Peru Rainbow Mountain aroma
Peru - Wanderparadies Anden

Hotels der Gruppenreise Peru - Wanderparadies Anden

  • Lima

    Hotel Britania Miraflores (Standard)

    Das Hotel Britania Miraflores liegt zentral im Herzen von Limas neben dem archäologischen Komplex Huaca Pucllana und in der näheren Umgebung finden sich zahlreiche moderne Läden, Cafes, Parks und ausgewählten Restaurants.

    Die bequemen Zimmer sind mit modernen Möbeln dekoriert, die eine gemütliche und ruhige Atmosphäre schaffen.

    Neben einem 24-Stunden Zimmerservice bietet das Hotel Ihnen moderne Zimmer mit Kabel-TV, Klimaanlage, Safe und kostenlosem WLAN.

    • bar
    • restaurant
    • tv
    • internet
    • telefon
  • Arequipa

    Hotel Villa del Carmen

    Nahe des historischen Stadtzentrums gelegen, befindet sich das schöne Hotel Villa del Carmen. Das Hotel verfügt über helle Zimmer mit Kabel- TV, kostenlosem Internet und einem eigenem Bad. In Ihrer Freizeit können Sie im nahe gelegenen Park spazieren gehen oder im Hotelgarten entspannen. Am nächsten Morgen können Sie sich auf ein leckeres Frühstücksbuffet freuen.

    • tv
    • internet
  • Cabanaconde, Colca Canyon

    Posada del Conde (Standard)

    Das Hotel befindet sich in Cabanaconde, einem Dorf im Colca Canyon. Von hier aus sind es nur 25 Minuten zum Cruz del Cóndor, dem Aussichtspunkt für Kondore. Die 24 Zimmer des Hotels sind jeweils mit privatem Bad und fließend Warmwasser ausgestattet. Im Hotel stehen Ihnen außerdem eine Bar, eine Cafetería, ein Restaurant sowie ein Wäsche- und Geldwechselservice zur Verfügung.

    • bar
    • restaurant

    Oasis Paraiso Ecolodge (Standard)

    Die Oasis Paraiso Ecolodge ist in Cabana am Grunde des Sangelle Tals inmitten eines Naturparadieses gelegen und von Vegetation und Hügeln umgeben. Erreichen kann man diese unberührte Lodge nur zu Fuß, mit einem Pferd oder auf einem Maultier. Von der Lodge aus können Sie das Tal und den Colca erkunden, oder einfach nur an dem gepflegten und erfrischen Naturpool der Lodge entspannen.

    Die Zimmer bieten Ihnen gemütliche Betten, Handtücher und Bettwäsche inklusive und ein eigenes Bad. Sie sind schlicht eingerichtet mit bunten Bettdecken und Wänden. Von allen Zimmern aus können Sie die atemberaubende Naturkulisse des Colca Canyons genießen. Am Abend können Sie sich auch in dem Gemeinschaftsraum versammeln und haben dort die Möglichkeit ein wenig Fernsehen zu schauen, wobei die unglaubliche Naturkulisse die eigentliche Attraktion ist.

    In dem Restaurant der Lodge erhalten Sie Spezialitäten der nationalen Küche und können auch aus vegetarischen Optionen wählen. Für jüngere Gäste steht auch ein Spielzimmer zur freien Verfügung.

    Wer Tipps zu Wanderungen oder anderen Aktivitäten in der Nähe benötigt, kann sich gerne an das überaus freundliche Personal wenden.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • tv
  • Puno

    La Hacienda Puno (Standard)

    Das Hotel liegt mitten im Stadtzentrum von Puno, der Hauptstadt der peruanischen Folklore, am Titicacasee, dem höchsten beschiffbaren See der Welt. In nur wenigen Minuten Fußweg erreichen Sie verschiedene Sehenswürdigkeiten, Museen, Märkte, Wechselstuben und Geschäfte.Hinweis Die Übernachtung in Puno erfolgt normalerweise in der Hacienda Puno. In machen Fällen ist jedoch auch eine Übernachtung in der Casona Plaza Puno möglich.

    • restaurant
    • tv
    • internet
    • telefon
  • Llachón

    Comunidad de Llachón (Standard)

    Valentin, der Chef der Gemeinde Llachon, hat zusammen mit seinen Gemeindemitgliedern ein Tourismusprojekt zur Unterstützung Ihrer Gemeinde auf die Beine gestellt. Sie übernachten in sehr einfachen Unterkünften, die von verschiedenen Gemeindemitgliedern für Touristen hergerichtet wurden. Fließend Wasser und Strom stehen eingeschränkt zur Verfügung. Sie können so in das freundliche Dorfleben am Titicacasee eintauchen. Die Gemeinde ist mit viel Herz und Freude dabei und profitiert zu 100% von allen Einkünften.

