Brasilien Foz do Iguazu Kolibri Aromabild Julia
Argentinien - Dschungelabenteuer und Iguazú Wasserfälle - 6 Tage

Ablauf des Reisebausteins Argentinien - Dschungelabenteuer und Iguazú Wasserfälle - 6 Tage

1

Ankunft in Iguazú

Arg laSelva yacutinga Affe
  • Optional: Mountainbiketour auf dem Camino del Yaguarundí

Heute erreichen Sie die Provinz Misiones. In diesem von Regenwäldern umgebenen Gebiet befindet sich eines der gewaltigsten Naturschauspiele der Welt – die Wasserfälle von Iguazú. Ein Transfer bringt Sie zu Ihrer Unterkunft. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie den Tag zur Erholung und sammeln Sie Kräfte für den morgigen Ausflug, der Sie zu den spektakulären Wasserfällen bringt.

Tipp: Für alle Fahrradbegeisterten und Naturliebhaber bietet dieser Ausflug eine Möglichkeit, den Iryapú Regenwald per Mountainbike kennenzulernen (nicht im Preis enthalten). Sie erkunden auf befestigten Straßen und auf den für die Region typischen Erdwegen aus rotem Sandstein den Regenwald. Dabei lernen Sie die komplexe Ökologie des Regenwaldes kennen und können mit etwas Glück zahlreiche der einheimischen Tiere in freier Wildbahn beobachten. Dieser Ausflug führt Sie außerdem zu einer Comunidad Indígena (Indigene Gemeinde) der Mbyá Guaraní, wo Sie die Möglichkeit haben, deren Kunsthandwerk zu bestaunen und zu kaufen. Gleichzeitig erfahren Sie viel Interessantes über die im Norden von Argentinien lebenden Guaranís. Das Mindestalter für diesen Ausflug beträgt 12 Jahre und die Mindestgröße 1,20 Meter. Die Strecke beträgt ca. 8 km und inkludiert natürlich die passende Ausrüstung.

  • Hotel Arami (Standard)

    Das in der Innenstadt von Puerto Iguazú gelegene Hotel befindet sich nur wenige Kilometer vom tropischen Garten Jardín de los Picaflores und vom Themenpark Selvaviva.

    Alle 30 Zimmer sind klimatisiert und verfügen neben einem kostenlosen Internetzugang auch über einen Fernseher, eine Minibar und einen Safe.

    Im Außenbereich der Hotelanlage können Sie in einem der zwei Hotelpools entspannen. Hotel Arami bezeichnet sich zudem als grünes Hotel, da es sich stark für die Nachhaltigkeit einsetzt. Es unterstützt beispielsweise zahlreiche Umweltprogramme zur Reduzierung des Energie- oder Wasserverbrauches und setzt sich intensiv für erneubare Energie ein.

    • pool
    • tv
    • internet
    • telefon
    Arg laSelva yacutinga Affe Arg laSelva yacutinga Affe Arg laSelva yacutinga Affe
  • Hotel Selva de Laurel (Komfort)

    Das vom natürlichen Regenwald in Puerto Iguazú umgebene Hotel Selva de Laurel befindet sich nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und liegt trotzdem inmitten der Natur.

    Die mit Holz gestalteten Zimmer sind alle klimatisiert und mit einem Balkon und einer Minibar ausgestattet. Zur Ausstattung gehören außerdem ein Flachbildschirm sowie ein Safe. Im Badezimmer befinden sich eine Badewanne, kostenfreie Pflegeprodukte und ein Haartrockner.

    Die nachhaltige Unterkunft verfügt neben einem Außenpool auch über ein Á-la-Carte Restaurant sowie kostenloses WLAN in den öffentlichen Bereichen. Entspannen Sie im tropischen Garten des Hotels oder genießen Sie von der Hotelterrasse den traumhaften Ausblick auf den Regenwald. Zahlreiche Holzstege verbinden die unterschiedlichen Hoteleinrichtungen miteinander und geben dem Gast das einzigartige Gefühl in Verbindung mit der Natur zu sein. In der Umgebung haben Sie die Möglichkeit, viele interessante Ausflüge zu unternehmen.

