelkabinen á 16,5 m² untergebracht, die jeweils mit privatem Bad (Dusche/WC), Zentralheizung und Klimaanlage ausgestattet sind. An Bord befinden sich mehrere gemütliche Aufenthaltsräume sowie weitläufige Panorama-Decks, von denen Sie eine grandiose Aussicht auf die faszinierende Landschaft Feuerlands und Patagoniens haben. Insgesamt gibt es 100 Kabinen.

    Das moderne Kreuzfahrtschiff Ventus Australis verfügt insgesamt über 100 Kabinen, die auf drei Decks aufgeteilt sind. Die Kabinen "Typ A" und "Typ B" (lediglich 2 B-Kabinen an Bord!) befinden sich im untersten Deck, die Kabinen "Typ AA" und "Typ AA sup" im zweiten Deck, die Kabinen "Typ AAA" und "Typ AAA sup" im dritten Deck. Insgesamt gibt es 5 Decks. Für eine detaillierte Ansicht klicken Sie bitte auf das nebenstehende Bild.

    stella australis kabinenplan t1h7Qws
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
3

Pia-Gletscher - "Allee der Gletscher"

136 tag3gletscher
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Fahrt durch den Beagle-Kanal
  • Pia Gletscher
  • Allee der Gletscher

Sie kreuzen auf dem Hauptarm des Beagle-Kanals und fahren in die Pia-Bucht hinein, wo Sie am gleichnamigen Gletscher an Land gehen. Von dort aus begeben Sie sich zu einem Aussichtspunkt, von dem aus Sie einen hervorragenden Blick auf die Bergkette haben, der der Pia Gletscher entspringt und von der er sich bis in das Meer hinunter schiebt. Anschließend setzten Sie die Fahrt durch den Nordwestarm des Beagle-Kanals fort, um die majestätische “Allee der Gletscher” zu bewundern, die von den Gletschern España, Romanche, Alemania (Deutschland), Italia, Francia und Holanda gebildet wird.

  • Stella Australis (Kreuzfahrtschiff)

    Das Expeditionsschiff Stella Australis verfügt über modernste Navigationssysteme und höchste Sicherheitsstandards. Die 210 Passagiere werden in geräumigen Doppelkabinen á 16,5 m² untergebracht, die jeweils mit privatem Bad (Dusche/WC), Zentralheizung und Klimaanlage ausgestattet sind. An Bord befinden sich auf 5 Decks mehrere gemütliche Aufenthaltsräume, ein Fitnesszenter sowie weitläufige Panorama-Decks, von denen Sie eine grandiose Aussicht auf die faszinierende Landschaft Feuerlands und Patagoniens haben. Das Schiff ist 89 m lang und 15 m breit.

    Das moderne Kreuzfahrtschiff Stella Australis verfügt insgesamt über 100 Kabinen, die auf drei Decks aufgeteilt sind. Die Kabinen "Typ A" und "Typ B" (lediglich 2 B-Kabinen an Bord!) befinden sich im untersten Deck, die Kabinen "Typ AA" und "Typ AA sup" im zweiten Deck, die Kabinen "Typ AAA" und "Typ AAA sup" im dritten Deck. Für eine detaillierte Ansicht klicken Sie bitte auf das nebenstehende Bild.

    stella en
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
4

Wulaia-Bucht - Kap Hoorn

136 tag4wulaia
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Wulaia-Bucht
  • Kap Hoorn

