kuba-santiago-de-cuba-el-morro-istock-927355466
Kuba - Facettenreiches Kuba - 17 oder 19 Tage

Ablauf der Rundreise Kuba - Facettenreiches Kuba - 17 oder 19 Tage

1

Ankunft in Havanna

Kuba-Havanna-Skyline-istock-905996466
  • Transfer zur Unterkunft in Havanna

Nach Ihrer Ankunft in Havanna werden Sie am Flughafen abgeholt und per Transfer zu Ihrer Unterkunft gebracht, wo Sie sich erst einmal von dem langen Flug erholen können. Freuen Sie sich darauf, die natürliche Schönheit der Insel in all ihren Facetten kennenzulernen.

  • Casa Ana Delia (Casa Particular)

    Wir möchten Ihnen im Folgenden gerne eine der Casas Particulares vorstellen, die wir Ihnen in Havanna anbieten können. Da die Privatunterkünfte allerdings in den meisten Fällen über maximal zwei Gästezimmer verfügen, ist es wahrscheinlich, dass unsere beispielhaft aufgeführten Casas Particulares nicht mehr verfügbar sind. In diesem Fall werden Sie in einer gleichwertigen Casa Particular untergebracht.

    Im Zentrum von Havanna und doch abseits von Touristenmassen gelegen befindet sich Ana Delias liebevoll eingerichtete Casa Particular. Während eines Aufenthalts bei ihr profitieren Sie nicht nur von der geografisch idealen Lage, sondern auch von der Herzlichkeit Ihrer Gastgeberin. Diese ist auch in den gemütlichen Zimmern deutlich spürbar. So werden Sie jeden Morgen gut erholt in das Abenteuer „La Habana“ eintauchen können.

      Kuba-Havanna-Skyline-istock-905996466 Kuba-Havanna-Skyline-istock-905996466 Kuba-Havanna-Skyline-istock-905996466
    *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
    2

    Havanna – Stadtrundgang und Oldtimerrundfahrt

    Straße in Havanna
    • Frühstück
    • Mittagessen
    • Stadtrundgang durch die Altstadt
    • Oldtimerrundfahrt
    • optional: Tropicana Show
    • optional: Buena Vista Social Club

    Nach dem Frühstück werden Sie von einem privaten Reiseleiter an Ihrer Casa Particular abgeholt und unternehmen gemeinsam einen Stadtrundgang durch Havannas berühmte und autofreie Altstadt. Neben Sehenswürdigkeiten wie dem Plaza de Armas, der Kathedrale und dem Capitol, genießen Sie einen Mojito in der bekannten Bodeguita del Medio, wo schon Hemingway seinen Mojito am liebsten trank. Entdecken Sie außerdem architektonische Meisterwerke und prunkvolle Villen der ehemaligen adligen Elite. Schätzungsweise sind mehr als 900 Gebäude in „Havana Vieja“ von historischer Bedeutung. Ihr Guide wird Ihnen viel über die interessante Vergangenheit der Stadt erzählen, aber auch über den Alltag der Bewohner. Beim Besuch eines Rummuseums erfahren Sie außerdem, wie aus Zuckerrohr das beliebte bernsteinfarbene Getränk entsteht. Dabei darf eine kleine Kostprobe natürlich nicht fehlen. Am Nachmittag erkunden Sie weitere Sehenswürdigkeiten Havannas in einem klassischen Oldtimer. Machen Sie es sich auf der Rückbank bequem und genießen Sie während einer einstündigen Rundfahrt die besondere Atmosphäre der karibischen Metropole. Sie besuchen die Festung El Morro und können einen tollen Panoramablick über Havanna von der Christo Statue aus genießen. Als Teil des Stadtbildes bewegen Sie sich in einem der typischen Straßenkreuzer durch die Gassen der Hauptstadt, entlang des Malecón und über die Avenida de los Presidentes. Lassen Sie den Abend in einem der zahlreichen Restaurants oder „Paladares“ (privaten Gaststätten) ausklingen.

    Optional: Tropicana Show in Havanna

    Die berühmte Tropicana Show in Havanna genießt weltweit einen erstklassigen Ruf und der Besuch ist für alle Kuba Fans ein absolutes Muss und darf auf keiner Reise fehlen. Im Vorort von Marianao wurde 1939 die erste Tropicana Show aufgeführt. Berühmt wurde das „Paradies unter den Sternen“ für seine exotischen Tänzerinnen, farbenfrohen Kostüme und temperamentvolle Musik. Lassen Sie sich das einzigartige Spektakel nicht entgehen, welches schon Édith Piaf, Ernest Hemingway, Jimmy Durante und Marlon Brando zu Wiederholungsbesuchern machte. Sie können die Show wahlweise mit oder ohne Abendessen buchen. Außerdem bekommen Sie während der Show typisch kubanischen Rum serviert (wahlweise 3-, 5- oder 7-jähriger Rum). Gerne buchen wir Ihnen auch den Transfer von Ihrer Unterkunft zur Show und wieder zurück. Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche zum Zeitpunkt der Buchung mit.

    Optional: Buena Vista Social Club

    Auf dieser Tour erleben Sie einen einzigartigen Abend ganz im Stil der 50 er Jahre. Nach einem leckeren Abendessen kommen Sie in den Genuss der Live Musik im Buena Vista Social Club. Lehnen sie sich zurück, probieren Sie die Drinks des Hauses und lassen Sie sich von der unterhaltsamen Musikshow überraschen.

    • Casa Ana Delia (Casa Particular)

      Wir möchten Ihnen im Folgenden gerne eine der Casas Particulares vorstellen, die wir Ihnen in Havanna anbieten können. Da die Privatunterkünfte allerdings in den meisten Fällen über maximal zwei Gästezimmer verfügen, ist es wahrscheinlich, dass unsere beispielhaft aufgeführten Casas Particulares nicht mehr verfügbar sind. In diesem Fall werden Sie in einer gleichwertigen Casa Particular untergebracht.

      Im Zentrum von Havanna und doch abseits von Touristenmassen gelegen befindet sich Ana Delias liebevoll eingerichtete Casa Particular. Während eines Aufenthalts bei ihr profitieren Sie nicht nur von der geografisch idealen Lage, sondern auch von der Herzlichkeit Ihrer Gastgeberin. Diese ist auch in den gemütlichen Zimmern deutlich spürbar. So werden Sie jeden Morgen gut erholt in das Abenteuer „La Habana“ eintauchen können.

        Straße in Havanna Straße in Havanna Straße in Havanna
      *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
      3

      Havanna – Las Terrazas – Soroa - Viñales

      Kuba-Vinales-istock-513292307
      • Frühstück
      • Besuch der Bauernkommune Las Terrazas
      • optional: Besichtigung des Wasserfalls Salto de Soroa
      • optional: Orchideengarten in Soroa
      • Fahrt nach Viñales

      Am Morgen werden Sie von Ihrer Unterkunft abgeholt und beginnen Ihre Reise Richtung Viñales. Sie verlassen die pulsierende Metropole Havanna und begeben sich in den grünen Westen der Insel. Das Valle de Viñales gehört zu den faszinierendsten Landschaften Kubas. Das Tal ist nicht nur berühmt durch seine Tabakanbaugebiete geworden, sondern besonders auffällig sind ebenso die steil aufragenden mogotes (Kegelkarstberge), die überall verstreut aus dem fruchtbaren Talboden ragen und der Gegend eine atemberaubende Schönheit verleihen.