    • Sicuani

      Hotel Wilkamayu (Standard)

      Das gemütliche Hotel Wilkamayu in Sicuani befindet sich in einem restaurierten, historischen Gebäude und überzeugt durch eine besondere Atmosphäre, dank der Einrichtung mit Kunstwerken aus Cusco & Umgebung.

      Alle 23 Zimmer sind um einen zentralen Innenhof mit Garten angeordnet und bieten Ihren Gästen ein privates Badezimmer mit Dusch und WC, TV, Heizung und kostenfreies W-LAN.

      Entspannen Sie sich mit einem guten Buch am Kamin des Gemeinschaftsbereiches und genießen Sie die Küche des hauseigenen Restaurants Candelaria.

      • bar
      • restaurant
      • tv
      • internet
      • telefon

      Zeltcamp Ausangate (Standard)

      Die Übernachtungen während des Ausangate Trails erfolgen in Doppeldachzelten, die von der Begleitmannschaft aufgebaut werden. Die Zelte sind jeweils mit dicken Schaumstoffmatratzen ausgestattet, die von den Trägern transportiert werden. Schlafsäcke können vor Beginn des Trekkings vor Ort gegen eine Gebühr geliehen werden und müssen von den Teilnehmern selbst getragen werden. Die Camps verfügen über keine festen sanitären Einrichtungen.

      Ein Essenszelt bietet genügend Platz, um gemeinsam zu essen und in aller Ruhe den Abend ausklingen zu lassen.

      • Cusco

        Hotel Taypikala Cusco (Standard)

        In ruhiger Lage und in unmittelbarer Nähe zum berühmten Korikancha-Inkatempel finden Sie dieses schöne Hotel. Im Taypikala Hotel in Cusco werden Sie sich schnell zu Hause fühlen und können von hier zu Fuß den Plaza de Armas - das Zentrum von Cusco - erreichen.

        Alle Zimmer verfügen über eine Heizung, Telefon, Safe sowie ein privates Badezimmer.

        • bar
        • restaurant
        • internet

        Zeltcamp Choquequirao Trail (Standard)

        Die Übernachtungen während des Choquequirao Trails erfolgen in Doppeldachzelten, die von der Begleitmannschaft aufgebaut werden. Die Zelte sind jeweils mit dicken Schaumstoffmatratzen ausgestattet, die von den Trägern transportiert werden. Schlafsäcke können vor Beginn des Trekkings vor Ort gegen eine Gebühr geliehen werden und müssen von den Teilnehmern selbst getragen werden. Die Camps verfügen über keine festen sanitären Einrichtungen.

        Ein Essenszelt bietet genügend Platz, um gemeinsam zu essen und in aller Ruhe den Abend ausklingen zu lassen.

        • Aguas Calientes

          Hotel Taypikala Boutique Machupicchu (Standard)

          Die Zimmer im Taypikala Machupicchu verfügen über große Fenster mit einem, beeindruckenden Bergblick. Sie sind ausgestattet mit Bambusböden und Nachttischen aus Holz. Des Weiteren steht eine Minibar und ein Badewanne in allen Zimmern bereit. Das Frühstück wird morgens in Buffetform angeboten.
          Das Hotel verfügt über einen Garten, wo sie sich entspannen können.

          Das Hotel Taypikala Machupicchu befindet sich im Zentrum des Örtchens in der Nähe des kleinen Bahnhofs.

          • bar
          • restaurant
          • internet
          • telefon
        • Valle Sagrado

          Hacienda del Valle (Standard)

          Die Hacienda del Valle befindet sich am Rande des Heiligen Tals der Inka, in dem Sie das Erbe des einstigen Inkareiches erkunden können. Da das Landgut etwas oberhalb gelegen ist, werden Sie vom Tal aus dorthin gefahren.

          Sie werden in einem der 29 schön eingerichteten übernachten, die mit einem privaten Bad sowie TV, Telefon, Internet, Minibar und Safe ausgestattet sind.

          Das Hotel bietet weitere Annehmlichkeiten wie eine Wäscherei, einen Veranstaltungsraum, ärztliche Versorgung, Gepäckaufbewahrung und ein Geschäft mit Handwerkskunst. Im Restaurant “Aromas del Valle” und der Bar “Esencias del Valle” können Sie in Ruhe den Abend ausklingen lassen.

          • bar
          • restaurant
          • tv
          • internet
          • telefon