Sie fahren durch den Murray-Kanal, wo Sie in der Wulaia-Bucht an Land gehen. An dieser historischen Stätte befand sich eine der größten Indigenensiedlungen der Yamana, die mit Kanus die Küsten befuhren. 1833 ging hier Charles Darwin auf seiner Weltreise an Bord der MS Beagle an Land. Dieser Ort stellt mit seiner außergewöhnlich schönen Pflanzenwelt und Landschaft ein Naturschauspiel dar. Sie wandern zu einem Aussichtspunkt, mitten durch den magellanischen Urwald mit seinen Lenga-, Coihue- und Canelo Bäumen sowie zahlreichen Farnen und anderen Gewächsarten. Am Nachmittag fahren Sie durch die Nassau-Bucht Richtung Süden bis zum Nationalpark Cabo de Hornos weiter, wo Sie ebenfalls an Land gehen werden, wenn es die klimatischen Bedingungen erlauben sollten - zu ca. 85 Prozent ist dies der Fall. Das Kap Hoorn ist ein 425 m hoher, fast senkrechter Felsabbruch, hinter dem der Pazifische und der Atlantische Ozean aufeinander treffen. Lange Zeit war dies für die Segelschiffe ein wichtiger Seeweg vom Atlantischen zum Pazifischen Ozean. An diesem mythenreichen Ort ist die Welt zu Ende: der Landgang ist kein Anrecht, sondern ein Privileg. Das Kap Hoorn wurde im Juni 2005 von der UNESCO zum Welt-Biosphärenreservat deklariert.

  • Stella Australis (Kreuzfahrtschiff)

    Das Expeditionsschiff Stella Australis verfügt über modernste Navigationssysteme und höchste Sicherheitsstandards. Die 210 Passagiere werden in geräumigen Doppelkabinen á 16,5 m² untergebracht, die jeweils mit privatem Bad (Dusche/WC), Zentralheizung und Klimaanlage ausgestattet sind. An Bord befinden sich auf 5 Decks mehrere gemütliche Aufenthaltsräume, ein Fitnesszenter sowie weitläufige Panorama-Decks, von denen Sie eine grandiose Aussicht auf die faszinierende Landschaft Feuerlands und Patagoniens haben. Das Schiff ist 89 m lang und 15 m breit.

    Das moderne Kreuzfahrtschiff Stella Australis verfügt insgesamt über 100 Kabinen, die auf drei Decks aufgeteilt sind. Die Kabinen "Typ A" und "Typ B" (lediglich 2 B-Kabinen an Bord!) befinden sich im untersten Deck, die Kabinen "Typ AA" und "Typ AA sup" im zweiten Deck, die Kabinen "Typ AAA" und "Typ AAA sup" im dritten Deck. Für eine detaillierte Ansicht klicken Sie bitte auf das nebenstehende Bild.

    stella en
  • Ventus Australis (Kreuzfahrtschiff)

    Das Expeditionsschiff Ventus Australis wurde 2017 speziell konzipiert um in den schmalsten Kanälen und Fjorden Südamerikas zu navigieren. Die Ventus Australis ist ausgestattet mit modernsten Navigationssystemen und höchsten Sicherheitsstandards. Die 210 Passagiere werden in geräumigen Doppelkabinen á 16,5 m² untergebracht, die jeweils mit privatem Bad (Dusche/WC), Zentralheizung und Klimaanlage ausgestattet sind. An Bord befinden sich mehrere gemütliche Aufenthaltsräume sowie weitläufige Panorama-Decks, von denen Sie eine grandiose Aussicht auf die faszinierende Landschaft Feuerlands und Patagoniens haben. Insgesamt gibt es 100 Kabinen.

    Das moderne Kreuzfahrtschiff Ventus Australis verfügt insgesamt über 100 Kabinen, die auf drei Decks aufgeteilt sind. Die Kabinen "Typ A" und "Typ B" (lediglich 2 B-Kabinen an Bord!) befinden sich im untersten Deck, die Kabinen "Typ AA" und "Typ AA sup" im zweiten Deck, die Kabinen "Typ AAA" und "Typ AAA sup" im dritten Deck. Insgesamt gibt es 5 Decks. Für eine detaillierte Ansicht klicken Sie bitte auf das nebenstehende Bild.

    stella australis kabinenplan t1h7Qws
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
5

Ankunft in Ushuaia - Heimreise oder Anschlussprogramm

via 1024x768
  • Frühstück
  • Ushuaia

Ankunft in Ushuaia, der wichtigsten argentinischen Stadt auf Feuerland und der südlichsten der Welt. Je nach Datum findet dort die Ausschiffung zwischen 8:30 Uhr und 9:30 Uhr statt. Dort können Sie zum Beispiel die Stadt erkunden, den nahe gelegenen Nationalpark besuchen oder Ihre Reise durch Patagonien fortsetzen.