      Auf dem Weg nach Viñales besuchen Sie Las Terrazas. Die kleine Bauernkommune liegt inmitten des tiefgrünen Regenwaldes auf den Hügeln der Gebirgskette Sierra del Rosario, umgeben von verlassenen Kaffeeplantagen, kleinen Bauernhäusern, Wasserfällen und ein paar Seen. Hier können Sie ein Erfischungsbad im Fluss San Juan genießen.

      Anschließend fahren Sie weiter nach Soroa, wo Sie eine kurze Wanderung zu einem Aussichtspunkt unternehmen können. Besuchen Sie den nahegelegenen Wasserfall „Salto de Soroa“ oder den beeindruckenden Orchideengarten (Eintritt nicht inkl., vor Ort zu bezahlen). Dort befinden sich über 700 verschiedene und teils seltene Orchideenarten bzw. tropische Blumen aus aller Welt. Spazieren Sie durchs unberührte Grüne, kommen Sie zur Ruhe und genießen Sie die gewaltige Natur vor Ort. Bevor Sie zu ihrem Tagesziel nach Viñales gebracht werden, legen Sie noch einen kleinen Zwischenstopp am Hotel Los Jazmines ein, um den Aussichtspunkt vor Ort zu auszukosten.

      • Graciela y Carlos (Casa Particular)

        Wir möchten Ihnen im Folgenden gerne eine der Casas Particulares vorstellen, die wir Ihnen in Viñales anbieten können. Da die Privatunterkünfte allerdings in den meisten Fällen über maximal zwei Gästezimmer verfügen, ist es wahrscheinlich, dass unsere beispielhaft aufgeführten Casas Particulares nicht mehr verfügbar sind. In diesem Fall werden Sie in einer gleichwertigen Casa Particular untergebracht.

        Die Casa Particular von Graciela und Carlos ist ein eigenständiges Gebäude, gleich neben dem Wohnhaus der beiden Gastgeber. Hier empfangen Sie Ihre Gäste mit viel Großzügigkeit und leidenschaftlicher Gastfreundlichkeit, die sich sowohl in den liebevoll und qualitativ hochwertig zubereiteten Mahlzeiten, als auch in der detailverliebten Ausstattung zeigt. Nach einem Bummel durch die nahegelegene Altstadt können Sie sich in dem idyllischen Garten, der Ihr kleines Häuschen umgibt, entspannen und sich einfach nur wohlfühlen.Gerne beantworten Graciela und Carlos Ihre Fragen zu Land & Leuten und geben Ihnen wertvolle Tipps, wie und wo Sie das wahre Kuba erleben können.

          Kuba-Vinales-istock-513292307 Kuba-Vinales-istock-513292307 Kuba-Vinales-istock-513292307
        *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
        4

        Fahrradtour im Viñales-Tal – nachmittags optionale Ausflüge

        Kuba e Bike Tour Fahrer
        • Frühstück
        • Mittagessen
        • Fahrradtour durch das Viñales-Tal
        • Bootstour
        • optional: Ausflug in die Höhle von Santo Tomas

        Am Vormittag unternehmen Sie heute eine spannende Fahrradtour durch das reizvolle Viñales-Tal (Schwierigkeitsgrad: einfach). Dabei fahren Sie auch an der Mural de la Prehistoria vorbei, einer 120m hohen Felswand, die ein mexikanischer Künstler mit einem bunten Kunstwerk versehen hat. Bei einem Zwischenstopp auf einer Tabakfarm erhalten Sie einen Einblick in die traditionelle Zigarrenherstellung. Nach dem Mittagessen und einer Bootstour durch den unterirdischen Fluss der prähistorischen Höhle Cueva del Indio endet die Tour in Viñales.

        Am Nachmittag können Sie das größte Höhlensystem Kubas, die Gran Caverna de Santo Tomas besuchen. Mit etwas mehr als 45 km Ausdehnung ist sie die drittgrößte Höhle in Lateinamerika (Eintritt nicht im Preis enthalten). Danach werden Sie zurück nach Viñales gebracht, wo Sie heute erneut übernachten.

        Tipp: Die Höhle von Santo Tomas ist nicht künstlich beleuchtet und man erhält vor Ort Helmlampen. Da diese jedoch relativ schwach leuchten, empfehlen wir Ihnen zusätzlich eine eigene Taschenlampe mitzunehmen. Zudem sollten Sie festes Schuhwerk tragen, da die Wege an einigen Stellen ziemlich rutschig sind.

        • Graciela y Carlos (Casa Particular)

          Wir möchten Ihnen im Folgenden gerne eine der Casas Particulares vorstellen, die wir Ihnen in Viñales anbieten können. Da die Privatunterkünfte allerdings in den meisten Fällen über maximal zwei Gästezimmer verfügen, ist es wahrscheinlich, dass unsere beispielhaft aufgeführten Casas Particulares nicht mehr verfügbar sind. In diesem Fall werden Sie in einer gleichwertigen Casa Particular untergebracht.

          Die Casa Particular von Graciela und Carlos ist ein eigenständiges Gebäude, gleich neben dem Wohnhaus der beiden Gastgeber. Hier empfangen Sie Ihre Gäste mit viel Großzügigkeit und leidenschaftlicher Gastfreundlichkeit, die sich sowohl in den liebevoll und qualitativ hochwertig zubereiteten Mahlzeiten, als auch in der detailverliebten Ausstattung zeigt. Nach einem Bummel durch die nahegelegene Altstadt können Sie sich in dem idyllischen Garten, der Ihr kleines Häuschen umgibt, entspannen und sich einfach nur wohlfühlen.Gerne beantworten Graciela und Carlos Ihre Fragen zu Land & Leuten und geben Ihnen wertvolle Tipps, wie und wo Sie das wahre Kuba erleben können.

            Kuba e Bike Tour Fahrer Kuba e Bike Tour Fahrer Kuba e Bike Tour Fahrer
          *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
          5

          Viñales - Cueva de los Peces - Cienfuegos

          Kuba Cienfuegos
          • Frühstück
          • Fahrt nach Cienfuegos
          • Zwischenstopp bei der Cueva de los Peces

          Nach dem Frühstück verlassen Sie Viñales und setzen Ihre Reise Richtung Osten fort. Auf der Halbinsel Zapata legen Sie einen Zwischenstopp bei der Cueva de los Peces ein. In der Cenote sammelt sich Meerwasser, da die Höhle mit dem Meer in etwa 70 m Tiefe verbunden ist. Sowohl in der Unterwasserhöhle als auch im nahegelegenen Meer können Sie zahlreiche Korallen und Fischschwärme beobachten. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Tagesziel Cienfuegos. Mit ihrem französischen Flair zählt Cienfuegos zu den hübschesten und gepflegtesten Städten der Insel. Sie übernachten in Cienfuegos.