    • restaurant
    • pool
    • tv
    • internet
    Arg laSelva yacutinga Affe Arg laSelva yacutinga Affe Arg laSelva yacutinga Affe
  • Hotel Loi Suites Iguazú (Superior)

    Dieses 5-Sterne-Hotel befindet sich im subtropischen Regenwald, nur 15 Fahrminuten von den Iguazú-Wasserfällen entfernt. Die außergewöhnliche Architektur des Hotels fügt sich harmonisch in die eindrucksvolle Natur ein und bietet Luxus pur.

    Die klimatisierten Suiten sind mit Parkettboden ausgestattet und verfügen über Kabel-TV, Zimmerservice und teilweise Balkone mit Blick auf den Dschungel.

    Die Anlage wartet mit einen privaten Zugang zum Fluss Iguazu, ein Außenschwimmbecken, ein Spa-Bereich und diversen Sportmöglichkeiten auf.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • tv
    • internet
    • spa
    • sauna
    Arg laSelva yacutinga Affe Arg laSelva yacutinga Affe Arg laSelva yacutinga Affe
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
2

Argentinische Seite der Wasserfälle

Argentinien Iguazu9
  • Frühstück
  • Rundwanderweg um die Wasserfälle
  • Fahrt mit dem Schlauchboot unter die Wasserfälle

Während diesem erlebnisreichen Tagesausflug lernen Sie die spektakulären Wasserfälle von Iguazú, die aufgrund Ihrer überwältigenden Landschaft – die Wasserfälle sind Mitten in den subtropischen Regenwald eingebettet – und ihrer biologischen Vielfalt von der UNESCO zum Weltnaturerbe deklariert wurden, von der argentinischen Seite kennen. Die Fälle sind zwar nicht die höchsten der Welt, aber mit insgesamt 2,7 km die breitesten und beeindrucken den Besucher zudem mit einer der höchsten Biodiversitäten der Welt. Im Nationalpark lassen sich ca. 2.000 Pflanzenarten und eine Fülle an Vögeln und Säugetieren (u. a. Jaguare, Ozelots, Tapire) finden. Mit einer Schmalspurbahn können Sie zu den verschiedenen Rundwegen gelangen. Auf dem Rundwanderweg entlang der oberen Abbruchkante der Wasserfälle (Circuito Superior), der sich teilweise auf Stegen durch den tropischen Wald schlängelt, können Sie von zahlreichen Aussichtsplattformen aus den tollen Panoramablick genießen. Mit etwas Glück können Sie auch die todesmutig wirkenden Mauersegler beobachten, die sich auf der Jagd nach Insekten in die Wasserfälle stürzen oder die vorwitzigen Nasenbären, die immer auf der Suche nach Essbarem sind. Über den mit Treppen versehenen unteren Rundweg (Circuito Inferior) gelangen Sie noch näher an die rauschenden Wasserfälle und an das Flussbett heran. Von hier aus kann man auch zur Isla San Martín gelangen, von der man einen atemberaubenden Ausblick auf den Wasserfall Garganta del Diablo (Teufelsschlund) hat. Hufeisenförmig stürzt hier das Wasser ca. 82 m tosend in die Tiefe. Anschließend begeben Sie sich mit einem motorisierten Schlauchboot durch die Gischt ganz nah an die Wasserfälle - ein einmaliges, feuchtfröhliches Erlebnis! Im Anschluss geht es am späten Nachmittag wieder zurück zum Hotel.

Hinweis: Die oben beschriebene Bootstour ist aus Sicherheitsgründen erst ab zwölf Jahren buchbar. Bitte denken Sie an Wechselkleidung, da Sie während der Bootsfahrt nass werden können!

  • Hotel Arami (Standard)

    Das in der Innenstadt von Puerto Iguazú gelegene Hotel befindet sich nur wenige Kilometer vom tropischen Garten Jardín de los Picaflores und vom Themenpark Selvaviva.

    Alle 30 Zimmer sind klimatisiert und verfügen neben einem kostenlosen Internetzugang auch über einen Fernseher, eine Minibar und einen Safe.

    Im Außenbereich der Hotelanlage können Sie in einem der zwei Hotelpools entspannen. Hotel Arami bezeichnet sich zudem als grünes Hotel, da es sich stark für die Nachhaltigkeit einsetzt. Es unterstützt beispielsweise zahlreiche Umweltprogramme zur Reduzierung des Energie- oder Wasserverbrauches und setzt sich intensiv für erneubare Energie ein.

