Mexico Kupfercanyon Divisadero (10)Verlauf

Mexiko - Zugfahrt durch den Kupfercanyon

Highlights

Besonderheiten

    Fahren Sie auf der Ferrocarril Chihuahua al Pacífico, einer der spektakulärsten Eisenbahnstrecken der Welt und lassen die beeindruckende Landschaft der Sierra Madre Occidental auf sich wirken. Mit Ihrem Zugticket für die 1. Klasse ist Ihnen eine bequeme Reise von Chihuahua bis nach el Fuerte garantiert, während am Fenster die Berge und Schluchten des Kupfercanyons vorbeifliegen. Der Canyon gehört zum Gebirgszug der Sierra Madre Occidental, die den Westen Mexikos von Norden nach Süden durchzieht, und ist berühmt für die kupferfarbene Färbung seines Gesteins, die in verschiedenen Lichtverhältnissen für fantastische Farbspiele sorgt. Bei kleinen Wanderungen haben Sie außerdem die Möglichkeit, das Panorama zu genießen und an verschiedenen Aussichtspunkten eindrucksvolle Erinnerungsfotos zu schießen. Entlang der Strecke übernachten Sie in kleinen Ortschaften, die im Zuge des Abbaus von mineralischem Gestein entstanden sind und können sich von Begegnungen mit den indigenen Völkern der Region faszinieren lassen.

    Reisebeginn: Mittwochs und Freitags zu Ihrem Wunschtermin (bei 6 Tagen nur Mittwochs möglich)

    Mindestteilnehmer: 1 Person

    Beste Reisezeit: ganzjährig

    Quick-Info

    Dauer

    5 Tage

    Reisebeginn

    Mittwochs und Freitags zu Ihrem Wunschtermin (bei 6 Tagen nur Mittwochs möglich)

    Mindestteilnehmer

    1 Person

    Beste Reisezeit

    ganzjährig

    Reisetyp

    Individualreise

    Flug

    auf Anfrage

    Wir beraten Sie gerne persönlich!

    02 21/35 55 77-0 [email protected] Kontaktformular

    In 4 Schritten zu Ihrer Traumreise

    Stöbern und Favoriten zum Reisekoffer hinzufügen
    Pfeil
    Individuelle Wünsche äußern und von unserer Experten-Beratung profitieren
    Pfeil
    Maßgeschneidertes Reiseangebot erhalten und buchen
    Pfeil
    Vorfreude genießen und sorglos reisen

    Preis pro Person (2020*)

    Standard HotelsKomfort Hotels
    2 Personen im Doppelzimmer€ 759,-€ 949,-

    *Preise ausgenommen an Weihnachten / Neujahr (16.12.2019 - 05.01.2020), Ostern (05. - 19.04.2020) sowie regionale Feiertagen

    Im Preis enthalten

    • alle notwendigen Transfers ab/bis Flughafen, Hotel, Bahnhof etc.
    • Übernachtungen im Einzelzimmer/Doppelzimmer mit Frühstück in Hotel der Standard/Komfort/Superior Kategorie laut Hotelliste (kein Frühstück an Tag 2)
    • weitere Mahlzeiten laut Tourablauf
    • Transport laut Tourablauf: El Chepe-Zug: Chihuahua – Creel ;Divisadero – El Fuerte (nur bei 5 Tage), Bahuichivo – El Fuerte (nur bei 6T); Landtransfer (Fahrzeug): Creel – Divisadero, Divisadero– Bahuchivo (nur bei 6T)
    • Ausflüge in kleiner internationaler Gruppe mit lokaler englischsprachiger Reiseleitung: Lago Areko, Valle de los Hongos y de las Ranas, Besuch des Dorfes San Ignacio und „Tarahumara“ Höhlenwanderung, Wanderung und Aussichtspunkt Kupfercanyon
    • Eintrittsgelder für alle aufgeführten Ausflüge
    • Ansprechpartner vor Ort mit 24-Stunden Notfall-Nummer (deutsch- und englischsprachige Betreuung)

    Nicht im Preis enthalten

    • internationale und nationale Flüge
    • alle nicht aufgeführten Ausflüge und optionale Aktivitäten
    • Getränke und nicht aufgeführte Mahlzeiten
    • Beim Standard Hotel: Frühstück an Tag 6
    • sonstige private Ausgaben und freiwillige Trinkgelder
    • Eintrittsgelder und Gebühren

    Hinweis

    Zusatzoption: Die Zugfahrt durch den Kupfercanyon gibt es auch als 6-Tages Tour mit Start am Mittwoch (Preis auf Anfrage). Die 6-Tages Tour unterscheidet sich durch den zusätzlichen Besuch des Aussichtspunktes "Cerro de Gallego" und einer zusätzlichen Nacht im Ort Bahuichivo, zu welchem Sie per Transfer gebracht werden. Da bei dieser Option keine weitere Panorama-Zugfahrt eingeplant ist, empfehlen wir Ihnen die 5-Tages Variante.

    Ein paar wichtige Infos zur Zugreise vorab: Diese Reise ist eine absolute Individualreise und erfordert viel Eigeninitiative. Alle Ausflüge sind inbegriffen, werden aber vor Ort von den jeweiligen Hotels organisiert und finden mit lokalen Guides statt. Diese sprechen oft nur sehr schlecht englisch und sind vor allem dafür zuständig, einen kleinen Eindruck zu geben und den Transport zu organisieren.

    Zug Kategorien: Es handelt sich bei den Zügen um zwei unterschiedliche Kategorien. Der El Chepe Regional ist der ursprüngliche Zug mit einfacher Ausstattung. Der El Chepe Express ist ein moderner Zug mit besserer Ausstattung. Er verfügt über sechs Personenwaggons sowie einem Bar- und Restaurantwaggon und einem Panoramawaggon. Die Personenwaggons sind alle mit 28 ergonomisch verstellbaren Sitzen, Panorama Scheiben, Klimaanlage, Audiosystem, HD Bildschirmen und luxuriösen Toiletten ausgestattet.