          Tipp: Bei der abendlichen Open Air-Musikshow im Tropisur am Paseo del Prado führen die farbenfroh gekleideten Kubaner verschiedene traditionelle Tänze vor. Das eigentlich Faszinierende ist jedoch, dass es sich nicht um eine Touristenveranstaltung handelt, sondern man mitten unter Einheimischen sitzt und das bunte Treiben bei einem erfrischenden Cuba Libre beobachten kann.

          • Casa Particular Hostal Tania (Casa Particular)

            Die Casa von Tania erinnert beim Eintritt an ein kleines Hotel. Sie werden von Mijael, Tanias „Mädchen für alles“, und Tania an der kleinen Casa Rezeption in Empfang genommen und mit einem Begrüßungscocktail und einem Video zu Cienfuegos auf Ihren Aufenthalt eingestimmt. Geräumige und schöne Zimmer erwarten Sie. Ein Highglight der Casa ist die große Dachterrase, mit Hängematten und Bar. Hier mischt Ihnen Mijael gerne den einen oder anderen Cocktail. Für Fragen bezüglich Ausflügen und Sehenswertes in Cienfuegos ist er Ihnen ebenfalls behilflich.

              Kuba Cienfuegos Kuba Cienfuegos Kuba Cienfuegos
            *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
            6

            Cienfuegos – Weltkulturerbe Trinidad

            kuba trinidad straenmusiker
            • Frühstück
            • Fahrt nach Trinidad

            Heute fahren Sie von Cienfuegos weiter zur UNESCO Weltkulturerbe-Stadt Trinidad. Dort haben Sie genügend Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Die bei Touristen beliebte Stadt besticht vor allem durch ihr koloniales Flair. Starten Sie Ihren Stadtrundgang am besten an der Plaza Mayor. Hier befinden sich unter anderem das gelbe Kloster San Francisco sowie der prachtvolle Palacio Cantero, in dem heute das Historische Museum untergebracht ist. Vom Turm des Museums haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Altstadt. Schlendern Sie auch durch die verwinkelten Kopfsteinpflastergassen, bewundern Sie die liebevoll restaurierten Kolonialhäuser oder nutzen Sie die Zeit für Einkäufe. In den zahlreichen Galerien können farbenfrohe Ölbilder von kubanischen Künstlern erworben werden und auf dem Kunsthandwerkermarkt werden zahlreiche Souvenirs angeboten. Den Nachmittag können Sie für entspannte Stunden am Playa Ancón nutzen. Nehmen Sie ein Bad im türkisfarbenen Meer und lassen Sie einfach die Seele baumeln. Sie übernachten in Trinidad.

            • Patricia y Oscar & Noemi y Otto (Casa Particular)

              Wir möchten Ihnen im Folgenden gerne einige der Casas Particulares vorstellen, die wir Ihnen in Trinidad anbieten können. Da die Privatunterkünfte allerdings in den meisten Fällen über maximal zwei Gästezimmer verfügen, ist es wahrscheinlich, dass unsere beispielhaft aufgeführten Casas Particulares, nicht mehr vefügbar sind. In diesem Fall werden Sie in einer gleichwertigen Casa Particular untergebracht.

              Patricia y Oscar: Die Casa Particular von Patricia und Oscar befindet sich nur unweit vom Zentrum in einer ruhigen Straße, die gesäumt ist von alten typisch-kubanischen Häusern. Das fröhlich gelb-orange gestrichene Haus der Gastgeber verfügt über eine Terrasse, einen Balkon und einen steingepflasterten, sonnengeschützten Innenhof, der besonders in den heißen Monaten eine kühle Zuflucht bietet. Nach einem anstrengenden Tag können Sie sich auf Ihre ungestörte Nachtruhe in einem großzügigen Zimmer und einem weichen Bett, sowie auf ein liebevoll zubereitetes Frühstück am nächsten Morgen, freuen.

              Noemi y Otto: Die Casa Particular des liebevollen Ehepaars Noemi und Otto bietet großen Komfort und viel Herzlichkeit mitten im Herzen der lebhaften Stadt Trinidad. Sowohl die vielen schönen Restaurants und Plätze, die ganz in der Nähe liegen, als auch die wunderschöne hauseigene Dachterrasse, laden zum Verweilen und Entspannen ein. Dazu serviert die Hausherrin Noemi ein wunderbares Frühstück und auf Wunsch ein ebenso so leckeres wie reichhaltiges Abendessen. Dazu wird man vom Sohn der Gastgeber, Otto Junior, mit Insidertipps zu Stadt und Umgebung versorgt und das in einem gut verständlichen Englisch. Noemi und Otto sind natürlich ebenso immer für eine kleine Unterhaltung zu haben, ob auf Spanisch oder auch mit Händen und Füßen. Außerdem können Sie von einem Abstellplatz für Ihr Fahrzeug profitieren.

                kuba trinidad straenmusiker kuba trinidad straenmusiker kuba trinidad straenmusiker
              *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
              7

              Trinidad – Wanderung zum Parque Guanayara – Hacienda Gallega

              kuba topes de collantes salto vegas grandes
              • Frühstück
              • Mittagessen
              • Wanderung zum Parque Guanayara

              Heute unternehmen Sie eine Wanderung zum Parque Guanayara. Hier werden Sie durch abwechslungsreiche Landschaften, Kaffeeplantagen und Regenwälder geführt, wobei Sie am Ende mit einem Panoramablick von der Spitze des Berges aus belohnt werden. Unterwegs werden Sie eine Pause einlegen, um ein kleines Picknick zu machen. Danach geht es weiter bis zur Hacienda de la Gallega. Von hier aus können Sie die Route Centinelos del Rio Melodoso (3,5 km Fußweg durch den Wald) wählen und bis zur Posa del Venado laufen, wo Sie sich ein erfrischendes Bad in dem glasklaren Wasser vom Wasserfall El Rocio gönnen sollten. Anschließend werden Sie zurück in Ihre Unterkunft nach Trinidad gebracht. Wenn Sie am Abend noch etwas Energie übrig haben, besuchen Sie doch eine der zahlreichen Bars in Trinidad’s Altstadt.

              Tipp: Auf der Plaza Mayor an der großen Treppe wird abends oft kostenlos Live-Musik gespielt. Probieren Sie auch unbedingt Chanchánchara, ein Mixgetränk aus Rum, Limonensaft und Honig.

              • Patricia y Oscar & Noemi y Otto (Casa Particular)

                Wir möchten Ihnen im Folgenden gerne einige der Casas Particulares vorstellen, die wir Ihnen in Trinidad anbieten können. Da die Privatunterkünfte allerdings in den meisten Fällen über maximal zwei Gästezimmer verfügen, ist es wahrscheinlich, dass unsere beispielhaft aufgeführten Casas Particulares, nicht mehr vefügbar sind. In diesem Fall werden Sie in einer gleichwertigen Casa Particular untergebracht.

                Patricia y Oscar: Die Casa Particular von Patricia und Oscar befindet sich nur unweit vom Zentrum in einer ruhigen Straße, die gesäumt ist von alten typisch-kubanischen Häusern. Das fröhlich gelb-orange gestrichene Haus der Gastgeber verfügt über eine Terrasse, einen Balkon und einen steingepflasterten, sonnengeschützten Innenhof, der besonders in den heißen Monaten eine kühle Zuflucht bietet. Nach einem anstrengenden Tag können Sie sich auf Ihre ungestörte Nachtruhe in einem großzügigen Zimmer und einem weichen Bett, sowie auf ein liebevoll zubereitetes Frühstück am nächsten Morgen, freuen.