Hinweis: Die oben beschriebenen Exkursionen werden normalerweise auch wie angegeben durchgeführt. Ungeachtet dessen behalten sich die Betreiber das Recht vor, Bestandteile des Reiseplans ohne vorherige Ankündigung zu verändern, auszutauschen oder auszusparen, falls das Wohlergehen und die Sicherheit der Reisenden oder der Umweltschutz dies erfordern. Sollten die Wetterverhältnisse zu rau sein, kann z. B. der Landgang am Kap Hoorn vom Schiffskapitän abgesagt werden, dies geschieht allerdings nur in 15 Prozent der Kreuzfahrten. Aus demselben Grund können Abfahrts- und Ankunftszeiten der Schiffe Änderungen unterliegen. Die Sichtung von Vögeln und Tieren kann nicht garantiert werden, da sich diese Tiere aufgrund ihrer natürlichen Gewohnheiten ständig fortbewegen.

  • Stella Australis (Kreuzfahrtschiff)

    Das Expeditionsschiff Stella Australis verfügt über modernste Navigationssysteme und höchste Sicherheitsstandards. Die 210 Passagiere werden in geräumigen Doppelkabinen á 16,5 m² untergebracht, die jeweils mit privatem Bad (Dusche/WC), Zentralheizung und Klimaanlage ausgestattet sind. An Bord befinden sich auf 5 Decks mehrere gemütliche Aufenthaltsräume, ein Fitnesszenter sowie weitläufige Panorama-Decks, von denen Sie eine grandiose Aussicht auf die faszinierende Landschaft Feuerlands und Patagoniens haben. Das Schiff ist 89 m lang und 15 m breit.

    Das moderne Kreuzfahrtschiff Stella Australis verfügt insgesamt über 100 Kabinen, die auf drei Decks aufgeteilt sind. Die Kabinen "Typ A" und "Typ B" (lediglich 2 B-Kabinen an Bord!) befinden sich im untersten Deck, die Kabinen "Typ AA" und "Typ AA sup" im zweiten Deck, die Kabinen "Typ AAA" und "Typ AAA sup" im dritten Deck. Für eine detaillierte Ansicht klicken Sie bitte auf das nebenstehende Bild.

    stella en
  • Ventus Australis (Kreuzfahrtschiff)

    Das Expeditionsschiff Ventus Australis wurde 2017 speziell konzipiert um in den schmalsten Kanälen und Fjorden Südamerikas zu navigieren. Die Ventus Australis ist ausgestattet mit modernsten Navigationssystemen und höchsten Sicherheitsstandards. Die 210 Passagiere werden in geräumigen Doppelkabinen á 16,5 m² untergebracht, die jeweils mit privatem Bad (Dusche/WC), Zentralheizung und Klimaanlage ausgestattet sind. An Bord befinden sich mehrere gemütliche Aufenthaltsräume sowie weitläufige Panorama-Decks, von denen Sie eine grandiose Aussicht auf die faszinierende Landschaft Feuerlands und Patagoniens haben. Insgesamt gibt es 100 Kabinen.

    Das moderne Kreuzfahrtschiff Ventus Australis verfügt insgesamt über 100 Kabinen, die auf drei Decks aufgeteilt sind. Die Kabinen "Typ A" und "Typ B" (lediglich 2 B-Kabinen an Bord!) befinden sich im untersten Deck, die Kabinen "Typ AA" und "Typ AA sup" im zweiten Deck, die Kabinen "Typ AAA" und "Typ AAA sup" im dritten Deck. Insgesamt gibt es 5 Decks. Für eine detaillierte Ansicht klicken Sie bitte auf das nebenstehende Bild.

    stella australis kabinenplan t1h7Qws
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!