Costa Rica Puerto de Viego Sarapiqui Tirimbina Bridge3
Costa Rica - Zu Gast bei Ticos - 3 Tage

Ablauf des Reisebausteins Costa Rica - Zu Gast bei Ticos - 3 Tage

1

Ankunft in El Roble bei Sarapiquí – Kochkurs

Costa Rica Sarapiquí Al Natural Küche
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Kochkurs Typische Küche
  • Abendessen mit der Gastfamilie

Sie fahren auf eigene Faust zum Dorf El Roble. Dieses befindet sich ca. 90 km und 2 Stunden Autofahrt vom Zentrum von San José entfernt. Vor Ort werden Sie in Empfang genommen und direkt die Herzlichkeit und Freundlichkeit der einheimischen Familien spüren. Sie werden in einfachen, sauberen Gästezimmern, wo das Bad mit der ganzen Familie geteilt wird, unterkommen. Rechnen Sie damit, dass das Bad über kein heißes Wasser verfügt. Doch das gehört zu dem Abenteuer, welches Sie dort erwartet. Nach Ihrer Anmeldung steht ein Kochkurs der costa-ricanischen Küche an. Sie lernen die traditionellen Gerichte kennen und zubereiten. Danach können Sie bei einem Spaziergang die Umgebung erkunden. Am Abend kommen Sie wieder mit Ihren Gastgebern zusammen und können beim gemeinsamen Abendessen den Tag ausklingen lassen.

Hinweis: Teilen Sie uns bitte bei Ihrer Buchung mit, ob Sie an dem Kochkurs um 14 oder 16 Uhr teilnehmen möchten.

  • Privathaus Sarapiquí al Natural

    Sie werden in einer von neun costa-ricanischen Familien unterkommen, die Ihre Gästezimmer für Sie gerne zur Verfügung stellen. Es handelt sich um einfache, saubere Gästezimmer. Das Bad wird mit der ganzen Familie geteilt. Rechnen Sie damit, dass das Bad über kein heißes Wasser verfügt.

      Costa Rica Sarapiquí Al Natural Küche Costa Rica Sarapiquí Al Natural Küche Costa Rica Sarapiquí Al Natural Küche
    *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
    2

    Tag zur freien Verfügung - optional: Pfeffertour / Ausflug zum Tirimbina Reservat

    Costa Rica El Robe Kochkurs Typische Küche
    • Frühstück
    • Abendessen
    • Optional: Peffertour
    • optional: Ausflug zum Tirimbina Reservat, Schokoladentour
    • Abendessen mit der Gastfamilie

    Nach dem Frühstück steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Bei Interesse geben Ihre Gastgeber Ihnen gerne einen Einblick in die Welt des Pfeffers (optional, nicht im Preis enthalten). Dabei lernen Sie etwas über die Geschichte und die Verarbeitung von Pfeffer, der eine wichtige Einkommensquelle für die Costa-Ricaner darstellt. Einen Ausflug wert ist zum Beispiel das nahegelegene Tirimbina Reservat, wo Sie an einer Schokoladentour teilnehmen können. Dabei lernen Sie, wir die Ureinwohner die Pflanzen früher verarbeiteten und wie diese angebaut und geerntet wurden. Eine leckere Kostprobe rundet die interessante Führung ab. Für diejenigen, die es etwas abenteuerlicher mögen, bietet sich ein Ausflug zum kristallklaren Sarapiquí-Fluss an, welcher für seine ausgezeichneten Rafting-Möglichkeiten bekannt ist. Bei einem leckeren Abendessen mit Ihrer Gastfamilie können Sie die Erlebnisse des Tages Revue passieren lassen.

    Hinweis: Teilen Sie uns bei Ihrer Buchung bitte ebenfalls mit, ob Sie an der Pfeffertour teilnehmen möchten.

    • Privathaus Sarapiquí al Natural

      Sie werden in einer von neun costa-ricanischen Familien unterkommen, die Ihre Gästezimmer für Sie gerne zur Verfügung stellen. Es handelt sich um einfache, saubere Gästezimmer. Das Bad wird mit der ganzen Familie geteilt. Rechnen Sie damit, dass das Bad über kein heißes Wasser verfügt.

        Costa Rica El Robe Kochkurs Typische Küche Costa Rica El Robe Kochkurs Typische Küche Costa Rica El Robe Kochkurs Typische Küche
      *Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
      3

      El Roble bei Sarapiquí – Weiterreise

      Costa Rica Sarapiquí Al Natural Garten
      • Frühstück
      • Weiterreise, z.B. nach La Fortuna am Vulkan Arenal oder nach Boca Tapada

      Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von diesem Naturparadies. Sie treten selbstständig Ihre Weiterreise an.