                Noemi y Otto: Die Casa Particular des liebevollen Ehepaars Noemi und Otto bietet großen Komfort und viel Herzlichkeit mitten im Herzen der lebhaften Stadt Trinidad. Sowohl die vielen schönen Restaurants und Plätze, die ganz in der Nähe liegen, als auch die wunderschöne hauseigene Dachterrasse, laden zum Verweilen und Entspannen ein. Dazu serviert die Hausherrin Noemi ein wunderbares Frühstück und auf Wunsch ein ebenso so leckeres wie reichhaltiges Abendessen. Dazu wird man vom Sohn der Gastgeber, Otto Junior, mit Insidertipps zu Stadt und Umgebung versorgt und das in einem gut verständlichen Englisch. Noemi und Otto sind natürlich ebenso immer für eine kleine Unterhaltung zu haben, ob auf Spanisch oder auch mit Händen und Füßen. Außerdem können Sie von einem Abstellplatz für Ihr Fahrzeug profitieren.

                  kuba topes de collantes salto vegas grandes kuba topes de collantes salto vegas grandes kuba topes de collantes salto vegas grandes
                *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
                8

                Trinidad – Ausflug zum Valle de los Ingenios - Camagüey

                kuba valle de los ingenios torre izagna 1MqU2Vg
                • Frühstück
                • Besuch des Valle de los Igenios
                • optional: Besichtigung des Torre Ignaza und Museum
                • Zwischenstopp in Ciego de Avila
                • Fahrt nach Camagüey

                Bevor Sie Trinidad verlassen, besuchen Sie das Valle de los Ingenios. Das sogenannte Tal der Zuckermühlen liegt nur 15 km von Trinidad entfernt und war einst eines der wichtigsten Zuckeranbauzentren Kubas. Fast 50 Zuckermühlen standen Ende des 19. Jahrhunderts in diesem Tal und sind Symbol für die Blütezeit dieser Region. Sie fahren zunächst zu einem Aussichtspunkt auf einer steilen Anhöhe, von wo Sie das landschaftlich reizvolle Tal überblicken können. Noch heute finden sich hier Ruinen der ehemaligen Zuckermühlen, Sklavenunterkünfte und einiger Lagerhäuser. Sie fahren weiter zum Dorf Manaca Iznaga, welches damals von der größten Zuckerplantage in ganz Kuba umgeben war. Hier regierte die Familie Iznaga, die auch den imposanten Torre de Iznaga errichtet hat, der als Wachturm für die hier arbeitenden Sklaven diente. In der ehemaligen Hacienda der Familie befindet sich heute ein Museum (Eintrittsgelder für den Aussichtspunkt, den Torre Iznaga und das Museum sind nicht im Preis enthalten).

                Einen weiteren Stopp legen Sie heute in Ciego de Avila ein. Im Stadtzentrum besuchen Sie die Galerie Pauyet, in der Sie talentierte Künstler bei der Fertigung von schönen Skulpturen oder Schmuck beobachten können. Anschließend werden Sie zu Ihrer Unterkunft nach Camagüey gefahren und haben den Rest des Tages dort zur freien Verfügung.

                • Casa Caridad (Casa Particular)

                  Wir möchten Ihnen im Folgenden gerne eine Casa Particular vorstellen, die wir Ihnen in Santiago de Cuba anbieten können. Da die Privatunterkünfte allerdings in den meisten Fällen über maximal zwei Gästezimmer verfügen, ist es wahrscheinlich, dass unsere beispielhaft aufgeführten Casas Particulares nicht mehr verfügbar sind. In diesem Fall werden Sie in einer gleichwertigen Casa Particular untergebracht.

                  Caridad: Egal ob früh, ob spät, hier werden Sie zu jeder Uhrzeit herzlich begrüßt und in Empfang genommen. Die Casa Besitzer Caridad und Jose kümmern sich bestens um ihre Gäste. Im schönen Innenhof werden leckere Mahlzeiten serviert, aber auch zum Relaxen lädt er ein. Um Camagüey zu erkunden ist die Casa ein perfekter Standort, da es zu Fuß in die schöne Fußgängerzone nur ca. sechs Gehminuten sind.

                    kuba valle de los ingenios torre izagna 1MqU2Vg kuba valle de los ingenios torre izagna 1MqU2Vg kuba valle de los ingenios torre izagna 1MqU2Vg
                  *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
                  9

                  Camagüey – Bayamo – Bartolomé Masó

                  kuba bayamo kirche2
                  • Frühstück
                  • Fahrt nach Bartolomé
                  • Zwischenstopp in Bayamo

                  Von Camagüey aus geht es heute weiter nach Bartolomé Masó. Auf dem Weg dorthin legen Sie einen Zwischenstopp in Bayamo ein. Hier können Sie die Stadt mit ihrer Casa de la Cultura und ihrem Boulevard anschauen. Danach geht es weiter zu Ihrem heutigen Tagesziel, Villa Santo Domingo.

                  • Hotel Villa Santo Domingo (Standard)

                    Das kleine Hotel Villa Santo Domingo liegt idyllisch inmitten der Bergeinsamkeit der Sierra Maestra am Ufer des Flusses Yara. Die Zimmer verfügen jeweils über Bad/Dusche & WC, TV, Radio, Klimaanlage. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, Bar, Grillbar, Shop, Zentralsafe, Arztservice und Parkplatz. Es eignet sich gut als Ausgangspunkt für Wanderungen und Trekking-Touren in der Sierra Maestra, z.B. zum Besuch des ehemaligen Rebellenhauptquartiers der "Comandancia de La Plata" oder der Überquerung des mit 1.974 m höchsten Berges Cubas, des Pico Turquino.

                    • restaurant
                    • tv
                    • telefon
                    kuba bayamo kirche2 kuba bayamo kirche2 kuba bayamo kirche2
                  *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
                  10

                  Bartolomé Masó – Comandancia de la Plata - Santiago de Cuba

                  Kuba Sierra Maestra Blick
                  • Frühstück
                  • Mittagessen
                  • Wanderung zum Rebellenquartier Commandancia de la Plata
                  • Fahrt nach Santiago de Cuba
                  • Zwischenstopp bei der Wallfahrtskirche El Cobre

                  Nach dem Frühstück beginnt Ihre Trekkingtour ins Herz der Sierra Maestra, dem einstigen Rückzugsgebiet der Guerrilla um Che Guevara und Fidel Castro. Der Weg führt Sie vom Aussichtspunkt „Alto de Naranjo“ zum ehemaligen Rebellenhauptquartier „Comandancia de la Plata“. Verborgen unter dem dichten Blätterdach des Regenwaldes wurde hier einst die kubanische Revolution geplant. Dann geht es zurück nach Villa Santo Domingo, wo Sie zu Mittag essen. Im Anschluss reisen Sie weiter nach Santiago de Cuba und besuchen unterwegs die Wallfahrtskirche El Cobre, die sich 18 km westlich von Santiago befindet. Die Kirche beherbergt eine beeindruckende Sammlung von Votivgaben, unter der sich beispielsweise auch die Nobelpreis-Medaille von Ernest Hemingway befindet. Sie übernachten in Santiago de Cuba.

