Mexiko Iztaccihuatl Aussicht auf den popocatépetlVerlauf
1

Mexiko Stadt – Amecameca – La Joyita – Basislager Altzomoni

Mexiko Iztaccihuatl Boca del Tirburon
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Ankunft im Basislager
  • Wanderung zum Aussichtspunkt Boca del Tiburon

Am Morgen werden Sie von Ihrem Hotel, dem Busbahnhof oder dem Flughafen in Mexiko-Stadt abgeholt und in die kleine Stadt Amecameca gebracht. Von dort geht es weiter zum historischen Paso de Cortés, wo Sie Ihre Parkgenehmigung erhalten und einen spektakulären Blick auf die Vulkane Iztaccíhuatl und Popocatépetl genießen können. Anschließend fahren Sie nach La Joyita, dem Hauptparkplatz des Parks, und machen eine Wanderung über mehrere Kilometer durch wunderschöne Waldlandschaften, bis Sie den Aussichtspunkt „La Boca del Tiburón“ erreichen. Danach geht es zum Basislager Altzomoni, einer charmanten Berghütte, wo Sie den Tag ausklingen lassen und die Nacht je nach Verfügbarkeit in einem Mehrbettzimmer oder in einem komfortablen 4-Jahreszeiten Zelt verbringen.

Höhenmeter: ca. 300 m
Länge: ca.6 km
Dauer: ca. 4 Stunden

  • Refugio Altzomoni

    Das Basislager Altzmoni liegt ungefähr zwischen dem Paso de Cortés und dem Parkplatz La Joya, direkt an einer Seismographischen Messstation. Von dort haben Sie eine perfekte Aussicht auf den Vulkan Popocatépetl. Das Refugio besteht aus drei Mehrbettzimmern mit Elektrizität. Fließendes Wasser und Heizung sind nicht vorhanden.

*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
2

Basislager Altzomoni – Drittes Tor – Basislager Altzomoni

Mexiko Iztaccihuatl drittes tor
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Wanderung zum Dritten Tor

Nach einem leckerem Frühstück geht es heute zum sogenannten „dritten Tor“. Auf dem Weg können Sie die vielfältige Landschaft und Vegetation bewundern, während sich Ihr Körper nach und nach an die Höhe gewöhnt. Sobald Sie das dritte Tor erreichen, können Sie ein leichtes Mittagessen zu sich nehmen, bevor es zurück zum Basislager geht. Dort essen Sie zu Abend und gehen am besten früh schlafen, da am frühen Morgen die Besteigung des Iztaccihuatl los geht und Sie dafür fit und ausgeruht sein sollten.

Höhenmeter: ca. 550 m
Länge: ca. 6 km
Dauer: ca. 6 Stunden

  • Refugio Altzomoni

    Das Basislager Altzmoni liegt ungefähr zwischen dem Paso de Cortés und dem Parkplatz La Joya, direkt an einer Seismographischen Messstation. Von dort haben Sie eine perfekte Aussicht auf den Vulkan Popocatépetl. Das Refugio besteht aus drei Mehrbettzimmern mit Elektrizität. Fließendes Wasser und Heizung sind nicht vorhanden.

*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
3

Basislager Altzomoni – Iztaccihuatl Gipfel – Mexiko-Stadt

Mexiko Iztaccihuatl gipfel
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Besteigung des Gipfel des Iztaccihuatl

Sehr früh am Morgen beginnt für Sie das eigentliche Highlight, die Besteigung des Iztaccihuatles. Mit 5220 Metern ist er der drittgrößte Vulkan in Mexiko und nur ca. 18 Kilometer von seinem etwas größerem Zwilling, dem hochaktiven Vulkan Popocatepetl. Der Iztaccihuatl ist unter Einheimischen auch unter dem Name “schlafende Frau” bekannt, da er aus der Entfernung wie eine auf dem Rücken liegende Frau aussieht. Nach einem langen und mühsamen Aufstieg kommen Sie gegen Mittag auf dem Gipfel an, wo sie eine längere Pause machen, zu Mittag essen und die überwältigende Aussicht auf das Umland und den Popocatepetl genießen können. Nachdem Sie den Gipfel ausgiebig erkundet haben geht es zurück zum Basislager, wo Sie von einem Fahrer abgeholt und zurück nach Mexiko-Stadt gebracht werden.

Höhenmeter: ca. 1200 m
Länge: ca. 10 km
Dauer ca. 10 Stunden

  • Refugio Altzomoni

    Das Basislager Altzmoni liegt ungefähr zwischen dem Paso de Cortés und dem Parkplatz La Joya, direkt an einer Seismographischen Messstation. Von dort haben Sie eine perfekte Aussicht auf den Vulkan Popocatépetl. Das Refugio besteht aus drei Mehrbettzimmern mit Elektrizität. Fließendes Wasser und Heizung sind nicht vorhanden.

*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!