costa rica manuel antonio playa espadilla5
Costa Rica - Strandurlaub an der Zentralpazifikküste

Unterkünfte des Reisebausteins Costa Rica - Strandurlaub an der Zentralpazifikküste

Manuel Antonio

  • Villa Bosque Hotel (Standard)

    Das Hotel Villa Bosque liegt unmittelbar am Eingang des Nationalparks Manuel Antonio und nur einen Block vom Strand entfernt. Tauchen Sie ein in die kontrastreiche Welt zwischen Strand und Regenwald. Das Hotel verfügt über 20 gemütliche Zimmer (ausgestattet mit Klimaanlage und Safe) sowie eine Bar und ein hauseigenes Restaurant, wo Sie frische Meeresspezialitäten genießen können. Von dem Pool auf der Dachterrasse haben Sie einen schönen Blick auf den immergrünen Regenwald.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • tv
    • internet
    • telefon
  • Arenas del Mar (Komfort)

    Am westlichen Ende des Strandes Espadilla in Manuel Antonio gelegen bietet das Hotel Arenas del Mar seinen Gästen einen Mix aus Komfort und Naturerfahrung. Das im spanischen Stil eingerichtete Hotel hält verschiedene Preise für Nachhaltigkeit, darunter eine Zertifizierung durch die Rainforest Alliance. Alle 38 Zimmer verfügen über Annehmlichkeiten wie ein privates Badezimmer, eine Terrasse oder einen Balkon, Safe, Minibar, Kaffeemaschine, Mikrowelle, Klimaanlage und TV. Die 4 Garden Zimmer bieten einen Blick auf den tropischen Hotelgarten, die 16 Ocean View Zimmer und Suiten gewähren einen traumhaften Ausblick auf den Pazifik, während man von den 18 Ocean Breeze Zimmern und Suiten aus sowohl den Regenwald als auch den Pazifik bestaunen kann. Auf den Balkons der Suiten können Sie im eigenen Whirlpool enstpannen. Zusätzlich stehen Ihnen zwei Swimming Pools zur Verfügung und im Restaurant El Mirador können Sie Ihr Essen mit Blick auf den Strand und den Nationalpark genießen.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • tv
    • internet
    • spa

Playa Matapalo

  • Rafiki Beach Camp (Standard)

    Diese kleine, familiär geführte Zeltanlage befindet sich an der Pazifikküste Costa Ricas direkt am noch weitgehend unbekannten Strand Matapalo. Die touristisch beliebten Orte Quepos und Dominical sind mit dem Auto in nur 25 bzw. 15 Minuten erreichbar.

    Die vier afrikanischen Safarizelte sind innen gefliest und mit richtigen Betten, einem kleinen Kühlschrank, einem Ventilator und einem Safe ausgestattet. Sie sind sehr geräumig und bieten Platz für bis zu vier Personen. Das Badezimmer mit Dusche und WC ist vom Schlafbereich mit einer Tür abgetrennt. Vor jedem Zelt befindet sich eine kleine Holzterrasse mit Sitzgelegenheiten. Die Zelte stehen inmitten tropischer Natur mit Palmen und schattigen Obst- und Mandelbäumen; zwei von ihnen bieten direkte Sicht auf den Strand.

    Das Rafiki Beach Camp verfügt außerdem über einen Garten, einen kleinen Pool und einer offene Frühstücksküche. Im Hotel können Sie eine Reittour am Strand, eine Kayaktour sowie eine Rafting Tour oder Wasser-Wanderung auf dem Savegre Fluss buchen.

    • pool