    • pool
    • tv
    • internet
    • telefon
    Argentinien Iguazu9 Argentinien Iguazu9 Argentinien Iguazu9
  • Hotel Selva de Laurel (Komfort)

    Das vom natürlichen Regenwald in Puerto Iguazú umgebene Hotel Selva de Laurel befindet sich nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und liegt trotzdem inmitten der Natur.

    Die mit Holz gestalteten Zimmer sind alle klimatisiert und mit einem Balkon und einer Minibar ausgestattet. Zur Ausstattung gehören außerdem ein Flachbildschirm sowie ein Safe. Im Badezimmer befinden sich eine Badewanne, kostenfreie Pflegeprodukte und ein Haartrockner.

    Die nachhaltige Unterkunft verfügt neben einem Außenpool auch über ein Á-la-Carte Restaurant sowie kostenloses WLAN in den öffentlichen Bereichen. Entspannen Sie im tropischen Garten des Hotels oder genießen Sie von der Hotelterrasse den traumhaften Ausblick auf den Regenwald. Zahlreiche Holzstege verbinden die unterschiedlichen Hoteleinrichtungen miteinander und geben dem Gast das einzigartige Gefühl in Verbindung mit der Natur zu sein. In der Umgebung haben Sie die Möglichkeit, viele interessante Ausflüge zu unternehmen.

    • restaurant
    • pool
    • tv
    • internet
    Argentinien Iguazu9 Argentinien Iguazu9 Argentinien Iguazu9
  • Hotel Loi Suites Iguazú (Superior)

    Dieses 5-Sterne-Hotel befindet sich im subtropischen Regenwald, nur 15 Fahrminuten von den Iguazú-Wasserfällen entfernt. Die außergewöhnliche Architektur des Hotels fügt sich harmonisch in die eindrucksvolle Natur ein und bietet Luxus pur.

    Die klimatisierten Suiten sind mit Parkettboden ausgestattet und verfügen über Kabel-TV, Zimmerservice und teilweise Balkone mit Blick auf den Dschungel.

    Die Anlage wartet mit einen privaten Zugang zum Fluss Iguazu, ein Außenschwimmbecken, ein Spa-Bereich und diversen Sportmöglichkeiten auf.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • tv
    • internet
    • spa
    • sauna
    Argentinien Iguazu9 Argentinien Iguazu9 Argentinien Iguazu9
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
3

Brasilianische Seite Wasserfälle – Lodge bei Andresito

Brasilien Iguazu Wasserfälle
  • Frühstück
  • Abendessen
  • Spektakulärer Panoramablick auf die Wasserfälle

Heute unternehmen Sie einen halbtägigen Ausflug auf die brasilianische Seite der Iguazú Wasserfälle, wo sich Ihnen eines der gewaltigsten Naturschauspiele der Welt bieten wird. Der Nationalpark selbst umfasst insgesamt 670 Quadratkilometer und auch wenn der brasilanische Anteil daran geringer als der argentinische ist, so bietet sich von dieser Seite der bessere Panoramablick auf die rund 275 tosenden, hufeisenförmig angeordneten Wasserfälle. Nicht umsonst wirbt Brasilien mit einem Schild, das besagt, "Die Iguazú Wasserfälle gehören zwar zu Argentinien, aber den besten Ausblick hat man von Brasilien aus." Da die Fahrt zunächst über die Grenze nach Foz do Igazú geht, sollten Sie Ihren Reisepass auf keinen Fall vergessen! Die halbkreisförmige Schlucht u. a. mit dem Wasserfall Garganta del Diablo erreichen Sie über eine Reihe von sogenannten pasarelas (Laufstegen), die sich etwa 1.100 m durch den Park erstrecken und von denen Sie herrliche Ausblicke auf die Wasserfälle genießen können. Da sich der Nationalpark im subtropischen Regenwald befindet, haben Sie die Möglichkeit unzählige in der Region beheimatete Tierarten zu entdecken. Exotische Schmetterlinge, Nasenbären oder Echsen, sind dabei keine Seltenheit. Beachten Sie jedoch bitte, dass die Nasenbären zwar ganz possierlich anzusehen sind, aber auch beißen können und nicht gefüttert werden sollten. Der Höhepunkt ist ein Steg, der durch eine Gischtwolke in den Teufelsrachen reicht. Sicherheitshalber sollten Sie Ihre Kamera mit einer Plastiktüte schützen. Nichtsdestotrotz lohnt es sich, die spektakuläte Aussicht auf dieses Naturwunder von dieser Platform aus nächster Nähe zu erleben und dabei die unvergessliche Geräuschkulisse, die durch die reine Kraft des Wassers entsteht, auf sich wirken zu lassen. Von Puerto Iguazú aus bringt ein Transfer Sie auf kleinen Landstraßen zu Ihrer Lodge, die sich in der Nähe von Comandante Andresito befindet. Hier angekommen wird nach der Begrüßung ausführlich Ihr gewünschtes Programm für die nächsten Tage besprochen. Dieses wird Ihren persönlichen Vorlieben entsprechend für Sie angepasst. Beim Abendessen können Sie sich ausgiebig stärken und sich dann entspannt auf den nächsten Tag freuen.