                  Infos zur Wanderung: Schwierigkeitsgrad: mittel; Dauer: ca. 4 Stunden

                  • Casa Ana (Casa Particular)

                    Wir möchten Ihnen im Folgenden gerne eine Casa Particular vorstellen, die wir Ihnen in Santiago de Cuba anbieten können. Da die Privatunterkünfte allerdings in den meisten Fällen über maximal zwei Gästezimmer verfügen, ist es wahrscheinlich, dass unsere beispielhaft aufgeführten Casas Particulares nicht mehr verfügbar sind. In diesem Fall werden Sie in einer gleichwertigen Casa Particular untergebracht.

                    Die Casa Particular von Ana bietet Ihnen einen schönen Garten mit Terrasse und einen privaten Balkon in jedem Zimmer. Zudem sind die Zimmer mit einem Kleiderschrank, einem Fernseher und einem privaten Bad ausgestattet. Die Besitzer und Mitarbeiter der Casa Ana sprechen Englisch und Spanisch und stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.

                      Kuba Sierra Maestra Blick
                    *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
                    11

                    Freier Tag in Santiago de Cuba - Schmelztiegel der Kulturen

                    kuba satntiago de cuba
                    • Frühstück
                    • freie Tagesgestaltung

                    Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Santiago de Cuba ist ein Schmelztiegel der Kulturen Kubas; nirgendwo sonst auf der Insel vermischen sich karibische und afrikanische Kulturen so stark. Durch die Einflüsse der ersten Sklaven aus Westafrika und später durch Sklaven französischer Kaffeepflanzer, die im 18. Jahrhundert von Haiti flohen, entwickelte sich die afro-kubanische Kultur. Musik gehört ebenso wie ihre Mythen und Rituale zum Alltag der Einwohner. Aufgrund der geografischen Nähe zu Jamaica hat sich hier seit geraumer Zeit auch eine Rastafari- Bewegung gebildet. Tag und Nacht hört man Trommelschläge und Blasinstrumente aus allen Richtungen. Es gibt viele bekannte Aufführungsorte wie zum Beispiel die berühmte Casa de la Trova und es lohnt sich eine der zahlreichen Bars zu besuchen. Häufig spielen dort kostenlos Live-Bands und die Stimmung ist besonders ausgelassen. Sie übernachten in Santiago de Cuba.

                    • Casa Ana (Casa Particular)

                      Wir möchten Ihnen im Folgenden gerne eine Casa Particular vorstellen, die wir Ihnen in Santiago de Cuba anbieten können. Da die Privatunterkünfte allerdings in den meisten Fällen über maximal zwei Gästezimmer verfügen, ist es wahrscheinlich, dass unsere beispielhaft aufgeführten Casas Particulares nicht mehr verfügbar sind. In diesem Fall werden Sie in einer gleichwertigen Casa Particular untergebracht.

                      Die Casa Particular von Ana bietet Ihnen einen schönen Garten mit Terrasse und einen privaten Balkon in jedem Zimmer. Zudem sind die Zimmer mit einem Kleiderschrank, einem Fernseher und einem privaten Bad ausgestattet. Die Besitzer und Mitarbeiter der Casa Ana sprechen Englisch und Spanisch und stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.

                        kuba satntiago de cuba
                      *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
                      12

                      Santiago de Cuba - Baracoa

                      kuba-santiago-de-cuba-el-morro-istock-927355466
                      • Frühstück
                      • Erkundung von Santiago de Cuba
                      • Fahrt nach Baracoa

                      Heute haben Sie die Möglichkeit mehr über die spannende Geschichte der ehemaligen kubanischen Hauptstadt zu erfahren. Idealer Ausgangspunkt ist der quirlige Parque de Cespedes im Herzen der Metropole. Der Park ist ein beliebter Treffpunkt der Einheimischen und Straßenmusiker verbreiten hier karibische Klänge. In unmittelbarer Nähe befinden sich zahlreiche geschichtsträchtige Gebäude, wie die imposante Kathedrale und das alte Rathaus. Von dessen Balkon aus hielt Fidel Castro die erste Siegesrede der Revolution. Zu den weiteren Höhepunkten der Stadt zählen die schönen Bauten des Hotels Casa Granada und der Casa Diego Valázquez, die malerische Straße Padre Pico im Stadtviertel Tivoli, die Altstadt sowie das Piratenmuseum in der Burg „El Morro“. Die Festungsanlage stammt aus dem 17. Jahrhundert und liegt etwas außerhalb der Stadt direkt an der Küste. Genießen Sie den fantastischen Ausblick auf die Bucht und das Meer. Bei Sonnenuntergang findet übrigens im Castillo Morro jeden Abend eine Kanonenschusszeremonie mit historischen Kostümen statt. Alternativ können Sie auf eigene Faust zur Cayo Granma fahren. Die kleine Insel liegt gegenüber vom Castillo del Morro und dort gibt es ein Restaurant, welches frischen Fisch anbietet. Am Abend locken erneut zahlreiche Bars und Clubs mit karibischen Rhythmen, Livemusik, Tanz und lockerer Atmosphäre.

                      Im Laufe des Tages werden Sie weiter nach Baracoa, in die Provinz Guantánamo gefahren, wo Sie heute übernachten werden. Die älteste Stadt Kubas liegt an der östlichen Landzunge der Insel. Ihr Name bedeutet in der Sprache der Ureinwohner "Gegenwart des Meeres". Die Tatsache, dass Baracoa die erste Hauptstadt der Karibikinsel war, verschaffte ihr den Spitznamen „Ciudad Primada“ (Erste Stadt). Das östliche Ende Kubas ist typisch karibisch: Sandstrände, Palmen und Lebensfreude.

                      • Casa Particular Mery (Casa Particular)

                        Mitten im Herzen Baracoas liegt die schöne Casa von Mery und ihrem Mann. Von der Dachterrasse aus hat man einen herrlichen Blick auf das Meer, auf Baracoa und den Berg El Yunque. Und auch hier kann man sich gut verwöhnen lassen. Mery kocht sehr leckeres Essen, das man auf dem Balkon genießen kann. Für Ausflugsfragen ist sie ebenfalls immer da und gerne behilflich.

                          kuba-santiago-de-cuba-el-morro-istock-927355466 kuba-santiago-de-cuba-el-morro-istock-927355466 kuba-santiago-de-cuba-el-morro-istock-927355466
                        *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
                        13

                        Freier Tag in Baracoa

                        Kuba Baracoa iStock 609686464
                        • Frühstück
                        • freie Tagesgestaltung

                        Diesen Tag sollten Sie nutzen, um das romantische Städtchen zu erkunden, das im 16. Jahrhundert kurzzeitig Kubas politisches und religiöses Zentrum war. Die historische Altstadt weist einen Stilmix aus klassizistischen Gebäuden mit starken französischen Einflüssen auf. Das unterscheidet Baracoa von vielen im Kolonialstil erbauten Städten Kubas. Eine Fahrt in einem Cayuco, dem traditionellen Boot der Ureinwohner, auf dem Río Toa ist sicher auch ein besonderes Erlebnis. Eine Wanderung auf den Tafelberg El Yunque oder zum Fluss Yumuri bringen unvergessliche Eindrücke von der üppigen Landschaft der östlichen Provinz. Für Ruhesuchende bietet sich ein Aufenthalt an einem der schönen Sandstrände rund um Baracoa an. Abends können Sie die Erlebnisse des heutigen Tages bei einem gemütlichen Spaziergang Revue passieren lassen und die exotische Atmosphäre dieses kleinen charmanten Städtchens nochmals genießen. Sie übernachten erneut in Baracoa.

                        Tipp: Kulinarisch gesehen hat Kuba ja eigentlich nicht viel zu bieten, aber in Baracoa sollten Sie unbedingt ein paar Spezialitäten der Region probieren. Dazu gehören zum Beispiel Frangollo (ein frittierter Brei aus Bananen und Kakao), Fischgerichte mit Kokosnusssoße und Cucurucho, eine in Bananenblätter gewickelte Süßigkeit aus Kokosmilch und Fruchtpüree.

                        • Casa Particular Mery (Casa Particular)

                          Mitten im Herzen Baracoas liegt die schöne Casa von Mery und ihrem Mann. Von der Dachterrasse aus hat man einen herrlichen Blick auf das Meer, auf Baracoa und den Berg El Yunque. Und auch hier kann man sich gut verwöhnen lassen. Mery kocht sehr leckeres Essen, das man auf dem Balkon genießen kann. Für Ausflugsfragen ist sie ebenfalls immer da und gerne behilflich.

                            Kuba Baracoa iStock 609686464 Kuba Baracoa iStock 609686464 Kuba Baracoa iStock 609686464
                          *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
                          14

                          Baracoa – Pinares de Mayarí

                          Hotel Pinares de Mayari aussenansicht
                          • Frühstück
                          • Abendessen
                          • Fahrt nach Pinares de Mayarí

                          Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

                          Im Laufe des Nachmittags werden Sie nach Pinares de Mayarí gebracht, wo Sie ein Abendessen in Mitten der Berge Ihrer Hotelanlage genießen können.

                          • Hotel Villa Pinares de Mayarí

                            Das Hotel Pinares de Mayarí liegt nahe an Stadt Holguín. Es ist der perfekte Ort um dem Großstadtlärm zu entkommen und die Natur zu genießen. Umgeben von der vielfältigsten Pflanzenwelt des kubanischen Archipels, bietet das Hotel einen Pool, Gerichte á la Carte,nationale und internationale Getränke und zudem viele verschiedene Möglichkeiten der Freizeitgestaltung wie zum Beispiel Wanderungen, Vogelbeobachtung oder Sport. Die Villa Pinares de Mayarí ist ein Paradies für alle, die die Natur lieben und die Ruhe genießen wollen.

                            Das Hotel besteht aus 29 Zweibettzimmern, von denen 10 Stück in 2 Häusern aufgeteilt sind. Die restlichen ZImmer befinden sich in kleineren Hütten, welche mit einer Küche, einem Ess- und Wohnzimmer und einem gemeinsamen Bad ausgestattet sind.

                            • pool
                            • tv
                            • telefon
                            Hotel Pinares de Mayari aussenansicht Hotel Pinares de Mayari aussenansicht Hotel Pinares de Mayari aussenansicht
                          *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
                          15

                          Pinares de Mayarí

                          Wasserfall in Soroa auf Kuba
                          • Frühstück
                          • Abendessen
                          • Wanderung zum Wasserfall Salto del Guayabo

                          Wenn Ihnen heute die Lust nach Aktivität geht, empfehlen wir Ihnen eine Wanderung zum Wasserfall „Salto del Guayabo“, der eine Falltiefe von ca. 150 Metern hat. Der ökologische Pfad auf dem Sie wandern können hat eine mittlere Schwierigkeit und ist ca. 1200 Meter lang. Bei dem Abstieg befindet sich die Ruine eines kleinen Wasserkraftwerks. Im Wald können Sie sich während der Wanderung in den Wasserbecken vor Ort erfrischen und am Wasserfall in Ruhe baden. Beim Abstieg können Sie mit etwas Glück Vögel wie den Tocororo (Kubatrogon) und den Ruiseñor (Nachtigall) beobachten. Anschließend werden Sie zurück in Ihr Hotel gebracht, wo Sie den Abend entspannt ausklingen lassen können.

                          • Hotel Villa Pinares de Mayarí

                            Das Hotel Pinares de Mayarí liegt nahe an Stadt Holguín. Es ist der perfekte Ort um dem Großstadtlärm zu entkommen und die Natur zu genießen. Umgeben von der vielfältigsten Pflanzenwelt des kubanischen Archipels, bietet das Hotel einen Pool, Gerichte á la Carte,nationale und internationale Getränke und zudem viele verschiedene Möglichkeiten der Freizeitgestaltung wie zum Beispiel Wanderungen, Vogelbeobachtung oder Sport. Die Villa Pinares de Mayarí ist ein Paradies für alle, die die Natur lieben und die Ruhe genießen wollen.

                            Das Hotel besteht aus 29 Zweibettzimmern, von denen 10 Stück in 2 Häusern aufgeteilt sind. Die restlichen ZImmer befinden sich in kleineren Hütten, welche mit einer Küche, einem Ess- und Wohnzimmer und einem gemeinsamen Bad ausgestattet sind.

                            • pool
                            • tv
                            • telefon
                            Wasserfall in Soroa auf Kuba Wasserfall in Soroa auf Kuba Wasserfall in Soroa auf Kuba
                          *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
                          16

                          Pinares de Mayarí – Cayo Saetía - Holguín / Guardalavaca

                          baracoa RY3u6MD
                          • Frühstück
                          • Besuch des Naturreservats Cayo Saetía
                          • Fahrt nach Holguín / Guardalavaca

                          Der Besuch des geschützten Naturreservats Cayo Saetía, bietet Ihnen heute einen tollen Blick auf weißen Sandstrand, kristallklares Wasser und einmalige Felsformationen. Dieser authentische Naturpark ist auf Grund seiner nahezu unberührten exotischen Flora und Fauna ein Paradies für seine Besucher. Mit einer großen Vielfalt an Tierarten gilt Cayo Saetía als eine der wichtigsten Naturreservate des Landes, das als wildes, ursprüngliches Gebiet mit wenig Einwirkung des Menschen konserviert wird.

                          Bei 17 Tagen: Am Nachmittag bringt Sie Ihr Fahrer noch zur nächsten Unterkunft nach Holguín, wo er sich anschließend von Ihnen verabschiedet.

                          Bei 19 Tagen: Am Nachmittag werden Sie weiter nach Guardalavaca gefahren, wo Sie die nächsten Tage am Strand verbringen.

                          • Hotel Brisas Guardalavaca (Standard)

                            Das Hotel Brisas Guardalavaca befindet sich am nördlichen Ende der Playa Guardalavaca, einem 800m langen, feinen Sandstrand. Es ist eingebettet in eine traumhaft schöne, leicht hügelige, immergrüne Landschaft und ca. 54 km von Holguín entfernt (Fahrzeit ca. 1,5 Stunden).