Hinweis: Je nach Wasserdruck können Sie auf einem der Stege, der näher an die Wasserfälle auf brasilianischer Seite heranreicht, nass werden. Für diesen Fall ist die Mitnahme von Wechselkleidung sinnvoll.

  • Surucuá Ecolodge (Standard)

    Die Surucua Lodge liegt ca. 70 km von Puerto Iguazú entfernt inmitten des Dschungels nicht weit vom Iguazú Fluss und dem Nationalpark Iguazú. Das familiengeführte Unternehmen betreibt die Ökolodge mit viel Leidenschaft. Der Naturschutz und der Schutz der Biodiversität spielen hier eine wichtige Rolle.

    Die Zimmer sind alle rustikal eingerichtet und einfach ausgestattet. Die Anlage ist regionalgetreu gebaut und passt gut in die Umgebung. Die Zimmer verfügen alle über große Fenster. Die angepasste Bauweise sorgt für ein angenehmes Klima.

    Die Lodge liegt auf einem großen Gelände, das auf eigene Faust erkundet werden kann. Des Weiteren gibt es eine Bar, ein gemütliches Wohnzimmer, eine Bücherei sowie mehrere Terrassen und einen kleinen Pool.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • tv
    • internet
    • telefon
    Brasilien Iguazu Wasserfälle Brasilien Iguazu Wasserfälle Brasilien Iguazu Wasserfälle
  • Yacutinga Lodge (Komfort)

    Die Yacutinga Lodge ist eine nach ökotouristischen Maßstäben erbaute Anlage, die inmitten des tropischen ca. 80 km von Puerto Iguazú entfernt im Regenwald liegt.

    Hier laden 20 komfortabel eingerichteten Zimmer zum Entspannen ein. Mit sehr viel Liebe zum Detail sind die Zimmer und die Gemeinschaftsbereiche behaglich eingerichtet, jedes Zimmer verfügt über einen Kamin und ein spezielles Heizsystem sorgt Tag und Nacht für Warmwasser. In der Lodge gibt es keine Klimaanlage, jedoch wurden die Zimmer so angelegt, dass der Luftstrom die Zimmer angenehm kühl hält. Fernseher befinden sich nicht im Hotel, aber der Dschungel bietet so viele Möglichkeiten, dass der Aufenthalt zu einem Erlebnis wird.

    Kategorie Komfort Hotels: Sie übernachten in den Dschungelzimmern.

    Kategorie Superior Hotels: Für Sie ist die großzügige und exklusive Suite Yatei, etwas abseits des Hauptgebäudes, vorgesehen.