                            Die All-inclusive-Anlage besteht aus einem Haupthaus und mehreren Bungalows im karibischen Stil. Die insgesamt 437 Zimmer und Mini-Suiten sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über ein privates Bad mit Föhn, Klimaanlage, Satelliten-TV, Minibar, Safe (gegen Gebühr),Telefon sowie Balkon oder Terrasse (wahlweise mit Meerblick).

                            Außerdem stehen den Gästen mehrere Restaurants & Bars, zwei hübsch angelegte Swimmingpools mit Sonnenterrasse (Liegen, Schirme und Badetücher sind inklusive), ein Jacuzzi-Pool, ein Teehaus, eine Diskothek sowie verschiedene Sportmöglichkeiten zur Verfügung. Gegen Gebühr ist auch ein Internet-Zugang möglich.

                            Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen ein Fitness-Center, eine Sauna, ein Beautysalon, eine Autovermietung, eine Wechselstube und mehrere Geschäfte.

                            • bar
                            • restaurant
                            • pool
                            • tv
                            • telefon
                            baracoa RY3u6MD baracoa RY3u6MD baracoa RY3u6MD
                          • Hotel Sol Río de Luna y Mares (Komfort)

                            Die geschmackvoll gestaltete All-Inclusive-Anlage liegt an der Playa Esmeralda, etwa vier Kilometer südwestlich von Guardalavaca.

                            Die insgesamt 460 Zimmer (darunter mehrere Suiten) sind weitläufig über die gesamte Anlage verteilt und verfügen über ein privates Bad, Klimaanlage, Satelliten-TV, Minibar und Balkon mit Meer- oder Gartenblick.

                            Den Gästen stehen zwei Buffet-Restaurants sowie ein italienisches, ein mexikanisches und natürlich ein traditionell kubanisches Restaurant am Strand zur Auswahl. Desweiteren gibt es mehrere Bars, eine Diskothek sowie zwei Swimmingpools mit Sonnenschirmen und Handtuchservice.

                            Gegen Gebühr werden Reitausflüge, Wassersportmöglichkeiten, Tauchkurse und vieles mehr in der Nähe des Hotels angeboten.

                              baracoa RY3u6MD baracoa RY3u6MD baracoa RY3u6MD
                            • Casa Ana Bertha (Casa Particular)

                              Wir möchten Ihnen im Folgenden gerne eine Casa Particular vorstellen, die wir Ihnen in Santiago de Cuba anbieten können. Da die Privatunterkünfte allerdings in den meisten Fällen über maximal zwei Gästezimmer verfügen, ist es wahrscheinlich, dass unsere beispielhaft aufgeführten Casas Particulares nicht mehr verfügbar sind. In diesem Fall werden Sie in einer gleichwertigen Casa Particular untergebracht.

                              Ana und Jorge heißen Sie in Ihrer Casa Particular willkommen. Sie mieten ein unabhängiges Appartment mit einem Schlafzimmer, privatem Badezimmer, einem Wohnzimmer und einer Küche. Zudem haben Sie Zugang zu einem Innenhof. Es gibt auch die Möglichkeit, mit der ansässigen Familie zusammen zu essen und entspannte Abende zu verbringen.

                                baracoa RY3u6MD baracoa RY3u6MD
                              *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
                              17

                              Holguín - Flughafen Holguín - Heimreise / Strandverlängerung in Guardalavaca

                              Kuba Guardalavaca Strand
                              • Transfer zum Flughafen nach Holguín
                              • optional: Stranderholung in Guardalavaca

                              Bei 17 Tagen: Heute endet Ihre erlebnisreiche Kubareise. Zu gegebener Zeit werden Sie zum Flughafen nach Holguín gebracht, von wo Sie Ihre Heimreise antreten.

                              Bei 19 Tagen: Zum Abschluss Ihrer Kubareise stehen nun ein paar erholsame Strandtage bei Guardalava auf dem Programm. Nur knapp eine Stunde vom internationalen Flughafen Holguin entfernt, hat sich die Region im Osten Kubas zu einem beliebten Touristenziel mit einigen komfortablen All-Inclusive-Resorts entwickelt. Dennoch ist es hier längst nicht so touristisch wie in Varadero. Die malerischen Buchten mit feinsandigen Stränden, türkisblauem Meer und schattenspendenden Mandelbäumen laden zum Baden und Relaxen ein. Machen Sie es sich mit einem guten Buch in der Strandliege bequem und genießen Sie den Tag am Meer. In Guardalavaca gibt es ein kleines Touristenzentrum mit Bars, Restaurants, einer Disko und ein paar Souvenirständen. Wer es ruhiger mag, ist an der Playa Pesquero oder Playa Esmeralda besser aufgehoben.

                              • Hotel Brisas Guardalavaca (Standard)

                                Das Hotel Brisas Guardalavaca befindet sich am nördlichen Ende der Playa Guardalavaca, einem 800m langen, feinen Sandstrand. Es ist eingebettet in eine traumhaft schöne, leicht hügelige, immergrüne Landschaft und ca. 54 km von Holguín entfernt (Fahrzeit ca. 1,5 Stunden).

                                Die All-inclusive-Anlage besteht aus einem Haupthaus und mehreren Bungalows im karibischen Stil. Die insgesamt 437 Zimmer und Mini-Suiten sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über ein privates Bad mit Föhn, Klimaanlage, Satelliten-TV, Minibar, Safe (gegen Gebühr),Telefon sowie Balkon oder Terrasse (wahlweise mit Meerblick).

                                Außerdem stehen den Gästen mehrere Restaurants & Bars, zwei hübsch angelegte Swimmingpools mit Sonnenterrasse (Liegen, Schirme und Badetücher sind inklusive), ein Jacuzzi-Pool, ein Teehaus, eine Diskothek sowie verschiedene Sportmöglichkeiten zur Verfügung. Gegen Gebühr ist auch ein Internet-Zugang möglich.

                                Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen ein Fitness-Center, eine Sauna, ein Beautysalon, eine Autovermietung, eine Wechselstube und mehrere Geschäfte.

                                • bar
                                • restaurant
                                • pool
                                • tv
                                • telefon
                                Kuba Guardalavaca Strand Kuba Guardalavaca Strand Kuba Guardalavaca Strand
                              • Hotel Sol Río de Luna y Mares (Komfort)

                                Die geschmackvoll gestaltete All-Inclusive-Anlage liegt an der Playa Esmeralda, etwa vier Kilometer südwestlich von Guardalavaca.

                                Die insgesamt 460 Zimmer (darunter mehrere Suiten) sind weitläufig über die gesamte Anlage verteilt und verfügen über ein privates Bad, Klimaanlage, Satelliten-TV, Minibar und Balkon mit Meer- oder Gartenblick.

                                Den Gästen stehen zwei Buffet-Restaurants sowie ein italienisches, ein mexikanisches und natürlich ein traditionell kubanisches Restaurant am Strand zur Auswahl. Desweiteren gibt es mehrere Bars, eine Diskothek sowie zwei Swimmingpools mit Sonnenschirmen und Handtuchservice.

                                Gegen Gebühr werden Reitausflüge, Wassersportmöglichkeiten, Tauchkurse und vieles mehr in der Nähe des Hotels angeboten.

                                  Kuba Guardalavaca Strand Kuba Guardalavaca Strand Kuba Guardalavaca Strand
                                *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
                                18

                                Stranderholung in Guardalavaca

                                Guardalavaca-Strand-Palme-istock-516363060
                                • Frühstück
                                • Stranderholung in Guardalavaca

                                Freuen Sie sich auf einen weiteren erholsamen Tag am Strand! Sie wollen Ihren letzten Urlaubstag lieber etwas aktiver gestalten? Viele Hotels bieten jede Menge Sportmöglichkeiten und verleihen auch Surfbretter, Tretboote und Schnorchelutensilien. Oder Sie unternehmen einen Ausflug zum nahegelegenen Bio Parque Rocazul, wo Sie wandern oder reiten können. Kulturell Interessierte können zum Museum Chorro de la Maíta bei Yaguajay fahren, wo eine große Grabstätte der Taíno ausgestellt ist und ein nachgebautes Taíno-Dorf mit lebensgroßen Figuren besichtigt werden kann.

                                • Hotel Brisas Guardalavaca (Standard)

                                  Das Hotel Brisas Guardalavaca befindet sich am nördlichen Ende der Playa Guardalavaca, einem 800m langen, feinen Sandstrand. Es ist eingebettet in eine traumhaft schöne, leicht hügelige, immergrüne Landschaft und ca. 54 km von Holguín entfernt (Fahrzeit ca. 1,5 Stunden).

                                  Die All-inclusive-Anlage besteht aus einem Haupthaus und mehreren Bungalows im karibischen Stil. Die insgesamt 437 Zimmer und Mini-Suiten sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über ein privates Bad mit Föhn, Klimaanlage, Satelliten-TV, Minibar, Safe (gegen Gebühr),Telefon sowie Balkon oder Terrasse (wahlweise mit Meerblick).

                                  Außerdem stehen den Gästen mehrere Restaurants & Bars, zwei hübsch angelegte Swimmingpools mit Sonnenterrasse (Liegen, Schirme und Badetücher sind inklusive), ein Jacuzzi-Pool, ein Teehaus, eine Diskothek sowie verschiedene Sportmöglichkeiten zur Verfügung. Gegen Gebühr ist auch ein Internet-Zugang möglich.

                                  Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen ein Fitness-Center, eine Sauna, ein Beautysalon, eine Autovermietung, eine Wechselstube und mehrere Geschäfte.

                                  • bar
                                  • restaurant
                                  • pool
                                  • tv
                                  • telefon
                                  Guardalavaca-Strand-Palme-istock-516363060 Guardalavaca-Strand-Palme-istock-516363060 Guardalavaca-Strand-Palme-istock-516363060
                                • Hotel Sol Río de Luna y Mares (Komfort)

                                  Die geschmackvoll gestaltete All-Inclusive-Anlage liegt an der Playa Esmeralda, etwa vier Kilometer südwestlich von Guardalavaca.

                                  Die insgesamt 460 Zimmer (darunter mehrere Suiten) sind weitläufig über die gesamte Anlage verteilt und verfügen über ein privates Bad, Klimaanlage, Satelliten-TV, Minibar und Balkon mit Meer- oder Gartenblick.

                                  Den Gästen stehen zwei Buffet-Restaurants sowie ein italienisches, ein mexikanisches und natürlich ein traditionell kubanisches Restaurant am Strand zur Auswahl. Desweiteren gibt es mehrere Bars, eine Diskothek sowie zwei Swimmingpools mit Sonnenschirmen und Handtuchservice.

                                  Gegen Gebühr werden Reitausflüge, Wassersportmöglichkeiten, Tauchkurse und vieles mehr in der Nähe des Hotels angeboten.

                                    Guardalavaca-Strand-Palme-istock-516363060 Guardalavaca-Strand-Palme-istock-516363060 Guardalavaca-Strand-Palme-istock-516363060
                                  *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
                                  19

                                  Guardalavaca – Transfer nach Holguín – Rückflug

                                  Kuba Holguín Zentrum
                                  • Transfer zum Flughafen nach Holguín

                                  Heute endet Ihre erlebnisreiche Rundreise durch Kuba. Sie werden rechtzeitig von Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen nach Holguín gebracht, wo Sie Ihren Rückflug antreten.

                                  • Hotel Brisas Guardalavaca (Standard)

                                    Das Hotel Brisas Guardalavaca befindet sich am nördlichen Ende der Playa Guardalavaca, einem 800m langen, feinen Sandstrand. Es ist eingebettet in eine traumhaft schöne, leicht hügelige, immergrüne Landschaft und ca. 54 km von Holguín entfernt (Fahrzeit ca. 1,5 Stunden).

                                    Die All-inclusive-Anlage besteht aus einem Haupthaus und mehreren Bungalows im karibischen Stil. Die insgesamt 437 Zimmer und Mini-Suiten sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über ein privates Bad mit Föhn, Klimaanlage, Satelliten-TV, Minibar, Safe (gegen Gebühr),Telefon sowie Balkon oder Terrasse (wahlweise mit Meerblick).

                                    Außerdem stehen den Gästen mehrere Restaurants & Bars, zwei hübsch angelegte Swimmingpools mit Sonnenterrasse (Liegen, Schirme und Badetücher sind inklusive), ein Jacuzzi-Pool, ein Teehaus, eine Diskothek sowie verschiedene Sportmöglichkeiten zur Verfügung. Gegen Gebühr ist auch ein Internet-Zugang möglich.

                                    Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen ein Fitness-Center, eine Sauna, ein Beautysalon, eine Autovermietung, eine Wechselstube und mehrere Geschäfte.

                                    • bar
                                    • restaurant
                                    • pool
                                    • tv
                                    • telefon
                                    Kuba Holguín Zentrum Kuba Holguín Zentrum Kuba Holguín Zentrum
                                  • Hotel Sol Río de Luna y Mares (Komfort)

                                    Die geschmackvoll gestaltete All-Inclusive-Anlage liegt an der Playa Esmeralda, etwa vier Kilometer südwestlich von Guardalavaca.

                                    Die insgesamt 460 Zimmer (darunter mehrere Suiten) sind weitläufig über die gesamte Anlage verteilt und verfügen über ein privates Bad, Klimaanlage, Satelliten-TV, Minibar und Balkon mit Meer- oder Gartenblick.

                                    Den Gästen stehen zwei Buffet-Restaurants sowie ein italienisches, ein mexikanisches und natürlich ein traditionell kubanisches Restaurant am Strand zur Auswahl. Desweiteren gibt es mehrere Bars, eine Diskothek sowie zwei Swimmingpools mit Sonnenschirmen und Handtuchservice.

                                    Gegen Gebühr werden Reitausflüge, Wassersportmöglichkeiten, Tauchkurse und vieles mehr in der Nähe des Hotels angeboten.

                                      Kuba Holguín Zentrum Kuba Holguín Zentrum Kuba Holguín Zentrum
                                    *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!