    • restaurant
    Brasilien Iguazu Wasserfälle Brasilien Iguazu Wasserfälle Brasilien Iguazu Wasserfälle
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
4

Erkundung des Naturschutzgebietes

Arg
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Ankunft in der Lodge Ihrer Wahl
  • Führungen durch das Dschungelreservat

Heute steht Ihr erster Tag in der Dschungel Lodge bevor. Unternehmen Sie beispielsweise eine Kajaktour auf dem Iguazú Fluss. Dieser bildet einen Teil der Grenze zwischen Argentinien und Brasilien. So können Sie vom Wasser aus die einmalige Flora und Fauna in diesem natürlichen Grenzgebiet entdecken. Beobachten Sie die Vielfalt der Tiere und Pflanzen dieser Region. Lassen Sie sich auf dem Fluss treiben, der manchmal auch etwas kurviger werden kann. Vorbei an kleinen Inseln können Sie verschiedene Vogelarten und mit etwas Glück auch Kaimane, Seeotter oder die typischen „Capybaras“ eine Art Wasserschwein sehen. Zum Erholen lädt stets der Pool der Lodge ein, entspannen Sie hier inmitten des Dschungels. Gegen Abend haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, an einer Wanderung in der Abenddämmerung teil zu nehmen. Erleben Sie den Wandel des Dschungels bei Sonnenuntergang. Lauschen Sie den Insekten und beobachten Sie wie die Dunkelheit einkehrt. Ihr Reiseführer wird Ihnen helfen die Geräusche der Tiere zu identifizieren und Sie werden merken, wie sich der Klang des Dschungels bei Nacht ändert. Mit etwas Glück können Sie das ein oder andere nachtaktive Tier entdecken und vorbeiziehen sehen, wie z. B. Eulen und Fledermäuse.

Hinweis: Das Programm der Lodge für die Komfort bzw. Superior Variante ist dem der dargestellten Standard Variante ähnlich. Diese Lodge verfügt zwar nicht über eigene Fahrräder, bietet jedoch zusätzlich ein attraktives kulturelles Programm an, das es Ihnen ermöglicht mehr über die Bevölkerung dieser Region zu erfahren.

  • Surucuá Ecolodge (Standard)

    Die Surucua Lodge liegt ca. 70 km von Puerto Iguazú entfernt inmitten des Dschungels nicht weit vom Iguazú Fluss und dem Nationalpark Iguazú. Das familiengeführte Unternehmen betreibt die Ökolodge mit viel Leidenschaft. Der Naturschutz und der Schutz der Biodiversität spielen hier eine wichtige Rolle.

    Die Zimmer sind alle rustikal eingerichtet und einfach ausgestattet. Die Anlage ist regionalgetreu gebaut und passt gut in die Umgebung. Die Zimmer verfügen alle über große Fenster. Die angepasste Bauweise sorgt für ein angenehmes Klima.

    Die Lodge liegt auf einem großen Gelände, das auf eigene Faust erkundet werden kann. Des Weiteren gibt es eine Bar, ein gemütliches Wohnzimmer, eine Bücherei sowie mehrere Terrassen und einen kleinen Pool.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • tv
    • internet
    • telefon
    Arg Arg Arg
  • Yacutinga Lodge (Komfort)

    Die Yacutinga Lodge ist eine nach ökotouristischen Maßstäben erbaute Anlage, die inmitten des tropischen ca. 80 km von Puerto Iguazú entfernt im Regenwald liegt.

    Hier laden 20 komfortabel eingerichteten Zimmer zum Entspannen ein. Mit sehr viel Liebe zum Detail sind die Zimmer und die Gemeinschaftsbereiche behaglich eingerichtet, jedes Zimmer verfügt über einen Kamin und ein spezielles Heizsystem sorgt Tag und Nacht für Warmwasser. In der Lodge gibt es keine Klimaanlage, jedoch wurden die Zimmer so angelegt, dass der Luftstrom die Zimmer angenehm kühl hält. Fernseher befinden sich nicht im Hotel, aber der Dschungel bietet so viele Möglichkeiten, dass der Aufenthalt zu einem Erlebnis wird.

    Kategorie Komfort Hotels: Sie übernachten in den Dschungelzimmern.

    Kategorie Superior Hotels: Für Sie ist die großzügige und exklusive Suite Yatei, etwas abseits des Hauptgebäudes, vorgesehen.

    • restaurant
    Arg Arg Arg
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
5

Ein typischer Tag in der Lodge

Arg Iguazu Lodge kanu
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • AKtivitäten der Lodge und kulturelle Angebote

Genießen Sie einen weiteren typischen Tag inmitten des Dschungels. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Aktivitäten der Lodge. Die Lodge verleiht auch Räder, auf denen Sie eine ca. anderhalbstündige Fahrradtour auf einem Rundweg im Dschungel unternehmen können. Auf diesem Weg erleben Sie den Dschungel von einer ganz anderen, etwas abenteuerlicheren, Seite. Wer lieber zu Fuß unterwegs ist kann auch an einer geführten Wanderung auf den Pfaden der Lodge durch den Dschungel teilnehmen. Hier können Sie noch mehr über das Ökosystem des Paraná Regenwaldes erfahren. Auch spezielle Vorgelbeobachtungstouren werden von der Lodge angeboten. Ihr Reiseleiter hilft Ihnen die „Sänger“ des Dschungels zu identifizieren. Vorbei an zahlreichen wilden Orchideen und bunten Schmetterlingen geht es auf die Spurensuche. Ihr Reiseleiter führt Sie tiefer in den Dschungel und zeigt Ihnen die Spuren der verschiedenen Tierarten und wie man diese unterscheiden kann.

Hinweis: Das Programm der Lodge für die Komfort bzw. Superior Variante ist dem der dargestellten Standard Variante ähnlich. Diese Lodge verfügt zwar nicht über eigene Fahrräder, bietet jedoch zusätzlich ein attraktives kulturelles Programm an, das es Ihnen ermöglicht mehr über die Bevölkerung dieser Region zu erfahren.

  • Surucuá Ecolodge (Standard)

    Die Surucua Lodge liegt ca. 70 km von Puerto Iguazú entfernt inmitten des Dschungels nicht weit vom Iguazú Fluss und dem Nationalpark Iguazú. Das familiengeführte Unternehmen betreibt die Ökolodge mit viel Leidenschaft. Der Naturschutz und der Schutz der Biodiversität spielen hier eine wichtige Rolle.

    Die Zimmer sind alle rustikal eingerichtet und einfach ausgestattet. Die Anlage ist regionalgetreu gebaut und passt gut in die Umgebung. Die Zimmer verfügen alle über große Fenster. Die angepasste Bauweise sorgt für ein angenehmes Klima.

    Die Lodge liegt auf einem großen Gelände, das auf eigene Faust erkundet werden kann. Des Weiteren gibt es eine Bar, ein gemütliches Wohnzimmer, eine Bücherei sowie mehrere Terrassen und einen kleinen Pool.

    • bar
    • restaurant
    • pool
    • tv
    • internet
    • telefon
    Arg Iguazu Lodge kanu Arg Iguazu Lodge kanu Arg Iguazu Lodge kanu
  • Yacutinga Lodge (Komfort)

    Die Yacutinga Lodge ist eine nach ökotouristischen Maßstäben erbaute Anlage, die inmitten des tropischen ca. 80 km von Puerto Iguazú entfernt im Regenwald liegt.

    Hier laden 20 komfortabel eingerichteten Zimmer zum Entspannen ein. Mit sehr viel Liebe zum Detail sind die Zimmer und die Gemeinschaftsbereiche behaglich eingerichtet, jedes Zimmer verfügt über einen Kamin und ein spezielles Heizsystem sorgt Tag und Nacht für Warmwasser. In der Lodge gibt es keine Klimaanlage, jedoch wurden die Zimmer so angelegt, dass der Luftstrom die Zimmer angenehm kühl hält. Fernseher befinden sich nicht im Hotel, aber der Dschungel bietet so viele Möglichkeiten, dass der Aufenthalt zu einem Erlebnis wird.

    Kategorie Komfort Hotels: Sie übernachten in den Dschungelzimmern.

    Kategorie Superior Hotels: Für Sie ist die großzügige und exklusive Suite Yatei, etwas abseits des Hauptgebäudes, vorgesehen.

    • restaurant
    Arg Iguazu Lodge kanu Arg Iguazu Lodge kanu Arg Iguazu Lodge kanu
*Es handelt sich hier um das voraussichtliche Hotel, es kann jedoch von Tour zu Tour zu leichten Abweichungen kommen. Die Qualität unserer Unterkünfte ist in solchen Fällen immer gleichwertig oder besser!
6

Lodge – Puerto Iguazu - Weiterreise

Arg
  • Frühstück

Heute fahren Sie dann wieder mit dem Transfer nach Puerto Iguazu zurück, wo Sie zu Ihrem Hotel / zum Flughafen gebracht werden.